Willkommen im Gästebuch vom Beecker-Schlösschen


Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 10] Eintrag 406 bis 455
  2. [Seite 9] Eintrag 356 bis 405
  3. [Seite 8] Eintrag 306 bis 355
  4. [Seite 7] Eintrag 256 bis 305
  5. [Seite 6] Eintrag 206 bis 255
  6. [Seite 5] Eintrag 156 bis 205
  7. [Seite 4] Eintrag 106 bis 155
  8. [Seite 3] Eintrag 56 bis 105
  9. [Seite 2] Eintrag 6 bis 55
  10. [Seite 1] Eintrag 1 bis 5
Eintrag 55 vom 12.07.2011 um 11:06:15
Name:brigitte schulz, wuppertal
Eintrag:golden retriever

Liebe Frau Joereßen,
am 25.8. mussten wir unsere Xenia vom Beecker Schloesschen einschläfern lassen. Xenia hat uns über 15 Jahre treu begleitet (ihr Geburtstag war der 7.4.1993) und wir können es immer noch nicht glauben, dass sie nicht mehr bei uns ist. Sie war unser erster Hund, immer lieb, lammfromm, gutmütig, anhänglich. Unser Trost ist, dass wir glauben, ihr ein gutes Zuhause gegeben zu haben. Sollten wir es irgendwie möglich machen können - aus beruflichen Gründen ist es nicht ganz einfach- uns wieder einen Hund nach Hause zu holen, sollte es wieder einer vom Beecker Schloesschen sein.


Liebe Grüße aus Wuppertal
Trennlinie
Eintrag 54 vom 12.07.2011 um 11:05:58
Name:Andrea Stienen
Eintrag:F-Lotta

Liebe Frau Joereßen,
Lotta ist jetzt bald 5 Monate alt und sie ist aus unserer Familie nicht mehr wegzudenken.Sie ist bildhübsch und ein warmherziges und liebevolles Tier.Sie hört schon sehr gut ,nur das spazieren gehen muss noch geübt werden.Denn sie lässt sich unwahrscheinlich von der Natur ablenken.Aber das ist egal,sie ist ja noch jung.Sie schläft von abends 22 Uhr durch bis morgens um 7.Stubenrein ist sie seit ca.6 Wochen und das erleichtert einfach alles.In den Herbstferien war sie mit uns in Koblenz und auch die Ferienwohnung hat sie sofort als ihr zu Hause akzeptiert.2-3 Stunden am Tag alleine lassen war von Anfang an überhaupt kein Problem.Also es stimmt Ihr Satz:´´Behandeln sie den Hund als wär es ihr Kind!!!´´Daran haben wir uns immer gehalten.Lotta ist unser 3.Kind.Mit lieben Grüßen aus Gangelt -Kreuzrath verabschieden wir uns bis bald Ihre Fam.Stienen mit LOTTA
Trennlinie
Eintrag 53 vom 12.07.2011 um 11:05:28
Name:Bailey vom Beecker-Schlösschen
Eintrag:Fast 9 Monate alt

Hallo Frau Joereßen,

Bailey ist fast 9 Monate alt und entwickelt sich prächtig. Er wächst stetig, hat mittlerweile die 25 Kilo Grenze überschritten und sein Zweitname wäre wohl Buddel, weil er den Garten und die Löcher im Rasen ganz alleine ausbuddelt:-).

Ja er hats schon faustdick hinter den Ohren, liebt Fernbedienungen, unsere Couch und auch sonst alles was nicht bei 3 auf den Bäumen ist. Er ist eine echter Retriever, dickköpfig bis stur, unglaublich verschmust und kinderlieb, kennt jede Fütze im Umkreis von 5 Kilometer und manchmal schwimmt er wie ein Fisch im See. Spielt mit seinen Hundefreunden und liebt es frei zu laufen.
Wir wollen Bailey nicht mehr missen, beste Grüße aus Kaster, Fam. Rosenberg
Trennlinie
Eintrag 52 vom 12.07.2011 um 11:05:10
Name:Bäumker
Eintrag:Anna Weihnachten 1996

Liebe Frau Joereßen,

Anna wird am 24.12.08 12 Jahre alt und sie ist einfach wunderbar. Ihre Mama ist Kimba. Zufällig stießen wir auf Ihre Zucht, weil Annas Bruder Armstrong ebenfalls nach Essen adoptiert wurde.
Viele herzlichen Dank für diesen einzigartigen Hund!

Mit herzlichen Grüßen,
Rainer, Angela, Kristina, Lisa und Anna Bäumker
Trennlinie
Eintrag 51 vom 12.07.2011 um 11:04:57
Name:Bettina Zorawski
Eintrag:Unser Super-Hund

Liebe Frau Joereßen,

wir haben unseren Jimmy nun seit dem 23 Juli 08 und er hat sich wirklich super eingelebt. Wir sind alle glücklich und haben viel Spaß mit ihm. Die ganze Nachbarschaft und auch der Tierarzt findet ihn soooooooo süß. Wir besuchen fleißig die
Hundeschule und er hat auch schon einiges gelernt. Wir sind wirklich froh, dass wir den Jimmy von so einer guten und hilfsbereiten Züchterin bekommen haben. VIELEN DANK!!!!! Wir kommen bald mal vorbei dann können Sie sich auch selbst ein Bild von unserem doch in kurzer Zeit schon ziemlich groß gewordenen Racker machen.
Liebe Grüße
Familie Zorawski
Trennlinie
Eintrag 50 vom 12.07.2011 um 11:04:41
Name:Familie Graefrath
Eintrag:Abby ("Mädchen")

Liebe Frau Joereßen,
5 1/2 Wochen ist Abby schon bei uns. Schon im ersten Moment, als wir sie gesehen haben, haben wir uns alle in sie verliebt. Sie hat sich sehr gut bei uns eingelebt und war von Anfang an ein Teil unserer Familie.

Sie ist ein ruhiger und ausgeglichener Hund, was wir Ihnen zu verdanken haben. Sie ist zu allen Menschen, wie auch Hunden freundlich und immer für eine Streicheleinheit zu haben.

Nach einem kurzem Spaziergang ist ihr Lieblingsplatz allerdings wieder das Körbchen. Danach steht an oberster Stelle wieder das Futter und natürlich spielen, spielen, spielen. Dabei ist sie nicht immer ein "Mädchen", so wie Sie sie genannt haben, sondern ein echter Rabauke...

Wir möchten uns ganz herzlich für Ihre tolle Aufzucht und Hilfestellung bedanken. Wir sind sehr froh, Abby zu haben und wissen, dass sie immer ein offenes Ohr für eventuelle Fragen haben.

Viele Grüße
Familie Graefrath
Trennlinie
Eintrag 49 vom 12.07.2011 um 11:04:24
Name:Fam. Schanz
Eintrag:Ghino

Hallo Frau Joereßen,
unserem Kleinen geht es prächtig.
Hier die versprochenen Fotos.

Liebe Grüße
Trennlinie
Eintrag 48 vom 12.07.2011 um 11:04:07
Name:Kara
Eintrag:Gruß und Dank von einem Frauchen und Herrchen !

Hallo Frau Joereßen,

da wir auf Ihre Internet-Seite gestoßen sind, möchten wir auch gleich die Gelegenheit nutzen,
um Ihnen einen kleinen Brief zu schreiben.

Im März 1998 waren meine Frau und ich aus Wilhelmshaven zu Ihnen gekommen, um eine
kleine Golden Retriever-Hündin bei Ihnen abzuholen. Wir entschieden uns für

"Kara vom Beecker Schlösschen", geb. am 26.12.1997.

Ihre Adresse hatten wir seinerzeit aus einer Dackel-Zeitschrift erfahren und es wirklich nicht
bereut - liebe Frau Joereßen.
Kara wird von uns "Maja" genannt und erfreut sich mit ihren 10,5 Jahren bester Gesundheit.
Sie wiegt 29 kg, und unsere Tierärztin ist begeistert von ihrer "Topfigur". Viele Hundehalter
bewundern ihr schlankes Erscheinungsbild.

Wir haben sehr viel Freude mit Maja und lieben sie natürlich über alles. Sie ist so lieb,
folgsam und intelligent.
Auch anderen Hunden gegenüber - ob groß oder klein - ist sie sehr lieb und aufgeschlossen.
Wenn wir Hunde treffen, die Maja nicht mögen und aggressiv werden könnten, spürt sie es
und macht gleich einen weiten Bogen um sie herum.
Andererseits ist sie durchaus noch in der Lage, mit jüngeren Hunden ausgiebig herumzu-
tollen.
Es ist völlig unproblematisch, sie meistens unangeleint mitzuführen - von Ausnahmen, die die
Leine notwendig machen, abgesehen.
So setzt sie sich an den Straßenrand und überquert erst nach Erlaubnis mit uns gemeinsam
die Straße - niemals allein.
Da wir an der Küste leben und sie rassebedingt gern ins Wasser geht, bittet sie auch dann
sozusagen erst stets um Erlaubnis, bevor sie sich freudig in die Fluten stürzt.
Ja, Frau Joereßen, unsere Maja ist einfach ein ganz toller Hund, und wir möchten uns auf
diesem Wege noch einmal bei Ihnen bedanken dafür, dass Sie uns einen so hervorragenden
Hund verkauft haben.
Anhängend noch ein paar aktuelle Fotos von Maja.
Wir wünschen Ihnen für Ihre Zucht weiterhin viel Glück und Erfolg.
Liebe Grüße von der Nordseeküste senden
Ursula und Bernd Bunger
Trennlinie
Eintrag 47 vom 12.07.2011 um 11:03:36
Name:Andrea Stienen
Eintrag:LOTTA

Liebe Frau Joeressen,Lotta ist jetzt den 5.Tag bei uns und hat alle Herzen auf ihrer Seite.Wir waren heute beim Tierarzt und die ganze Praxis stand Kopf,weil sie so eine liebe Maus ist.Sie war ruhig und ausgeglichen, ohne Angst.Die Tierärztin meinte,dass das der Verdienst der Züchterin sei!!!!!Die Mappe fand sie vorbildlich!
Bei uns zu hause klappt es schon ganz gut,es geht noch oft was daneben aber sie ist je schließlich noch ein Baby!!!Unsere Familie ist jedenfalls ganz glücklich mit ihr.Wir freuen uns auf ein langes Leben mit LOTTA.Ich werde Ihnen wieder schreiben und wenn sie größer geworden ist schicke ich Ihnen Bilder von.Bis dahin viel Erfolg für Ihre weiteren Würfe .
Mit lieben Grüßen aus Gangelt-Kreuzrath

Familie Stienen
Trennlinie
Eintrag 46 vom 12.07.2011 um 11:03:21
Name:Möbius
Eintrag:Danke

Hallo Frau Joereßen!
Ben (Fly) hat sich sehr gut bei uns eingelebt. Seine erste Nacht war nicht leicht aber mit unserer Liebe und Fürsorge hat er auch seine erste Nacht bei seiner neuen Familie sehr gut überstanden. Mittlerweile ist er schon ein ganz wilder geworden, er hat uns voll und ganz akzeptiert.
Sehr herzlichen Dank noch einmal für Ihr Vertrauen, was Sie uns vor 12 Jahren schon einmal gegeben haben. Sam war genauso ein Prachtkerl wie Ben es ist.
Wir lassen wieder was von uns hören!
Bis bald ;-).

Liebe Grüße aus Krefeld
Trennlinie
Eintrag 45 vom 12.07.2011 um 11:03:06
Name:Claudia Lentzen
Eintrag:Ein zweites Mal - ein voller Erfolg

Hallo Frau Joereßen,

wir sind so froh, dass wir unsere zweite Golden Hündin bei Ihnen gekauft haben. Wie schon viele andere erwähnt, merken wir an unserem Welpen die gute "Weplenstube" die er in den ersten Wochen erlebt hat. Viele Leute aus der Nachbarschaft haben uns direkt gesagt, dass man erkennen kann, dass Lucy aus der gleichen Zucht wie unsere Maya stammt.

Auf diesem Wege auch noch einmal ein dickes Dankeschön für die 2 Wochen Welpensitting. Lucy hat diese Zeit glaube ich sehr gut getan, was man im Umgang mit anderen Hunden aber auch ganz besonder mit unseren Kindern erleben kann. Die Kinder lieben Lucy über alles und freuen sich über ihre tolle Entwicklung. Lucy ist nun in der 2. Woche tagsüber komplett stuben rein. Sie bleibt ohne Probleme tagsüber einmal alleine. Das Lernen von "Befehlen" scheint ihr zu gefallen, denn sie zeigt sich sehr lernwillig. Am meisten gefällt ihr aber das Toben mit unseren drei Kindern.

Schöne Grüße aus Viersen
Claudia Lentzen
Trennlinie
Eintrag 44 vom 12.07.2011 um 11:02:41
Name:Eva
Eintrag:Balu

Hallo Frau Joereßen,
wie auch der erste Hund, den ich von Ihnen bekommen habe, hat sich Balu gut und schnell bei uns eingelebt. Super das er sofort stubenrein war. Ich glaube er fühlt sich mit seinen 4 Monaten schon wie ein Großer. Er spielt immer mit dem Hund (Apollo) von meinem Bruder. Apollo ist ein 9 Monte alter schwarzer Labrador. Die zwei sind ein Herz und eine Seele ;)
Balu ist wirklich ein super schöner,süßer und soooo schlauer Hund. Er lehrt unheimlich schnell und ich kann Ihn ohne Probleme überall hin mitnehmen.

Viele liebe Grüße von mir,Balu und auch von meinen Elter.
Eva
Trennlinie
Eintrag 43 vom 12.07.2011 um 11:02:14
Name:Familie Haronska
Eintrag:d.janosch gen. Joshi

Wuff Wuff Ihr Lieben!!!

Nun bin ich schon zwei Monate bei meiner neuen Familie und ich fühl mich sehr wohl. Der erste Tag war zwar schwer ohne meine Geschwister, dafür habe ich auch jetzt ein schönes Zuhause.

Meine Eltern gehen mit mir in eine Hundeschule. Ich kann dort mit vielen Hunden rumtoben und lerne auch noch was dabei. Ich bekomme immer ein Leckerchen, auch wenn es mal nicht gut war. Aber ich strenge mich an und habe auch schon viel gelernt.

Morgens muss Herrchen immer früh zur Arbeit. Dann gehen wir Gassi und anschließend nimmt er mich auf seinen Schoß und krault mich. Das tut soooo gut. Wenn er geht, bin ich ein bißchen traurig, aber nicht lange, ich habe ja noch ein Frauchen. Mit ihr macht es auch sehr viel Spaß. Ab und zu schimpft sie mit mir. Wir diskutieren dann eine Runde, bis einer nachgibt. Meistens bin ich das. Treppen darf ich noch nicht allein runter und rauf. Ich werde immer getragen. Toll was. Ich werdet mich garnicht wiedererkennen. Bin ein ganz tolles Kerlchen geworden. Wiege schon 14 kg. Und alle haben mich lieb. Ich hab auch alle sehr lieb. Meine Tante mag ich besonders. Am liebsten knabber ich an ihr. Sie schimpft nie mit mir. Und dann ist noch meine Schwester. Ihre schönen langen Haare schmecken besonders gut. Und dann ist da noch mein Onkel, mit dem schmuse ich immer und dann schlaf ich ein.

So jetzt hab ich euch meine Familie vorgestellt. Vielleicht sehen wir uns bald wieder. Freu mich darauf.

Joshi
Trennlinie
Eintrag 42 vom 12.07.2011 um 11:01:53
Name:Familie Schumacher
Eintrag:Chayna

Hallo Frau Joeressen

Chayna wir am 15.7.08 ein halbes Jahr, sie ist der Mittelpunkt in unsere Familie und wir würden Sie für nichts mehr hergeben.
Nach den Einträgen in ihrem Gästebuch merkt man wie ähnlich sich die Hunde doch sind,(wir könnten das gleich schreiben).
Dies ist eine ganz persönliche Handschrift einer Züchterin, die ihre Hunde Babys mit sehr viel Liebe aufzieht.
Liebe Frau Joeressen wir möchten uns 1000 mal bedanken das wir ein so tolles Golden Mädchen bekommen haben.
Dann möchten ich mich noch bedanken das sie immer noch mit Rat und Tat helfen wenn mal Not am Mann ist.
Ich werde auch noch mal mit Chayna zu ihnen kommen (wenn sie möchten).

Mit freundlichen Grüßen
Familie Schumacher
Trennlinie
Eintrag 41 vom 12.07.2011 um 11:01:19
Name:Familie Schiffgens
Eintrag:Daisy, genannt Senta

Hallo Frau Joereßen
Racker ist der richtige Ausdruck für die kleine Dame, die wir Ende Mai bei Ihnen abgeholt haben. Unsere "Senta" ist sehr lebendig, verspielt und anhänglich.
Nach nur 6 Wochen bei uns zu Hause ist sie stubenrein, hört schon auf "Nein", "Sitz" und "Gib Pfötchen", und kommt auf Handzeichen und rufen zu uns (meistens).
Wir sind froh, das wir uns nach dem Ableben unserer ersten Retrieverhündin (14 1/2 Jahre) für den neuen Familienzuwachs entschieden haben, der wieder viel Freude ins Haus bringt.
Trennlinie
Eintrag 40 vom 12.07.2011 um 10:59:56
Name:Familie Quandel
Eintrag:Dayeli

Hallo Frau Joeressen,
unsere Kleine ist nun mittlerweile 4 Monate alt und entwickelt sich prächtig. Sie ist ein kleiner Wirbelwind und daher total im Mittelpunkt der ganzen Familie. Wir besuchen mit ihr das Welpenspiel, an dem sie super viel Spass hat. Ich soll Ihnen von unserer Tierärztin ein großes Lob aussprechen, weil sie Ihre Unterlagen durchgesehen hat und begeistert war von Ihrer Mappe. Unsere Kleine sei bildhübsch, sagte sie dann noch. Sehr witzig ist es auch mitzuhören, wenn sie schnarcht oder beim Schnuppern ein leichtes Grunzen immer hervorkommt:-)
Wir sind wirklich soooooo glücklich und möchten unseren Hündin nicht mehr missen. Bis bald, wir lassen von uns hören.
Trennlinie
Eintrag 39 vom 12.07.2011 um 10:59:41
Name:Rebecca und Casten Haberland
Eintrag:Diena-Lotte

Hallo Frau Joereßen,

nachdem jetzt schon zwei Monate vergangen sind, seit wir unsere Lotte bei Ihnen abgeholt haben, möchten wir uns nochmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Unsere Lotte ist ein sehr gelehriges, mutiges und bildschönes Retriever-Mädchen. Unsere Hundetrainerin und auch Lottes Tierärztin sind voll des Lobes. Lotte ist nun nach Sina unser zweiter Hund aus Ihrer Zucht. Machen Sie bitte noch lange weiter so, damit wir (in hoffentlich vielen Jahren)wieder bei Ihnen vorbei schauen können!(Fotos folgen).

Ihre Familie Haberland
Trennlinie
Eintrag 38 vom 12.07.2011 um 10:59:25
Name:Maren
Eintrag:Anuschka

Hallo liebe Familie,

wir haben 1995 unsere Hündin Anuschka ( geboren Kimba Golden Lady ) bei Ihnen gekauft, Sie war von Welpen Tagen an, der schönste und liebste Hund der Welt. Sie war sensibel, leibevoll, aufmerksam und ein Engel, Sie ist ein teil unserer Familie geworden und unersetzbar.
Gestern leider musste Sie von uns gehen und wir vermissen Sie sehr, denn Sie war vom ersten bis zum letzte Tag ein so unglaublich toller Hund. Jeder liebte diesen Hund, ein ganzer Stadteil ist traurig, denn Sie hinterlässt ein großes Loch!
Wir hatten die schönsten 13 Jahre mit Ihr, denn jeden Tag hat Sie uns soviel Freude bereitet!
Ich danke Ihnen, dass wir von Ihnen ein so tollen Hund bekommen haben.

Sie ist nun auf der Regenbogenbrücke bei Ihren Freunden.
In liebevoller Erinnerung an Anuschka "Nunu".
DU WIRST IMMER IN UNSEREN HERZEN SEIN!

Maren und Familie
Trennlinie
Eintrag 37 vom 12.07.2011 um 10:59:10
Name:CLAUDIA PELTZER-MUYRES
Eintrag:DER BESTE HUND DER WELT

Hallo liebe "Mama" Joressen,

wir haben Baddy seit April und er ist lt.Tierarzt Dr.Aman(übrigens ein sehr empfehlenswerter toller Tierarzt) der "coolste" Hund überhaupt.
Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals bei Ihnen bedanken.

Bei den Hunden ist es in der Tat wie bei uns Menschen, es sind nicht nur die Gene ,sondern auch die "gute Kinderstube mit viel Liebe und Wärme" der Grundstein für ein schönes (Hunde)Leben!!

1000 Dank dafür, daß Baddy unsere Familie und unser Leben so schön macht.

Tierisch nette Grüsse aus Wickrath sendet

Familie Peltzer
Trennlinie
Eintrag 36 vom 12.07.2011 um 10:58:02
Name:ANDREA STIENEN
Eintrag:Homepage und Kontakt

Seit Monaten interessieren mich Golden Retriever. Es gibt für mich keine schönere Rasse.Auch wir haben uns entschieden einen Goldie bei uns aufzunehmen.Von da an begann der Wirrwar an Adressen, Züchtern, Zeitungsannoncen, Empfehlungen vom Tierarzt usw.,usw... Ich bin überglücklich ihre Homepage kennengelernt zu haben! Ihre Bilder ließen mich und meine Familie nicht mehr los.Also war es das eizig richtige,mit ihnen Kontakt aufzunehmen.Unser Gespräch verlief für mich absolut positiv.Ich habe jetzt alle wichtigen Informationen und fühle mich zum ersten mal liebe- und verantwortungsvoll beraten.Wir freuen uns riesig,meine Tochter träumt nachts schon davon,auf unseren Besichtigungstermin ihrer süßen Racker im Juli.

Bis dahin verbleibe ich mit lieben Grüßen Ihre Familie Stienen aus Gangelt
Trennlinie
Eintrag 35 vom 12.07.2011 um 10:51:18
Name:Daggi
Eintrag:Goldi fan

Hallo durch Zufall sind wir hier und gehen nicht ohne unsere retriever Grüße da zu lassen für diese schöne Retrieverseite. Liebe Grüße aus Berlin von Daggi und Goldi Anton
www.golden-anton.de
Trennlinie
Eintrag 34 vom 12.07.2011 um 10:50:59
Name:Andrea Hennecke
Eintrag:Omar

Guten Abend Frau Joeressen. Heute nur der Eintrag - Foto folgt wie versprochen.
Trennlinie
Eintrag 33 vom 12.07.2011 um 10:50:41
Name:Marion Hastenrath
Eintrag:Beecker-Schloesschen

Hallo Frau Joereßen,

Finde ich echt super, dass Sie wieder züchten.
Seit September 2000 lebt Dorry vom Beecker Schlösschen - genannt Tammy - bei uns und für uns ist sie der tollste Hund der Welt, obwohl, wenn wir irgendwo am Meer sind, denken wir manchmal, sie wäre besser ein Fisch geworden, denn sie schwimmt für ihr Leben gern. Wir würden uns jederzeit wieder für einen Hund von Ihnen entscheiden. Unsere Maus wird am 27.05. 8 Jahre alt und wir hoffen, dass sie noch lange bei uns lebt. Tammy und ich werden uns bald noch mal bei Ihnen sehen lassen. Viel Spass mit Ihrer Rasselbande und herzliche Grüße aus Erkelenz

Marion und Manfred Hastenrath
Trennlinie
Eintrag 32 vom 12.07.2011 um 10:50:27
Name:Jöcken
Eintrag:Ihre Hunde

Liebe Frau Joereßen.

Ich bin gerade auf Ihre Webseite gestoßen und kam kaum davon los.
Sie ist einfach klasse !!!!!!!!!!!!!!
Die Liebe zur Zucht und zu Ihren Hunden springt einem sofort ins Gesicht.
Ich habe Sie schon als Kind bewundert, wie Sie das alles machen.
Meine Eltern kauften 1975 bei Ihnen einen Welpen. Ich war zu dieser Zeit noch sehr klein.
Doch die ganze Art bei Ihnen hat mich schon damals fasziniert.
Ihre Hunde und die Welpen sind für Sie wie Ihre Kinder.
1988 kauften wir den 2. Hund bei Ihnen und 2000 den 3.
Alle Hunde waren einfach super, nie krank oder hatten irgendwelche Probleme.
Jetzt haben wir noch unser Julchen, die uns täglich immer wieder Freude macht.
Unser Tierarzt ist immer wieder begeistert, wenn er Julchen zur Impfung sieht.
Es ist schön, das Sie wieder da sind.
Als wir damals telefonierten und Sie mir sagten, Sie hätten aufgehört, konnte ich es nicht glauben. Doch Ihr Satz, den Sie mir sagten, irgendwann fange ich wieder an, genügte mir.
Ich wusste, das Sie ohne Ihre Hunde und Babys nicht leben können. Mir war auch klar, das es irgendwann wieder Babys gibt.
Wir bauen zur Zeit ein Haus, wenn dieses fertig ist, holen wir uns noch ein Goldimädchen dazu.
Ich wünsche Ihnen noch viel Erfolg und alles Gute.

Ganz liebe Grüße
Ilona Jöcken
Trennlinie
Eintrag 31 vom 12.07.2011 um 10:49:36
Name:Nadine A. und Markus Wimmer
Eintrag:A-Wurf

Hallo alle 2-und 4-Beiner,

Wir haben uns eure Seite mit Begeisterung angeschaut und festgestellt, dass unsere Aika und unsere Tequila auch dabei sind *freu*. Wir werden natürlich weitere Bilder schicken, damit wir nicht in Vergessenheit geraten :), außerdem werden wir bestimmt in der nächsten Zeit mal zu Besuch kommen, darauf und auf das wiedersehen mit Razul, euren bildschönen Blondinnen und natürlich euch freuen wir uns schon jetzt. Vielleicht bringen wir Tequila ja auch mit, da wird Razul sich freuen :D ....

Liebe Grüße und hoffentlich bis bald Aika, Tequila und Anhang
Trennlinie
Eintrag 30 vom 12.07.2011 um 10:48:57
Name:Sabine
Eintrag:Super schöne Seite

Hallo Monika,
schön zu lesen, daß Du doch wieder züchtest. Bei uns lebt immer noch der Flat Rüde Helge
13.4.1996. Auch er ist schon recht alt aber immer noch lustig und verspielt wie am ersten Tag. Auch seiner Wurfschwester Tessa aus Wuppertal geht es immer noch prächtig.
Wir wünschen Euch weiterhin alles alles Gute und immer die richtigen Hundeeltern für Deine Lieblinge.
Sabine aus Düsseldorf
Trennlinie
Eintrag 29 vom 12.07.2011 um 10:48:40
Name:Pia Kleeschulte
Eintrag:Clarence-Porter

Hallo Frau Joeressen,

ich möchte mich nochmals bei Ihnen bedanken, dass Sie uns einen Racker erster Sahne verkauft haben.
Er ist im Unsinn machen der 1.!!!!!!
Auch unser Keith den wir vor fast 13 jahren bei Ihnen gekauft haben guckt sich einiges ab.
Nur ein Beispiel:
Keith hat nie irgendwelche Socken durch die Gegend getragen gechweige denn irgendwelche Schuhe umher transportiert.Von nun an teilt er dieses Hobby ab und zu mit dem kleinen Porter.

Meine Mutter ist total begeistert und sieht die beiden min. 1 die Woche.

Ans Autofahren haben wir uns inzwischen auch schon gewöhnt.Der Magen spielt auch mit.
Die täglichen Geschäfte im Haus hören von Tag zu Tag mehr auf.
Nachts ist er aber rein.
Er kann sogar schon "sitz" und ein braves an der Leine gehen.
Wir schicken wenn er grösser ist mal ein paar Bilder von ihm.

Er ist ein spitzen Hund ,ein treuer Gefährte und trotz seiner kleinen "Pannen" im Haus würden wir ihn nie wieder her geben.
Keith ist übrigens der gleichen Meinung.

Nochmals 1000 Dank und bis demnächst!!!

Ihre P.Kleeschulte
Trennlinie
Eintrag 28 vom 12.07.2011 um 10:48:16
Name:Familia Winter
Eintrag:Unser Crümelchen

Liebe Frau Joereßen!
Ich habe heute mal wieder unser Crümelchen gesehen in Ihrem Album!
Auch habe ich mit Spannung gelesen, dass Linus schon stubenrein ist!
Unsere ist sehr zart beseitet, sehr schreckhaft und sehr lieb!
Wir werden mit ihr in die Welpenschule gehen, vielleicht lernt sie das, was wir mit viel Liebe und Geduld nicht schaffen!
Sie hat ihren ganz eigenen Kopf,pinkelt nach regelmässigen Spaziergängen in die Wohnung!
Aber ich denke, dass wird sich auch noch geben!

Ich danke Ihnen sehr für ihre unermüdliche Geduld auf all meine Fragen(und auch Ihrem Mann)!

Trotz viel Pipi und Kacka möchten wir sie keine Sekunde missen!

Liebe Grüße

Karla und Walter Winter
Trennlinie
Eintrag 27 vom 12.07.2011 um 10:47:58
Name:Familie Peltzer aus Wickrath
Eintrag:C-Baddy vom BEECKER SCHLÖSSCHEN

Wuff liebe Frau Joeressen,

unser Baddy ist ein echter Eisbär und Liebling des ganzen Ortes WICKRATH.
Er ist ein ehrlicher, ruhiger Familienpartner und schläft und futtert für sein Leben gern.

Er lernt megaschnell...kann SITZ und auch PLATZ und wenn uns andere Hunde begegnen ist er der überlegene COOLE TYP...und nicht aus der Ruhe zu bringen.

Er schläft bei uns oben, da hat er unser Herz erreicht, in einem Zimmerkennel.

Auch wenn dieses "Ding"im ersten Moment wie ein KÄFIG aussieht....er liebt ihn als Höhle und Kuschelort...also an alle neuen Welpenbesitzer: KAUFT EINEN KENNEL!!!

Wir freuen uns auf jeden neuen Tag mit unserem WONNEPROPPEN und das haben wir Ihnen zu verdanken,
liebe Frau Joeressen!

Die besten Grüsse aus Wickrath....WUFF

Fam.Peltzer
Trennlinie
Eintrag 26 vom 12.07.2011 um 10:47:34
Name:Familie Delnoye-Goergels
Eintrag:Caesar

Hallo Frau Joereßen,
der kleine Caesar - der jetzt eigentlich immer Lines gerufen wird, weil er von der ersten Stunde an bei uns mit jedem Handtuch, Küchentuch und jeder (Hunde)decke rumschleppt, die er irgendwie ergattern kann - hat sich schon gut hier eingelebt. Er wickelt jeden aus unserer Familie, unsere Labradorhündin Lulu eingeschlossen, um den kleinen Finger. Er ist ein richtiger kleiner Racker; wenn`s darum geht Unsinn zu machen, ist er vorn der erste.
Nochmals vielen Dank für alles.
Viele Grüße aus Aachen
Familie Delnoye-Goergels
Trennlinie
Eintrag 25 vom 12.07.2011 um 10:47:16
Name:Familie Schumacher
Eintrag:Goldi

Hallo Frau Joeressen,

zum Anfang möchte wir Ihnen zu dieser tollen HP gratulieren.
Man sieht, mit welcher Liebe sie Ihre Welpen aufziehen.

Jetzt zum Hund, den wir vor 10 Tagen mit dem Namen „Chayna„ bei ihnen abholten,
ein Schlösschenhund im wahrsten Sinne des Wortes.
Sie hat sich gut eingelebt, spielt und schmust gerne, macht Sitz und kennt ihren Namen
und das Wichtigste, seit 3 Tagen stubenrein, Tag und Nacht.
Das Sozialverhalten was Sie ihr mitgaben, ist schon toll.

Mit freundlichen Grüßen
Fam. Schumacher
Trennlinie
Eintrag 24 vom 12.07.2011 um 10:46:10
Name:FWT-Group %3E FWT-Webdesign
Eintrag:Da freut sich der Webdesigner :)

Schönen guten Morgen,

hab mich mal eben durch das Gästebuch gelesen und sitze jetzt mit einem Lächeln vor dem Bildschirm.
Es freut mich dass unser Werk auf so viel Begeisterung trifft.
Da hat sich die Mühe doch gelohnt. Ich freue mich wirklich.
Ich wünsche noch jede Menge Besucher!

Mit besten Grüßen vom ganzen Team!

H. Frenzel


FWT-Group
Abteilung: FWT-Webdesign

Web: www.fwt-group.de
Mail: webdesign@fwt-group.de
Phone: +49 (0)1520 - 496 24 59
Trennlinie
Eintrag 23 vom 12.07.2011 um 10:18:53
Name:Karin
Eintrag:Hallo

Hallo,

eine sehr schöne Seite haben Sie.Nur die Navigation ist sehr schlecht zu lesen,da die Schrift ziemlich eng und unscharf ist.

Gern würde ich öfter kommen,aber ich habe Mühe mich zurech zu finden.

Ansonsten noch viel Erfolg mit Ihrer Homepage.


LG Karin
Trennlinie
Eintrag 22 vom 12.07.2011 um 10:18:33
Name:Ines Hommelsheim
Eintrag:Ihre HP

Hallo zusammen!
Wunderschöne HP, die Ihr da habt! Vor allem Eure Einstellung gefällt mir ausgezeichnet.
Alles Gute für die Welpen und alle anderen!!

Liebe Grüße aus Jülich von

Ines + ihren "Schlabberköppen"

www.millpond-ranch.de
Trennlinie
Eintrag 21 vom 12.07.2011 um 10:18:13
Name:Dagmar Zimmer
Eintrag:Ein herzliches Dankeschön

Liebe Frau Jöressen,
lange habe ich nach ihrer Homepage gesucht. Wir haben vor 13 Jahren einen wunderbaren Hund von Ihnen bekommen. Blanka, Gräfin vom Beecker Schlößchen, geboren am 27.12.1995. Leider ist sie am 29.02.2008 über die Regenbogenbrücke gegangen. Ich denke auch dank Ihrer liebevollen Welpenaufzucht war sie wirklich ein ganz besonderer Hund. Unsere Kinder waren noch sehr klein (4 und 2 Jahre) als sie zu uns kam. Niemals gab es einen Knurrer oder eine ungeduldige Reaktion. Wir kamen damals zu Ihnen in die Wohnung und Sie zeigten uns Blanka und sagen das wäre der richtige Hund. Genau so war es. Für uns war sie unser mittlerweile) 4. Kind und ich glaube so hat sie sich auch gefühlt, nicht als Hund, sondern als Mensch. Danke für die wunderschöne Zeit.
Noch ist der Schmerz zu groß und ein neuer hätte keinen Platz in meinem Herzen, aber ich denke wenn eine ganze Zeit vergangen ist werde ich mich nochmal bei Ihnen melden und vielleicht haben Sie dann nochmal so ein Goldstück.

Dagmar Zimmer
Trennlinie
Eintrag 20 vom 12.07.2011 um 10:17:45
Name:Conny Wolf
Eintrag:Homepage

Hallo Frau Joereßen, wie lange haben wir eine Nachricht von Ihnen gesucht und leider nichts mehr gefunden.
Sie haben eine wunderschöne Homepage erstellt, genauso liebevoll wie die Aufzucht Ihrer Welpen!
Wir besitzen, glaube ich, einen Methusalem von Ihren Hunden. Unser Eicko Golden Boy vom Beeckers-Schlößchen ist am 25.04.1995 geboren und macht uns immer noch viel Freude und Spaß. Wir lieben ihn über alles. Er ist für uns der schönste Hund der Welt!!!!
Wir würden jederzeit wieder einen Welpen bei Ihnen kaufen und sind froh, dass Sie wieder züchten und wir wünschen Ihnen alles, alles Gute und weiterhin viel Glück und Erfolg.

Viele liebe Grüße aus Düren
Familie Wolf mit Eicko
Trennlinie
Eintrag 19 vom 12.07.2011 um 10:17:29
Name:Moni
Eintrag:Goldi

Hallo Liebe fr.Joereßen,bin durch zufall auf ihre Internet Seite gekommen,bin Begeistert mann Merkt schon beim Lesen der Seite das ihnen das Wohl der Tiere wichtig ist,Klasse.Ich bin schon seit Monaten auf der suche nach einem Golden Retriever Welpen ,schaue mir viele Annoncen an ,und mache mich schlau.Ich gebe ihnen Recht ein Welpen Kind was Einwandfrei Aufwächst hat seinen Preis.Habe es in der eigenen Familie mit erlebt was Massen Haltung Anrichtet;meine Schwester ist an so einen Händler Geratten.Das Tier ist Krank ohne Ende.Jetzt mal zu uns.Wie Gesagt wir sind auf der Suche nach einem Goldi Rüden in der Farbe Golden Oder Golden Light.Hätten Sie Vielleicht Noch einen Rüden Welpen Abzugeben?Würde mir das Tierchen dann gerne mel Angucken Kommen bei ihnen.Wir wohnen im Siebengebirge ,das heisst ich Moni 40 Jahre,mein Mann ,2söhne 17,21Jahre und unser Kater Rocko 4j.Über eine Mitteilung von ihnen Würde ich mich Freuen.danke Monika Baki.Ps. Würden sie auch evtl. Urlaubs Vertretung machen???
Trennlinie
Eintrag 18 vom 12.07.2011 um 10:17:06
Name:Gabi Brendgens
Eintrag:Glückwunsch

Hallo Frau Joereßen,
herzlichen Glückwunsch zu dieser wunderbaren Homepage. Sie ist Ihnen so gut gelungen wie Ihre tollen Hunde.
Balou ist gestern 5 Monate geworden und entwickelt sich prächtig. Wir freuen uns auf viele schöne Jahre mit unserem Hund.
Alles Gute für Sie und Ihre Familie und das Sie weiterhin so schöne Goldies züchten, damit auch andere Familien ihre Freude daran haben können.
Viele Grüße
Gabi Brendgens und Familie
Trennlinie
Eintrag 17 vom 12.07.2011 um 10:16:49
Name:Ute und Klaus
Eintrag:Schön das du wieder da bist !

Liebe Monika,als wir deine Homepage gefunden haben waren wir überwältigt.Sie ist genauso aussergewöhnlich wie deine wunderbaren Hunde.
Wir sind sehr glücklich darüber das du uns und viele andere Goldi-Liebhaber mit deiner Zucht berreicherst.Denn Züchter wie du die all ihre Liebe in diese wunderbare Hunderasse stecken sind oft sehr dünn gesäht.Diese Liebe strahlen all deine Hunde aus und deine Bilder strahlen es genauso aus.
Wir danken dir und freuen uns das du endlich wieder zurück bist und wünschen dir ganz viel Erfolg,viel Glück und ganz viele liebe Menschen die deinen tollen Goldis ein liebevolles zuhause geben.

Ganz liebe Grüße Ute und Klaus
Trennlinie
Eintrag 16 vom 12.07.2011 um 10:16:09
Name:Dagmar Schürhoff
Eintrag:Super !!!!!!

Hab auch am Sonntag in der Zeitung von der Internetseite gelesen.
Eure Lena ist jetzt 7 Jahre alt und erfreut sich bester Gesundheit.
Eigendlich heißt sie" Xena vom Beecker Schlösschen". Habe selber im Oktober 2007 mein erstes Kind bekommen und Lena weicht keinen Millimeter von seiner Seite. Allerbester Familienhund.
Kann jedem der das ließt nur wärmstens ans Herz legen sich für ein "Schlösschenhund" zu entscheiden...egal zu welchem Preis. Diese Goldys sind es auf ganzer Linie wert.

Vielen lieben Gruss aus Mönchengladbach
Trennlinie
Eintrag 15 vom 12.07.2011 um 10:15:50
Name:Birgit und Günther Bilstein
Eintrag:Golden Retriever

Sehr geehrte Frau Joereßen,
wir haben gestern durch die Zeitung erfahren, das Sie die Züchtung wieder aufgenommen haben. Dazu unseren herzlichsten Glückwunsch !
Vor nun 10 Jahren haben wir unseren Liebling Kalim, geboren am 26.12.97, bei Ihnen erworben. Er ist unser aller liebster Schatz und ein Tag ohne ihn ist eigentlich nichts wert. Er ist nicht mehr der junge Hund, aber immer noch total verspielt und süchtig nach Wasser. Hoffentlich haben wir noch lange unsere Freude an ihm.
Viele Liebe Grüße
Familie Bilstein und Kalim
Trennlinie
Eintrag 14 vom 12.07.2011 um 10:15:17
Name:Familie Pütz
Eintrag:Super Hund

Hallo Frau Joeressen,
eine sehr gelungene Homepage.
Freut uns, dass sie sich entschlossen haben, wieder zu züchten.
Auch wir haben einen Rüden aus Ihrer Zucht und sind sehr zufrieden mit ihm.
Buddy wurde am 28.02.2001 als Sohn von "Lesley Golden Boy vom Beecker Schlösschen"
und "Kelly vom Beecker Schlösschen" geboren.
Mittlerweile 7 Jahre alt, erfreut er sich noch bester Gesundheit und ist topfit.
Er hat bis Heute keinerlei Krankheiten gehabt, und wir hoffen, das bleibt auch so.
Viel Spaß bei der weiteren Zucht.

Fam. Pütz / Nideggen-Schmidt
Trennlinie
Eintrag 13 vom 12.07.2011 um 10:14:53
Name:Heiko Lammertz
Eintrag:Tolle Zucht!!

Hallo,
ich wollte Ihnen danken für die tolle Zucht. Wir haben einen tollen Familienhund, der uns immer noch viel Freude und Liebe schenkt. Washington geht es blendend. Eigentlich heißt er V-Johnny vom Beecker Schlößchen und ist vom 01.02.99.

Alles Gute und wir hoffen, dass Sie noch lange züchten!!
Trennlinie
Eintrag 12 vom 12.07.2011 um 10:14:30
Name:Claudia Barth
Eintrag:Linda vom Beecker Schlösschen (10 Jahre)

Hallo Frau Joereßen,

zunächst finde ich es ganz, ganz toll, dass Sie wieder diese wunderbaren Hunde züchten. Ihr neuer Internetauftritt ist einfach klasse geworden. Man sieht dort wirklich die Liebe zu Ihren Tieren. Unsere Linda ist zwischenzeitlich 10 Jahre alt und erfreut sich bester Gesundheit. Ich wünsche Ihnen ganz viel Erfolg, Glück und Kraft, dass Sie uns als Züchterin sehr lange erhalten bleiben.

LG aus Nideggen

Frau Barth und Linda
Trennlinie
Eintrag 11 vom 12.07.2011 um 10:14:05
Name:Birgit
Eintrag:Tolle Seite

Hallo, ich habe selber eine kleine Jack-Russel Hündin. Ich bin nur durch Zufall auf diese Seite gestossen, da ich einen Büro-Service betreibe und stets auf Kundenschau bin.
Ich möchte aber mein großes Lob für diese Website aussprechen: Die Regenbogenbrücke ist einfach zu schön - und Ihre Hunde haben ein wunderbares Zuhause.
Es wird immer gerne kritisiert, aber ich denke: es sollte auch Zeit zum Loben sein.
Viele Grüße aus Viersen
Birgit Seckler
Trennlinie
Eintrag 10 vom 12.07.2011 um 10:13:41
Name:Marion Kreuzer
Eintrag:Sam

Hallo Frau Joereßen
Wir können uns den Meinungen der anderen nur anschließen.Unser Sam war ein ganz lieber ruhiger und zufriedener Hund.Auch gesundheitlich top er hat nie etwas gehabt.Schade das sie so lange nicht gezüchtet haben.Wir hätten jederzeit bei Ihnen wieder einen Hund gekauft.

Liebe Grüsse von Ralf und Marion Kreuzer
Trennlinie
Eintrag 9 vom 12.07.2011 um 10:13:14
Name:Elvi Wolff
Eintrag:Jill

Liebe Monika,
schön, dass Du wieder züchtest. Ganz besonders freue ich mich, dass Jill, die mittlerweile 7 Jahre alt ist, auf Deiner Internetseite zu sehen ist. Deiner guten Zucht ist es zu verdanken, dass Jill alle Ausstellungen mit dem ersten Platz belegt hat (Stadt-, Landes- Europa-und Weltsieger) sowie die Auszeichnung Internationales Schönheitschampionat. Jill hat natürlich auch eine Schwester. Sie heißt Donna (5 Jahre) und ist eine Australian Shepherd-Hündin. Die beiden verstehen sich sehr gut. Mit beiden Hunden gehe ich jeden Freitag ins Altenheim. Jill eignet sich hervorragend als Therapiehund. Sie sucht auch gerne den Kontakt zu den älteren Heimbewohnern. So sind eben die Golden Retriever. Sie buddelt unendlich gern und sucht nach Mäusen. Nur manchmal ist sie ganz schön arrogant.
Liebe Monika, ich wünsche Dir für Deine Zucht weiterhin viel Erfolg und ganz viel Gesundheit für Dich und Deine Hundis.
Liebe Grüße von Jill, Donna und Elvi
Trennlinie
Eintrag 8 vom 12.07.2011 um 10:12:39
Name:Andrea Pilgram
Eintrag:Zufrieden

Hallo Frau Joerissen,
auch wir haben einen Goldi vom Beecker Schloesschen und sind super zufrieden mit dem Hund. Unser Hund hieß eigentlich Eros vom Beecker Schloesschen, doch wir haben ihn Kimba der weiße Löwe genannt. Unser Hund wird jetzt am 31.05.2008 acht Jahre alt und auch noch fit wie ein Turnschuh. Haben vor ca. einem halben Jahr die Schwester von Kimba getroffen und auch diese Familie ist zufreiden gewesen. Ich hoffe, sie züchten noch ein paar Jahre, denn wir würden zu jeder Zeit wieder einen Goldi bei Ihnen kaufen.
Grüße
Andrea Pilgram
Trennlinie
Eintrag 7 vom 12.07.2011 um 10:12:22
Name:Andreas Fock
Eintrag:W-Jerry vom Beecker-Schlößchen, 15.04.1999

Hallo Frau Joereßen,
nach einiger Zeit habe ich heute Ihre Homepage wieder mal geklickt. Die Seite ist toll geworden. W-Jerry, wir haben ihn Apollo genannt, ist der Sohn von Gentleman Golden Boy und Mandy von der Kremerhof. Apollo ist nun fast 9 Jahre jung. Wir haben uns Anfang 2000 noch einen Labrador mit dem Namen "Adonis" dazugeholt. Diese leben nun schon seit Anfang an jede Minute zusammen und sind unzertrennlich. Adonis ist der Chef von Apollo, aber Apollo hatte dies gleich bei der ersten Begenung akzeptiert. Wenn kein Hund im Winter in die Ruhr am Kemnader See springt, Apollo und Adonis tun es. Viel Spass mit Ihren neuen Welpen. Liebe Grüße von Apollo und seiner Familie Fock aus Dortmund.
Trennlinie
Eintrag 6 vom 12.07.2011 um 10:11:21
Name:Nina und Nelly
Eintrag:Hallo

Unsere Nelly ist auch ein Beecker-Schlösschen Hund und inzwischen schon 13 Jahre alt
und ich hoffe sie wird noch ein paar Jahre weiter fit bleiben.
Sie ist etwas langsamer und schläfriger geworden,
aber ist immer noch fröhlich und guter Dinge.
Viele Grüße aus Köln.
Nina und Nelly :-)
Trennlinie
Seite:
  1. [Seite 10] Eintrag 406 bis 455
  2. [Seite 9] Eintrag 356 bis 405
  3. [Seite 8] Eintrag 306 bis 355
  4. [Seite 7] Eintrag 256 bis 305
  5. [Seite 6] Eintrag 206 bis 255
  6. [Seite 5] Eintrag 156 bis 205
  7. [Seite 4] Eintrag 106 bis 155
  8. [Seite 3] Eintrag 56 bis 105
  9. [Seite 2] Eintrag 6 bis 55
  10. [Seite 1] Eintrag 1 bis 5


Ein kostenloses Gästebuch von: https://www.onlex.de (Datenschutz)