Gästebuch


Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 6] Eintrag 47 bis 56
  2. [Seite 5] Eintrag 37 bis 46
  3. [Seite 4] Eintrag 27 bis 36
  4. [Seite 3] Eintrag 17 bis 26
  5. [Seite 2] Eintrag 7 bis 16
  6. [Seite 1] Eintrag 1 bis 6
Eintrag 56 vom 25.02.2024 um 08:25:39
Name:Carl
Eintrag:Vielen Dank für diese Seite! Gerade die Bilder eignen sich super, die Aufmerksamkeit der Kinder zu behalten, während man die Geschichte erzählt.
Gottes Segen

Eintrag 55 vom 21.02.2024 um 22:55:00
Name:Heike
Eintrag:Vielen Dank für diese tolle Seite! Kann das Material auch super im Religionsunterricht in der Schule verwenden :-)

Eintrag 54 vom 18.02.2024 um 23:09:05
Name:Sarah
Eintrag:Hallo

ich finde diese Seite ganz toll. Mir hilft es sehr für die Sonntagschule. Auch die Texte nutze ich sehr gerne. Jetzt habe ich die Idee Kinderstunde auf YouTube zu machen. .
Meine Frage ist es. Ob ich die Geschichten von dir mit ähnlichem Inhalt öffentlich erzählen darf. ? Oder ist dies verboten?
Wie kann man dich finanziell unterstützen?

Lg Sarah
Kommentar vom 19.02.2024 um 09:21:01:
Hallo Sarah, vielen Dank. Du darfst die Geschichten gerne auch für Kinderstunden auf YouTube verwenden. Die Bilder sind nur Links von externen Seiten, die jeweils ihr eigenes Urheberecht haben. Gottes Segen für deine Arbeit mit den Kindern

Eintrag 53 vom 21.11.2023 um 12:28:37
Name:Gunda Staib
Eintrag: Smiley: *onlex10* Liebe Kathrin, ein herzliches Danke für deine tolle Website "Der Kindergottesdienst", die ich so gerne nutze.
Am dritten Advent-Sonntag, dem 17.12.2023 steht auf im offiziellen Plan der Vorbereitungsbroschüre der ev. Landeskirche "Der Kindergottesdienst"
Lukas 1, 39-56 (die beiden Schwangeren Maria und Elisabeth).
Anstelle eines Bastel-Angebotes finde ich Dein Quiz als Zusammenfassung sehr gut.
Daran anschließend bietet sich aus meiner Sicht ein Improvisationstheater an:
Die beiden Schwangeren (Maria und Elisabeth) werden von zwei Kindern (beide Geschlechter) improvisiert nachgespielt.
Ich habe noch nicht viel KinderGottesdienst-Erfahrung.
Bei diesem überschaubaren Thema bietet es sich halt an. Man könnte der Maria ein kleines Kissen und der Elisabeth ein großes Kissen zum Einstülpen anbieten.
Ich bin gespannt.
Der Autorin dieser umfangreichen und gepflegten Seite ein großes Lob sagt Gunda Staib

Eintrag 52 vom 15.11.2023 um 10:21:03
Name:Stefan
Eintrag:Liebe Kathrin,
herzlichen Dank für das wunderbare Programm, das wir immer wieder für unsere Kinderstunden verwenden. Es hilft uns sehr und erreicht die Kinder mit Gottes Wort und wunderbaren Ideen für Aktionen oder Spielen.
Weiter Gottes Segen!

Eintrag 51 vom 02.10.2023 um 17:23:55
Name:Claudia
Eintrag:Hallo ihr Lieben

Wir, als Sonntagsschulteam aus der Schweiz,möchten uns bei euch mal ganz herzlich bedanken, für das bereitstellen der Lektionen!!!
Es ist für uns eine grosse Hilfe!
Herzlichen Dank und weiter so! Smiley: *onlex17* Smiley: *onlex11*
Liebe Grüsse Claudia und Team

Eintrag 50 vom 09.09.2023 um 10:12:15
Name:Raul
Eintrag:Hallo und liebe Grüße aus Hannover,
ich möchte mich einmal bedanken für das geniale Material was auf dieser Seite zur Verfügung steht. Es wird in meiner Kinderstunde oft genutzt und ich bin sehr Dankbar dafür! Smiley: *onlex10* Insbesondere die Spielideen retten mir öfters den Tag, da ich nicht besonders gut darin bin mir selbst Spiele - und dann auch noch thematisch passend - auszudenken.
Möge Gott diese Arbeit segnen und euch reichlich zurückgeben!

Eintrag 49 vom 01.07.2023 um 17:29:44
Name:Esther
Eintrag:Hallo Kathrin,
Wir benutzen sehr gerne diese Seite und sind so dankbar für deinen treuen Dienst! Ich hätte einen Vorschlag für eine Themenreihe, und zwar Missionarsgeschichten. Es ist sehr schwer im Internet gute, kindgerechte Missionarsgeschichten zu finden und würden das für unsere Kinderstunde sehr spannend finden.
Vielen Dank und Liebe Grüße aus Kaiserslautern

Eintrag 48 vom 24.05.2023 um 13:51:42
Name:Lulu
Eintrag:Hallo 😊
Wir bekommen jetzt eine neue Gruppe für unsere Sonntagsschule, und bräuchten noch Tipps für unser Regel Plakat wo wir die ganzen Regeln aufschreiben die die Kinder einhalten. Wir möchten das ganze mit den Kindern selbst gestalten, doch diese sind sechs Jahre alt und somit möchten wir vorab schon mal ein paar Regeln überlegen.
Vielleicht könntet ihr uns weiterhelfen liebe Grüße
Kommentar vom 24.05.2023 um 14:37:59:
Überlegt euch als Team, was wichtig ist. (Sitzenbleiben, nicht dazwischenreden, keine Schimpfwörter ...) Und auch Konsequenzen. Als wir das mal gemacht haben, mussten wir die Regeln der Kids nur etwas entschärfen :), dann konnten wir sie übernehmen.

Eintrag 47 vom 23.04.2023 um 18:48:43
Name:Dorothe
Eintrag:Hallo liebe Kathrin,
ich habe vor Kurzem deine Seite entdeckt und bin begeistert. Sie hilft mir sehr, die Kinderstunde vorzubereiten und mit Spielen und Ideen die Stunde zu gestalten.
Vielen Dank und Gottes Segen wünsche ich dir. Smiley: *onlex10*

Seite:
  1. [Seite 6] Eintrag 47 bis 56
  2. [Seite 5] Eintrag 37 bis 46
  3. [Seite 4] Eintrag 27 bis 36
  4. [Seite 3] Eintrag 17 bis 26
  5. [Seite 2] Eintrag 7 bis 16
  6. [Seite 1] Eintrag 1 bis 6


Ein kostenloses Gästebuch von: https://www.onlex.de (Datenschutz)