Willkommen im Gästebuch vom Beecker-Schlösschen


Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 10] Eintrag 406 bis 455
  2. [Seite 9] Eintrag 356 bis 405
  3. [Seite 8] Eintrag 306 bis 355
  4. [Seite 7] Eintrag 256 bis 305
  5. [Seite 6] Eintrag 206 bis 255
  6. [Seite 5] Eintrag 156 bis 205
  7. [Seite 4] Eintrag 106 bis 155
  8. [Seite 3] Eintrag 56 bis 105
  9. [Seite 2] Eintrag 6 bis 55
  10. [Seite 1] Eintrag 1 bis 5
Eintrag 155 vom 12.07.2011 um 11:55:48
Name:Sara
Eintrag:Hallo

Hallo Frau Joerissen,
schön die Bilder von meiner Belle zu finden.Sie ist immer super drauf und der absolut Sportbully:-)
Geany lebt auch noch, mit Sicherheit auch dank der kleinen:-)der Geany´s Bodygaurd ist.
Belle ist nun ein Jahr und bald 2 Monate.

GANZ LIEBE Grüße von Geany, Belle und mir!
Trennlinie
Eintrag 154 vom 12.07.2011 um 11:55:36
Name:Bodo Scheu
Eintrag:MAX, der Quirl, Rüpel, Schmuser und süsser Bully

Hallo Frau Joereßen,
Max hat nun den ersten Sommer in Griechenland gut überstanden. Unsere beiden Bullys sind ohnehin cleverer als die Menschen. Die braten nicht in der Sonne, sondern suchen sich immer das Richtige aus. Mal der warme Teppich, oder morgens die ersten Sonnenstrahlen und dann wieder den Schatten und die kühleren Fliesen oder Terrassen. Getobt wird dann nur im Schatten und die Spaziergänge finden eben nur bei gemäßigten Temperaturen statt.
Max bei Ihnen zu entführen war genau die richtige Entscheidung, für uns und den anderen Bully DICKI. Hier geht richtig die Post ab.
Auf jeden Fall haben wir sehr viel Freude damit, er ist kerngesund, munter und liebenswert.

Ihre neuen Seiten gefallen mir sehr gut.
Ihnen und Ihrer Familie herzliche Grüße aus dem Süden

Claudia Durand-Scheu und Bodo Scheu
Trennlinie
Eintrag 153 vom 12.07.2011 um 11:55:12
Name:Nadine Hausmann
Eintrag:Juhu! DIe Bully-Seite ist da!

Hallo Frau Joereßen!
Da stöber ich doch heute etwas im Internet und siehe da: Ihre Buly-Seite ist fertig!
Super gemacht! Schön das Sie auch die Engländer noch reingenommen haben!
Das werde ich auch heute Nachmittag gleich unserem Homer berichten.
Sogar unsere Dogge-Diva haben Sie im Netz verewigt, da kommt keiner zu kurz...
An dieser Stelle auch schöne Grüße an Rasul!

Wir halten Sie mit aktuellen Fotos auf dem Laufenden und ich sage Ihnen - der Bully kommt jetzt langsam in die Phase wo er sich langsam für die ein oder andere Dame interessiert...
...da blüht selbst der faulste Bully auf und reduziert seine täglich Ration Schlaf wenns sein muss auch mal von 23 Stunden auf 21 Stunden... ;)

Viele Grüße aus Niedersachsen!
Nadine, Diva, Homer und die restlichen Zweibeiner...
Trennlinie
Eintrag 152 vom 12.07.2011 um 11:54:49
Name:Sabine Zweibäumer
Eintrag:Hallo

Hallo,
bin durch Zufall auf Ihrer HP gelandet und muss sagen, dass sie mir sehr gut gefällt. Ihre Hunde sind richtig klasse und sehen spitze aus. Hinterlasse gerne ein paar Pfotenabdrücke und wünsche noch eine schöne Herbstzeit. Komme gerne wieder.
LG aus Herdecke
Sabine und die zwei Fellnasen

www.goldies-vom-haarstrang.de
Trennlinie
Eintrag 151 vom 12.07.2011 um 11:54:33
Name:Maren Bahr
Eintrag:Mein King Louie

Hallo liebe Frau Joereßen,

wow Ihre Seite ist total schön geworden, hab mal wieder ein wenig rumgestöbert und bin hier gelandet, super schöne Bilder !!! Mein Louie ist ja nun 16 Monate und er ist so ein Schatz, sein Wesen ist soooooo liebenswert in sekundenschnelle begeistert er Menschen für sich, egal wo, er fällt immer auf, natürlich nur positiv :) Seit Louie bei mir ist sammel ich alles was mit dem French Bully zu tun hat und wir gehen oft Sonntags zu einem Bully Treffen in Düsseldorf !!! Ich schicke Ihnen die Tage mal wieder aktuelle Bilder von ihm, er hat einen sehr dicken Kopf bekommen, dafür wird er am meisten bestaunt, ist halt ein richtiger Traumrüde :)) Louie soll nicht mein einziger Bully bleiben deshalb werde ich bald mal wieder bei Ihnen vorbeikommen, einfach mal wieder so zum gucken, wenn das ok ist :)

Viele liebe Grüße und einen dicken Abschlecker vom Herzensbrecher Louie,

Maren
Trennlinie
Eintrag 150 vom 12.07.2011 um 11:54:17
Name:Tila
Eintrag:Knautschgesicht

Hallo Frau Joereßen,

ich hoffe Sie können sich noch an uns erinnern. Mein Name ist Mona Schaub und ich hab im Januar 2010 einen kleinen Welpen bei Ihnen gekauft. Unsere kleine Hündin Tila ist wirklich ganz fantastisch gewachsen. Wir haben alle SEHR viel spaß an und mit ihr. Sie ist ein sehr freundlicher und fröhlicher Hund. Wir haben den "kauf" nicht einmal bereut und sind sehr froh dass wir damals durch ihre Anzeige im Internet auf Sie gestoßen sind!
Wir gehen seid ca März oder April regelmäßig in die Hundeschule und Tila wird Ende des Jahres auch eine Begleithunde Prüfung ablegen. Danach kann sie bei Fuß gehen, sitzen, und auch platz machen und mit Kommando liegen bleiben, Sie bleibt dann an Bordsteinen stehen und geht ohne Kommando auch nicht über die Straße:-D
Danach kann Sie alles um im Leben zurecht zu kommen. Sie kommt jeden Tag mit mir in die Firma und ist dort auch eine SEHR gern gesehene "Kollegin"
Wenn Tila mal einen Tag "Urlaub" hat und bei meiner Mutter den Tag verbringt fragen alle nach ihr und selbst mein Chef fragt "Wo ist denn mein kleiner Rollmops":-D
Wir wollen uns auf dem Weg auch nochmal ganz herzlichen bei Ihnen Bedanken. Für Ihre nette Art, die ausführlichen Informationen die Sie uns gegebene haben und dass Sie es möglich gemacht haben, dass sich unsere Wege getroffen haben:-)
Anbei sende ich Ihnen mal wie versprochen ein paar Bilder von unserer kleinen Großen und hoffe Sie erkennen Sie vielleicht noch ein wenig wieder:-)
Liebe Grüße, weiterhin Viel Erfolg mit Ihrer Zucht und vielleicht kommen wir ja nochmal auf Sie zurück:-)
Mona Schaub und Tila
Trennlinie
Eintrag 149 vom 12.07.2011 um 11:53:57
Name:Franziska Hellmann
Eintrag:Liebe Grüße und eine Futterempfehlung

Guten Abend Frau Joereßen.
Erstmal Liebe Grüße von uns und von unserem kleinen Racker Buddy der ja am 13.11.2010 1 Jahr alt wird.
Ich wollte Ihnen nur mal mitteilen und Ihnen das Frisch Futter (BARF) empfehlen.
Vielleicht kann ich ja auch andere davon überzeugen.
Liebe Grüße Franzy,Marcel und Buddy
Trennlinie
Eintrag 148 vom 12.07.2011 um 11:53:38
Name:Balu
Eintrag:Balu

Guten Tag, ich habe vor 12 Jahren mit meinen Eltern bei ihnen den Balu gekauft.
Balu ist noch ganz fit und spielt noch manchmal mit seiner Tochter Bionda (6 Jahre alt).
Er wird nur langsam ein alter Junge.
Aber sonst gehts ihm gut. Liebe Grüße aus Brüggen :-)
Trennlinie
Eintrag 147 vom 12.07.2011 um 11:53:24
Name:Sam und Gina
Eintrag:Tolle Hunde und super HP

Hallo,

wirklich tolle Hunde. Wir spielen schon länger mit dem Gedanken, unser Rudel mit einem Bully zu komplettieren. Vielleicht kommt ja mal eine Anfrage von uns ?!?
Eine tolle HP mit vielen Infos. Wollten nicht ohne Pfotenabdruck wieder gehen.
Gerne freuen wir uns auf Gegenbesuch bei www.mydoggen.npage.de

LG aus Erkelenz
Sam und Gina nebst Familie
Trennlinie
Eintrag 146 vom 12.07.2011 um 11:52:48
Name:Dagmar Pagalies
Eintrag:Wunsch-Traum.....irgendwann einen kleinen Bullywelpen zu verwöhnen

Sehr geehrte Damen und Herren,
per Zufall bin ich auf Ihre Seite gestoßen. Seit 1995 leben wir in unserem Hause immer mit einem Hund. 2009 verstarb mein Retriver mit stolzen 14 Jahren. Es war furchtbar,jedoch hatte ich genau in der Zeit des großen Verlustes meines Hundes eine französische Bulldogge bei mir in Pflege..eine ganz ganz süße ...die mir den Schmerz nahm und durch Ihre drollige Art mich schnell wieder fröhlich stimmte.Kurze Zeit später schaffte ich mir wieder einen älteren Retriver an, jedoch hab ich nie den lustigen Freund ( Bully) vergessen. Leider ist mein jetziger Hund sehr eifersüchtig und würde einen Konkurenten nicht akzeptieren aber irgendwann ....werde ich auf Sie zukommen und mir sehr sehr gerne bei Ihnen einen neuen kleinen Freund anschaffen. Das damalige Erlebnis mit unserer süßen Bullydame hat mich so sehr geprägt das dieses ein sehr sehr großer Wunsch ist. Sie liebte unseren riesigen Garten,den großen nahen Park und war bei uns immer die NR.1 Einfach süß.
Besonders hübsch finde ich Ihre graue Bullyhündin aus dem Wurf 1.10.2010. Sie sieht so niedlich aus in Ihrer Tonne. Einfach toll.
Ich wünsche Ihnen weiterhin viel viel Glück mit der Vermittlung Ihrer netten Zwerge und verbleibe bis irgendwann mal
Dagmar Pagalies
Trennlinie
Eintrag 145 vom 12.07.2011 um 11:52:29
Name:Tanja Bauer
Eintrag:Bulldoggen

Hallo Frau Monika Joereßen,

ich und mein Lebensgefährte suchen schon seit geraumer Zeit nach einer Züchterin.
Wir sind durch Zufall auf Ihre Seite gestoßen.
Wir müßen sagen, dass die Seite sehr sehr schön ist, sowie sehr lehrreich. Sie haben einige Dinge darin stehen, wo wir noch nicht wußten.
Wir haben beide jahrelange Erfahrung mit Hunden im allgemeinen. Mein Partner hatte einen Schäferhund. Ist allerdings heute noch im Schäferhundverein tätig.
Ich hatte 3 Hunde. Lady wurde 12Jahre alt, Labrador-Collie Mischling ( von klein auf)
Blacky wurde 16Jahre alt, Labrador-Schäferhund Mischling.(von klein auf)
Chico wurde 14Jahre alt, Bernersennen-Schäferhund Mischling.(von klein auf)
Momentan habe wir alle 14 Tage einen Hund als Tageskind bei uns, Bolle 2Jahre alt, er ist ein Jack Russel- Doggen Mischling.
Wir vermissen einfach die Zeit mit einem 4-Beiner.
Ihre Seite ist sehr interessant, und wir freuen uns schon darauf, wenn Sie einen neuen Eintrag bei den Bully´s gemacht haben. (wg. Welpen)
Platz und Zeit ist immer vorhanden.
Machen Sie weiter so.

Mit freundlichen Grüßen aus Mannheim

Tanja Bauer und Benjamin M.
Trennlinie
Eintrag 144 vom 12.07.2011 um 11:52:08
Name:Celina Helmbold
Eintrag:Golden Retriever Max Goldenboy vom Beeckers Schloesschen

Schönen guten Tag liebe Frau joereßen :)

Bin per Zufall auf ihre Homepage gestoßen.
Wir haben vor 15 Jahren unseren wunderbaren Hund Max Goldenboy bei Ihnen gekauft.
Leider ist er dieses Jahr im stolzen Alter von 15 Jahren verstorben.
Wollte hiermit ein großes Lob und lieben Dank an Sie aussprechen, die uns Dank Ihrer tollen Zucht ein Leben mit solch einem tollen,gesunden,gehorsamen, liebenswerten und treuen Begleiter ermöglicht hat.
Wir sind heute noch sehr stolz, soviele Jahre mit Max verbracht haben zu dürfen.
Ich, die Tochter, könnte sich keinen besseren Schützling vorstellen.
Abgesehen von dem super ausgeglichenem Charackter und der großen Treue, die dieser wunderschöne Hund an den Tag legte, waren wir sehr stolz, dass wir in diesen reichlichen Jahren, NICHT EIN EINZIGES Mal Probleme mit der Gesundheit Max´s hatten.
Wir ließen ihn als stolzen Hundeopi mit Altersschwäche einschläfern.
Er war echt ein Toller =)

Vielen Dank :)

Ich bin mir sicher, dass wir uns bald wiedersehen werden, da wir gern irgendwann, wenn ein wenig Zeit vergangen ist, wieder einen tollen Hund von Ihnen aufnehmen würden.

Mit freundlichen Grüßen

Familie Helmbold aus Monheim am Rhein
Trennlinie
Eintrag 143 vom 12.07.2011 um 11:51:51
Name:Ruth Mooren
Eintrag:Amy ist jetzt 1 Jahr alt!

Hallo, liebe Frau Joereßen! Unsere Amy hatte jetzt am 23 Oktober ihren ersten Geburtstag.Sie ist jetzt schon 1 Jahr alt!! Amy ist unser echter Goldschatz! Sie ist so ein lieber, verschmuster, ausgeglichener Hund, das ist einfach traumhaft!Leider war sie jetzt scheinträchtig, so dass wir sie nächste Woche kastrieren lassen.Ich hoffe, dass sie uns noch gaanz lange erhalten bleibt, dass sie immer so gesund und munter bleibt.Was noch hinzu kommt ist, dass sie eine richtig hübsche Hündin ist. Wir grüssen Sie alle ganz herzlich, mit einem feuchten Hundeschmatzer, Ihre Ruth Moore
Trennlinie
Eintrag 142 vom 12.07.2011 um 11:51:37
Name:Daniela Poschkamp
Eintrag:Schwarze Labrador Hündin

Hallo Frau Joereßen,

wir sind total begeistert von unserer Prinzessin Emma :) Sie fühlt sich pudelwohl bei uns und liebt den Hund meiner Mutter abgöttig, sie hat einen richtigen Freund gefunden. Selbst Nachbarn lieben unsere Emma, was soll ich sagen, sie ragt ja auch mit ihrer Schönheit heraus! Wir würden jederzeit wieder einen Labrador aus ihrer Zucht nehmen, sie ist einfach eine süße Zuckermaus, die jeden verzaubert.Viele liebe Grüße Familie Poschkamp
Trennlinie
Eintrag 141 vom 12.07.2011 um 11:51:07
Name:Antje
Eintrag:EINLADUNG

Wuff Wuff
Ich Finngreen Galileo Galilei lade euch zur Gästebuch Party ein an 06.11.2010 Ich werde 9 Jahre alt
viele Grüsse von Antje und ihre Goldies
http://petersranch.de.vu
Trennlinie
Eintrag 140 vom 12.07.2011 um 11:50:51
Name: cornelia. und andreas kraft
Eintrag:bully leon

hallo frau joeressen,
am 17.11.2010 wird unser schwarzer teufel ein jahr, und wir hoffen das noch viele viele jahre mit diesem traumhund ins land gehen werden, wir haben schon viele andere bullybesitzer unteranderem jeden sonntag an der apfelweide beim bullytreff in den reinwiesen getroffen aber unser kleines goldstück ist immer der schönste, vielen dank nochmal für unser "Wunschkind" !!!!

mit lieben grüssen cornelia andreas und leon
Trennlinie
Eintrag 139 vom 12.07.2011 um 11:50:19
Name:Sarah Lück
Eintrag:Noch etwas zu Balu.

Balus Vater war Gentleman Golden Boy vom Beecker Schlößchen (An welcher Vergiftung ist er denn gestorben?).
Balus Mutter war Rachelle Golden Lady vom Beecker Schlößchen.
Balu ist Vater von 15 schönen Golden Retriever.
Vom zweiten Wurf haben wir die kleine Bionda behalten. Sie ist 6 Jahre alt und sieht genauso aus wie ihr Vater:-)
Trennlinie
Eintrag 138 vom 12.07.2011 um 11:50:05
Name:Familie Aretz
Eintrag:"Buddy" Unser schoko Labbi

Hallo Fam.Joereßen
Nochmals vielen lieben Dank für unser Goldstück!!! Jederzeit wieder würden wir einen Labbi aus ihrer Zucht aufnehmen... Buddy fühlt sich pudelwohl bei uns... Und wir sind super froh, nach unserem verstorbenen " Paul" ,wieder einen so süßen Racker bei uns zu haben und wieder lachen zu können.
Danke und LG Fam. Aretz
Trennlinie
Eintrag 137 vom 12.07.2011 um 11:49:47
Name:Franzy
Eintrag:Fellkind Buddy Bully

Schön Guten Tag

Hier ist die Familie von unserem Fell-Kind Buddy ich möchte mich einfach mal bei Ihnen bedanken dafür das sie de Tiere echt mit soviel Liebe züchten was die Tiere selbst wiederspiegeln er ist eine Bulldogge wie man sie selbst noch nie erlebt hat läuft 10 km am Rad ohne Probleme und wir haben auch so keine Probleme mit Ihm nächsten Monat wird er ja schon wieder ein Jahr

Liebe Grüße
Trennlinie
Eintrag 136 vom 12.07.2011 um 11:49:34
Name:Martina
Eintrag:Hallo

Hallo!!
Ich finde eure HP sehr schön, deshalb möchte ich einen netten Pfotenabdruck hinterlassen.
Eine schöne Restwoche.
LG Martina und Goldies
www.golden-deckrueden-witt.de
Trennlinie
Eintrag 135 vom 12.07.2011 um 11:49:20
Name:Fam.Gittmann
Eintrag:Unser Bully Watson :o)

Seit 31.08.10 haben wir unseren süßen Watson von Ihnen.Er entzückt jeden.Er ist ein Charmeur durch und durch;o) Kerngesund und super sozialisiert ist er!Werden die Seite immer wieder besuchen,und würden jederzeit einen weiteren Bully von Fam. Joeressen nehmen.Und fragt mich jemand woher;die Adresse in Wegberg geb`ich gern preis :o) MfG Fam.Gittmann
Trennlinie
Eintrag 134 vom 12.07.2011 um 11:48:51
Name:Nico und Benny
Eintrag:http://www.amazing-dogs.de

Wau und wedel! Wir haben uns mal wieder durchs Internet geschnüffelt und sind so auf Eurer schönen Seite gelandet! Da haben wir doch gleich mal eine Pause gemacht, ein bisschen von Eurem Wasser geschlabbert, ein Nickerchen in Eurem Körbchen gehalten und uns dann noch mal alles genau angeguckt! Schön habt Ihr es hier! Wir kommen bestimmt bald wieder vorbei!
Liebe Schlabberbussis senden Euch Nico und Benny
Trennlinie
Eintrag 133 vom 12.07.2011 um 11:48:03
Name:Heiko Sander
Eintrag:Die französische Bulldogge Rudi..... :-)

Liebe Frau Joereßen,
seit Januar 2010 lebt nun unser kerngesunder Bully Rudi in unserer Familie. Seit dem ist nichts mehr wie es einmal war!
Das komplette Haus nebst Garten, ist längst komplett in seinen Besitz übergegangen.
Zwar hatten wir schon vorher Hunde, jedoch keinen, der so "menschlich" war wie eben dieser. Er ist völlig
betroffen und beleidigt, wenn man mal etwas strenger mit ihm spricht. Er ist völlig empört, wenn man ihn
mal nicht beachtet, oder er statt 2 Stunden nur 1,45 Stunden im Wald war. Er schnarcht im Schlaf, dass die
Wände wackeln. Er pupst völlig ungehemmt, selbst wenn er auf dem Schoß eines Besuchers sitzt.
Er fährt gerne Auto,frisst und trinkt schlimmer als jedes Hausschwein,und hasst Betten (Körbchen) die nicht mindestens
über eine gesunde Kaltschaummatratze(ernst gemeint!) verfügen. Er findet Regenwetter doof und Sonnenbaden toll.Kälte ist ihm zuwider und der Kamin und die Heizung sind seine besten Freunde. Er macht keinerlei Unterschiede zwischen Tieren und verschiedenen Rassen,
Hauptsache man kann damit spielen und es dabei ständig abschlabbern.
WAS HABEN SIE UNS DAMIT NUR ANGETAN???
Ganz einfach:
DAS B E S T E WAS ES GIBT!!!
Ihre Bullys sind einfach weltklasse und toll! Tausend Dank dafür!
Und wer es noch immer nicht glaubt, der sollte unbedingt einmal Ihre schöne Bully-Seite besuchen.
.....und vielleicht entdeckt er dort auch das "Tier", was ich oben beschrieben habe!;-)
Liebe Grüsse,
Ihre Familie Sander
Trennlinie
Eintrag 132 vom 12.07.2011 um 11:47:49
Name:Daniela Poschkamp
Eintrag:Labrador Welpen

Hallo Frau Joereßen,

Heute war ich mit meinem Sohn spazieren, da ist nichts ahnend eine junge Frau mit einem wunderschönen Labradorwelpen auf mich zugekommen.
Dieser kleine Wonneproppen ist einfach zuckersüß! Natürlich habe ich sofort gefragt woher sie solch einen tollen Welpen hat, und so bin auf ihre Internet Adresse gestoßen. Ich muss ehrlich sagen ich bin begeistert, doch zu meinem Entsetzen sind alle wunderschönen Labradorwelpen bereits vergeben. Nun ist meine Frage ob der eventuelle Wurf im Dezember Labradorwelpen sind? Würde mich sehr über eine Antwort freuen, denn uns liegt es sehr am Herzen einen Welpen aus einer liebevollen Zucht zu erhalten. Meine Schwiegereltern haben bereits 3 Labradore, welche ebenfalls wunderschön sind, daher wünschen wir uns auch einen zuckersüßen Labradorwelpen. Liebe Grüße Daniela Poschkamp
Trennlinie
Eintrag 131 vom 12.07.2011 um 11:47:35
Name:Sandra Schneider
Eintrag:Ein schönes Leben

Liebe Fr. Joeressen, es ist schon eine Ewigkeit her das wir nach langem Suchen auf sie gestoßen sind.Wir haben eine wunderbare Goldie Hündin von ihnen übernommen. Sie war eine Seele von Hund und hat uns ihr ganzes Leben lang viel Freude bereitet. Sie hieß Alina vom Beecker Schloßturm aber wir haben sie Sadie genannt. Es war eine wunderschöne Zeit mit einem Traumhund .....auch jetzt habe ich Tränen in den Augen wenn ich an sie denke. Leider mußten wir sie im Im Frühjahr 2009 einschläfern lassen. Sie hatte es ein Lebenlang gut bei uns und so sollte sie nicht leiden.

Vielen vielen Dank für wunderbare 10 Jahre mit unserer treuen Begleiterin

Sandra Schneider
Trennlinie
Eintrag 130 vom 12.07.2011 um 11:47:15
Name:Lenny
Eintrag:Danke für unseren Hund

Sehr geehrte Frau Joereßen,

beim Stöbern im Internet sind wir auf Ihre Seite gestoßen und haben uns sehr gefreut, dass Sie auch heute noch eine leidenschaftliche Hundezüchterin sind. Leider haben wir festgestellt, dass Sie Ihre Dackelzucht aufgeben mussten, weil es Menschen gibt, die einfach nichts für Hunde übrig haben und es nicht verstehen, wenn ein Hund nun mal nicht „auf Knopfdruck“ still ist. Wieso wir auf Ihre Dackelzucht zu sprechen kommen obwohl sich Ihre Seite den Golden Retrievern widmet?

Nun wir haben vor mehr als 17 Jahren im Februar 1993 einen kleinen Dackel bei Ihnen gekauft. Sein Name war Lenny vom Beecker-Schlößchen und er wurde am 24.12.1992 bei Ihnen geboren, wir gaben ihm den Namen Bobby. Seine Mutter war Senta von der Windbergerluft, sein Vater Bautz vom Unterortwick. Dieses Tier war mehr für uns als nur ein Hund, er war ein wahres Familienmitglied. Leider mussten wir am 26.04.2007 für immer Abschied von ihm nehmen. Über 14 Jahre war dieser Hund Teil der Familie und ein guter sowie treuer Freund. Er hat, besonders in seinen letzten Jahre, viele Veränderungen hinnehmen müssen, aber wir haben immer versucht, dass er diese nicht zu stark zu spüren bekam. Wir können uns noch gut an den Tag erinnern als wir mit Ihm zu Hause angekommen sind und Freunde, Familie und Bekannte kamen um unseren „Familienzuwachs“ anzusehen. Obwohl er nun schon mehr als drei Jahre nicht mehr bei uns ist, vergeht kein Tag an dem wir nicht mindestens einmal über Bobby sprechen. „Weißt du noch was Bobby immer gemacht hat wenn….“, oder „Wenn Bobby jetzt hier wäre dann würde er…“, dies sind nur zwei Sätze, die man bei uns oft zu hören bekommt...
Trennlinie
Eintrag 129 vom 12.07.2011 um 11:46:47
Name:Lenny
Eintrag:Fortsetzung:


Bobby hatte ein paar typische „Dackeleigenschaften“. Er konnte mit seinem Blick Felsen zum schmelzen bringen und jeden um den Finger wickeln. Er konnte stur sein und manchmal auch frech. Außerdem war er nie ein besonders begeisterter Läufer, was uns von anderen Hundebesitzern oftmals einen abfälligen Kommentar eingebracht hat. Unser Hund hat es dafür um so mehr geliebt zu schnuppern. Jeder Grashalm wurde genauestens unter die Lupe genommen. Dabei konnte er auch schon einmal in eine Kuh- oder Pferdewiese gelangen. Aber das war nie schlimm, denn sowohl die Kühe als auch die Pferde mochten ihn. Spazieren wollte er eh immer nur im Feld, auf der Straße hat er sich nie wohl gefühlt.


Unser Vater konnte aus Krankheitsgründen das Haus nicht oft verlassen und so konnten wir ihm als Welpen nie richtig beibringen, alleine zu bleiben. Dies hatte zur Folge, dass immer einer von uns bei Ihm war. Manchmal kam extra jemand vorbei zum „Hundesitting“.


Geschlafen hat Bobby am liebsten auf dem Rücken und natürlich im Bett. Dabei konnte er schnarchen, mindestens so gut wie ein Mensch.


Bobby war auch ein kleiner Gourmet. Er hat nie Dosenfutter gefressen. Bis zuletzt sind wir dem Trockenfutter treu geblieben, das Sie uns damals empfohlen haben. Natürlich immer dem Alter angepasst. Sein Fell hat immer gut ausgesehen und er war auch immer gesund. Leider hatte er in seinem späteren Leben Probleme mit den Zähnen und wir mussten die Zähne mehrmals reinigen und nachher ein paar ziehen lassen. Etwa eineinhalb Jahre vor seinem Tod bekam er Probleme mit dem Herzen und dadurch Wassereinlagerungen woran er letztendlich auch gestorben ist. Wir haben ihn in unserem Garten beerdigt.


Wir könnten Ihnen noch so viel mehr über unseren Bobby erzählen....


Auch wenn Ihre "Dackelzeit" schon lange zurück liegt, und Sie mit den Golden Retrievern eine andere schöne Hunderasse züchten hoffen wir, dass Sie sich noch gerne an die Dackel zurück erinnern.


Nochmal vielen Dank für unseren Bobby (Lenny)


Familie Kutscher
Trennlinie
Eintrag 128 vom 12.07.2011 um 11:33:57
Name:TINA vom Beecker-Schlößchen
Eintrag:Tina

Liebe Frau Joereßen,

ich habe meiner Schwester alles vorgelesen und berichtet darüber, dass Tina nun auf Ihrer Internetseite verewigt wurde.
Sie möchte sich ganz Herzlich bei Ihnen bedanken und ich natürlich auch.
Also man kann überhaupt nicht in Worte fassen, was das für ein Verlust ist.Selbst mir schießen ständig Bilder durch den Kopf obwohl ich nicht tagtäglich mit Tina zusammen gelebt habe.
Ich habe meiner Schwester zumindest schon berichtet das im November neue Welpen erwartet werden.
Für mich steht fest, dass Tina ein so super tolles Hundeleben bei meiner Schwester und in unsererr Familie hatte.Ich wünsche mir wirklich sehr, dass irgendwann wieder ein Beecker Mäuschen das große Los ziehen wird und dann die Reise zu unsere Familie antreten wird.
Wer weiß, vielleicht lernen wir uns ja doch noch mal kennen.....grins
Falls meine Schwester mich dann dabei haben will, naja man weiß es nicht.
Ihnen wünsche ich alles Gute!
Lieben Gruss
Susanne Bartelmus
Trennlinie
Eintrag 127 vom 12.07.2011 um 11:33:32
Name:L-Bacardi
Eintrag:1. Geburtstag

Unser Scotty, (L-Bacardi) feierte am 1. September 2010 seinen 1. Geburtstag. Gleichzeitig ist es unser 21. Hochzeitstag gewesen. Wir erliegen dem Charme dieses Hundes jeden Tag auf's Neue. Er ist topfit, äußerst lieb zu anderen Hunden und auch zu unserer Katze, die ihn nun endlich nach einem Jahr toleriert, noch immer mit gerümpftem Näschen. Im Wasser ist er natürlich in seinem Element, Schnee findet er super (Matschpfützen allerdings auch) und die Reisen in unserem Wohnmobil genießt er, denn Herrchen und Frauchen fahren fast immer ans Wasser und haben ihm eine eigene Dusche in die Heckgarage gebaut.Er ist für unsere Familie eine absolute Bereicherung! Viele Grüße von Scotty und Familie Falk-Reuter
Trennlinie
Eintrag 126 vom 12.07.2011 um 11:32:54
Name:slatja
Eintrag:Unser Bully Schätzchen

ich bin sowas von begeistert von diesem einmaligen, süßen und superlieben Bully welpen. Jetzt weiss ich auch, warum es sich herumgesprochen hat, dass alle ihre Hunde supergesund sind und einen sehr lieben Charakter besitzen. Es ist nämlich das zu Hause,wo sie aufwachsen, bevor sie es verlassen um in liebe Hände zu kommen. Ich finde es einfach grandios, wie sie ihre Hunde halten und wie glücklich sie dort alle sind. Danke liebe Frau Joereßen für diesen wundervollen Bullywelpen. Alle, die ihn sehen, lieben ihn ganz einfach. Er hat natürlich ein sehr schönes zu Hause bei uns und er fühlt sich ausgesprochen wohl weil er auch genug Platz zum rumtoben hat. Demnächst besuche ich sie mit dem kleinen Racker einmal. Ganz liebe Grüße und alles Liebe von uns
slatja@gmx.de
Trennlinie
Eintrag 125 vom 12.07.2011 um 11:32:35
Name:Cornelia Racette
Eintrag:Familienzuwachs

Für mich als Katzenmensch war es eine Herausforderung, einen Hund anzuschaffen. Dazu noch einen großen. Ich bin guten Mutes, aber auch noch mit innerlichem Respekt vor Hunden, an unseren Romeo herangegangen. Bereits bei der Autofahrt nach Hause hatte der kleine liebe Kerl mein Herz erobert. Jetzt ist Romeo gute sechs Wochen bei uns und 16 Wochen alt. Wenn ich ehrlich bin, ich möchte gar keine Katze mehr. Romeo ist ein freundliches, aufgewecktes Familienmitglied geworden. Er geht liebevoll und verspielt mit meinen drei kleinen Jungs um und hört prächtig auf die kleinen Kommandos. Die Hundeschule läuft toll und wir werden gelobt. Mit anderen Hunden verträgt er sich prima. Alles in allem ein wirklich „goldiger“ Retriever. Der Hund macht einfach nur Spaß.

Vielen Dank und noch viele gesunde, so liebe Retriever wie Romeo.

Liebe Grüße
Cornelia Racette
Trennlinie
Eintrag 124 vom 12.07.2011 um 11:32:19
Name:Martina
Eintrag:Hallo

Hallo!!
Ich habe auf eure HP gestöbert, die ich sehr schön finde.
Deshalb möchte ich einen Pfotenabdruck gerne hinterlassen.
Küsschen an eure Goldies.
LG Martina und Goldies
Trennlinie
Eintrag 123 vom 12.07.2011 um 11:32:01
Name:Kai Czichowski
Eintrag:Mia unsere Französische Bulldogge

Hallo Frau Joereßen,

Mia ist nun 8 Monate alt und ein aufgewecktes sehr gesundes Bulldog Weibchen.Wir freuen uns schon auf die neue Website und die Foto´s.

Viele Grüße
Kai Czichowski
Trennlinie
Eintrag 122 vom 12.07.2011 um 11:31:47
Name:Familie Peltzer-Muyres
Eintrag:Lunas und Baddys erster Wurf vom 10.Mai 2010

Liebe Familie Joeressen, liebe Mitleser!

Unser Baddy vBS ist der stolze Papa des letzten Wurfes mit Luna!

Obwohl wir schon den Traumhund Baddy vom 15.1.2008 von Frau Joeressen haben, kamen wir nicht an einem Nachkömmling unseres Baddybärs vorbei......sie heisst Rosebud vBS (ROSI) und obwohl ein 2 Hund natürlich eine kleine Mehr-Anstrengung im täglichen Leben ist, können und wollen wir gern allen ERSTHUNDEBESITZERN nur dazu raten, sich für einen Spielgefährten zu Ihrem Ersthund zu entscheiden.Die Bereicherung übertrifft dieses bisschen Mehrarbeit um Längen!!!!!

Rosi ist nun eine Woche bei uns und die beiden sind ein lustiges Gespann, Rosi fährt mit im Fahrradanhänger, klaut Baddy die Spielpüppchen, brummt ihr eigenes Spiegelbild an und zieht den "Alten" in ihren Bann mit ihrem Charme.Er konnte nicht länger widerstehen.

Sie schaut ihrer Mama LUNA sehr ähnlich und hat alles im Griff...sie nervt nie, hört nach einmal üben und wer einen Zweithund hat, wird uns sicher verstehen.

Wir sagen: Lieber Zweithund als irgendein Cabrio oder Boot und Dinge, die nicht so viel Freude bereiten können wie ein Golden-Retriever-Schnütchen vom Beecker-Schlösschen.........

ein herzliches WUFF an alle Hundefreunde vom Beecker-Schlösschen sendet allen Lesern

Familie Peltzer-Muyres aus WEGBERG mit Leitwolf Baddy und Rosi vom Beecker-Schlösschen
Trennlinie
Eintrag 121 vom 12.07.2011 um 11:31:31
Name:Fam. Kleefisch
Eintrag:der tolle Welpe Maya vom Beecker-Schloesschen

Liebe Frau Joeressen,
vielen lieben Dank für diesen genialen Welpen.Maya ist jetzt etwa 3 Wochen bei uns und einfach unser Sonnenschein.
Sie hat ein tolles Wesen und ist sehr hübsch geworden.Ich kann ihre Welpen nur empfehlen und ihnen zu der
liebevollen und arbeitsintensiven Aufzucht gratulieren.Ich werde sie über Maya´s Entwicklung mit Fotos informieren.
Viele Grüße
Fam. Kleefisch
Trennlinie
Eintrag 120 vom 12.07.2011 um 11:31:12
Name:Nadine Hausmann
Eintrag:Unser kleiner Homer

Hallo Frau Joeressen!

Super neue Homepage - das einmal vorweg!
Sie bekommen ja regelmäßig die neusten Infos wie es unserem Homer so geht und Fotos von seinen schönsten Abenteuern...
Für alle die es nicht wissen: Homer ist ein inzwischen 10 Monate alter Englisch-Bulldog Rüde.
Homer wiegt inwzischen 27,8 kg uns macht dabei eine super Figur! ;)
Sätze wie: "der ist nicht fett - der hat schwere Knochen" oder "das ist ein Bulli und kein Windhund" gehören inzwischen zu unserem Stammrepertoire wenn es es darum geht das "ahnungslose" Passanten mal wieder meinen "Ist ihr Hund nicht etwas zu dick gerade?"
NEIN! Homer ist ein gesunder Bullyman, den wir nun tatsächlich schon vor über 6 Monaten von Ihnen abgeholt und seitdem nicht mehr hergegeben haben!
Danke also nochmals für diesen tollen (faulen, gemütlichen, schnarchenden, trägen, lustigen) Hund!
Nadine Hausmann mit Homer (Englischer-Bulldog) und großer Schwester Diva (Deutsche Dogge)
=%3E Viele Grüße auch an Rasul!
Sie bekommen dann wieder Fotos wenn Homer am 03.10.2010 seinen ersten Geburtstag feiert! ;)
Trennlinie
Eintrag 119 vom 12.07.2011 um 11:30:47
Name:Antje
Eintrag:Besuch

Hallo und Wuff Wuff wir Goldies von Peters Ranch waren bei euch Schnüffeln.Wir haben uns gleich wohlgefühlt,eine sehr schöne HP und die Hunde erst einfach Spitze. Macht weiter so wir kommen ach mal wieder.auf ein gegen Besuch würden wir uns freuen.viele Grüsse Antje und ihre Goldies von. http://petersranch.de.vu
Trennlinie
Eintrag 118 vom 12.07.2011 um 11:30:32
Name:Robbie
Eintrag:Unser Goldschatz vom Beecker Schlösschen

Hallo Frau Joereßen,


es ist bereits viele, viele Jahre her, da bekamen wir von Ihnen unseren Robbie.

Damals hatte er bei Ihnen den Namen E-Nick(geboren 30.5.2000).


Heute ist unser alter Herr schon 10 Jahre und wir hoffen, noch ein paar Jährchen von Ihm zu haben.


Er ist agil und das wirklich liebste und bravste was man sich vorstellen kann.


Gerade liegt er im Flur und bewacht den Kücheneingang.


Wir wünschen Ihnen alles Gute und hoffen, dass Ihnen die Bilder von unserem Robbie gefallen werden.


Liebe Grüße und vielleicht sehen wir uns einmal wieder.

Birgit Küffen
Trennlinie
Eintrag 117 vom 12.07.2011 um 11:29:09
Name:s.neufeld
Eintrag:Stan vom Beecker-Schlößchen

Liebe Frau Joeressen,


Mein Deutsch ist nicht so sehr Gut (entschuldigung fuer Fehler). Ich wollte Ihnen eine Mail schicken ueber unser Stan (wir haben ihm Paco genannt). Er ist vor 2 Wochen gestorben. Wir haben ihm 13 ½ Jahr bei uns gehabt! Es war ein super lieber Hund! Es hat uns dan auch sehr weh getan als er gestorben ist.

Ich moechte Ihnen sehr danken fuer so ein toller, lieber Hund! Ich hoffe das wir jemals ein neuer “Paco” bekommen…


Viele Liebe Gruesse,


Svenja Neufeldt (Stan vom Beeker Schloesschen
Trennlinie
Eintrag 116 vom 12.07.2011 um 11:28:47
Name:Julia und Andreas Dickopf
Eintrag:unser kleiner moppel Frank

Liebe Frau Joeressen,
erstmal ein großes kompliment, ihre neue homepage ist wirklich wunderschön geworden!:)
im Februar dieses Jahres haben wir einen Ihrer kleinen Mopsrüden bei uns aufgenommen!der kleine ist nun mittlerweile fast 8 monate alt und hat sich toll entwickelt!alle sind von dem kleinen kerl verzaubert!sämtliche vorurtile gegenüber möpen wurde durch den kleinen frank schnell über den haufen geworfen!alle schwärmen, wie toll der kleine ist, und vor allem was für eine klasse figur er hat!!:)
wir möchten uns nochmal ganz herzlich für den tollen kleinen moppel bei ihnen bedanken!er ist aus unserem leben nicht mehr wegzudenken..:)

ganz liebe Grüße

Julia und Andreas Dickopf und der kleine Fränk
Trennlinie
Eintrag 115 vom 12.07.2011 um 11:28:18
Name:Siewert Mandy
Eintrag:Unsere Englische Bulldogge...BOOMER!!!

Hallo Frau Joereßen!
Schön das der Brief bei Ihnen angekommen ist. Vielen Dank das Sie sich die Zeit genommen haben um uns zu schreiben. Bin warscheinlich auf der Retriever Seite aber es sind ja alles Welpen und Hunde aus ihrer Zucht. BOOMER ist ne Wucht!!! Wir waren an der Nordsee und sie glauben nicht wie toll er Wasser findet. Schwimmen kann er sogar sehr gut! Und so klein wie er vor fast zwei Monaten war." BOOMER wiegt jetzt 14 kg! Und ordentlich breit ist er geworden SCHÖÖÖN... Neue Zähnchen hat er auch schon. Also uns geht es SUPER!!! Schreibe demnächst mal wieder einen Brief mit den aktuellsten Fotos. Ganz Liebe Grüße an Sie und Ihre Rasselbande... BOOMER, MANDY, UDO MIT KINDER SIEWERT...
Trennlinie
Eintrag 114 vom 12.07.2011 um 11:28:05
Name:Martina Witt
Eintrag:Schöne HP

Hallo!!!
Ich habe auf eure Hp gestöbert, die ich sehr schön finde.
Deshalb möchte ich einen Pfotenabdruck hinterlassen.
Küsschen an eure Fellnasen.
LG Martina Oliver Dusty und Lasko
www.golden-deckrueden-witt.de
Trennlinie
Eintrag 113 vom 12.07.2011 um 11:27:52
Name:Rosemarie Senftleben
Eintrag:Ihre tollen Hunde

Habe heute in der HS-Woche ihre Anzeige gelesen und möchte ihnen für die tollen Hunde meine Hochachtung aussprechen.
Ich kenne mittlerweile 2 Hunde aus ihrer Zucht, mit einem Hund (Dasty vom Beecker-Schlösschen) arbeite ich seit einigen Jahren im Hundesport. Wir haben zusammen die Fährtenprüfung 2 bestanden und werden versuchen in diesem Herbst auch die 3 zu bestehen, außerdem hat Dasty die VPG Prüfung 1 mit einem V abgeschlossen. Von seiner Arbeit war selbst der Leistungsrichter begeistert, da man Dasty bei der Arbeit ansieht wieviel Freude im dies macht. Trotz seiner 10 Jahre (er wurde am 27.05.2000 geboren) führt er sich manchmal auf, als wenn er aus dem Welpenalter gerade herausgewachsen ist. Unsere neue Sportart - die wir mit Elan und Freude betreiben - ist Obedience.
Auch der 2. Hunde den ich kenne - Nelson - arbeitet mit seinem Frauchen begeistert auf unserem Hundeplatz und ist genau solch ein liebenswerter Hund wie Dasty.
Machen Sie weiter so mit der Zucht - alles Gute wünscht Ihnen
Rosemarie Senftleben,
Trennlinie
Eintrag 112 vom 12.07.2011 um 11:27:39
Name:Stephanie Santos
Eintrag:Maja Golden Lady vom Beecker Schlößchen

Liebe Frau Joereßen,
auch ich kann mich nur für unsere wunderbare Hündin bei Ihnen bedanken. Maja wurde 14 1/2 Jahre alt, sie war ein ausgesprochen wesenfreundliches Tier und hat uns sehr viel Freude bereitet. Sie hatte in den vielen Jahren keine nenneswerten Krankheiten und war bis zum Schluß, entsprechend ihres Alters, fit. Sie fehlt uns sehr.

Viele Grüße

Stephanie Santos
Trennlinie
Eintrag 111 vom 12.07.2011 um 11:27:25
Name:Sabine Zahn
Eintrag:Eine sehr informative Seite

Hallo,
Ihre Seite ist sehr informativ und gefühlvoll geschrieben - immer im Interesse des Hundes.
Ich möchte mich nochmal bei Ihnen für unseren Flat Helge bedanken (13.4.1996-15.05.2010).
Wir durften diesen tollen Hund so lange bei uns haben. Er hat meine Wünsche an einen
guten Begleiter mehr als erfüllt.
Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute.
Sabine
Trennlinie
Eintrag 110 vom 12.07.2011 um 11:27:11
Name:Sandra Stehning
Eintrag:HP / Goldies/ Welpen

Hallo alle zusammen, habe diese HP durch Zufall gefunden und mich ein wenig umgeschaut. Tolle, bildschöne Hunde und ganz knuffige Welpen. Max wurde auch gerade wieder Vater von 10 Goldie-Welpen. Was mich ganz besonders freut ist, dass ihr eure Hunde ebenfalls barft :-). Wir haben durch B A R F nur supergute Erfahrungen gemacht und das spiegelt sich auch bei den Welpen wieder! Wir wünschen weiterhin eine tolle Welpenzeit und würden uns über einen Gegenbesuch sehr freuen! LG Sandra mit Max ( www.xantos-ofgoldenstar.de )
Trennlinie
Eintrag 109 vom 12.07.2011 um 11:26:46
Name:Familie Birgit und Günther Bilstein
Eintrag:Kalim 26.12.1997 Beecker-Schlößchen

Liebe Frau Joereßen,
herzliche Glückwünsche zu einem weiteren erfolgreichen Wurf. Die Kleinen sehen alle entzückend aus und erinnern uns an Kalim als Welpen. Kalim ist am Freitag den 28.05.2010 über die Regenbogenbrücke gegangen. Ich kann nicht beschreiben wie es in unserer Familie nun aussieht, werde aber Ihre Seite nicht als Klagemauer mißbrauchen. Dieser Verlust wird uns noch lange beschäftigen. Kalim gehörte in unsere Familie und hat uns alle geprägt. Er hat uns vieles gegeben, abverlangt und uns mit seiner Treue gedankt. Wir würden uns immer wieder für einen solchen treuen Freund entscheiden.
Für Sie und alle Ihre wunderbaren Vierbeiner wünschen wir Glück und Gesundheit.

Ihre Familie Bilstein
Mönchengladbach-Neuwerk, Mai 2010
Trennlinie
Eintrag 108 vom 12.07.2011 um 11:26:29
Name:Heike Bertram
Eintrag:Goldi-Babys

Hallo und guten Tag,
supersüße Goldis sind da angekommen. Ich gratuliere.
Wir haben auch einen Goldi-Rüden. Er ist jetzt 2 Jahre und fast drei Monate. Er ist unser Sonnenschein.
Und noch etwas, diese Seite ist sehr liebevoll gestaltet. Serh gute Informationen usw.
Machen Sie weiter so.

Lg
Heike Bertram www.gismo2008.de
Trennlinie
Eintrag 107 vom 12.07.2011 um 11:26:15
Name:Elena Verlingis
Eintrag:Wunder-,wunderschöne liebevolle Seite

Hallo,
herzlichen Glückwunsch zum supertollen Wurf!!!!
Ich bin auf diese Seite gestoßen, da mir meine Hündin BRANDY so so wahnsinnig sehr fehlt,wir mussten sie am 29.04.2010 einschläfern lassen, seither bin ich kein Mensch mehr, ich kann der Dame vom Eintrag zuvor sehr nachvollziehen wie es ihr geht. Das Haus hier ist leer, kalt, einsam, es fehlt ein Familienmitglied. Ich bin so wahnsinnig traurig über den Verlust unserer supertollen BRANDY, es war ein super Hund, lieb, verschmust, auch sie durfte bei uns auf die Couch, ins Bett, sie gehörte ja zu uns. Die Rasse Golden Retriever sind sehr sehr liebe Hunde. Herzlichen Glückwunsch für Sie und alles Liebe und Gute weiterhin für ihre lieben Hunde!!!

Elena
Trennlinie
Eintrag 106 vom 12.07.2011 um 11:26:00
Name:Maria Meißner
Eintrag:Unsere Vivien

Hallo Frau Jorießen !

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Wurf.

Leider ist am 11.05.10.unsere Vivien vom Beecker-Schlößchen ge-
boren am 30.08.96. von uns gegangen. Die Jahre mit ihr waren wunderschön. Sie hatte alle guten Eigen-
schaften die ein Golden-Redriver hat.Kinder, Katzen, Kanienchen,Enten alles besonders ihre Familie.
Wir werden sie sehr vermissen.

Mit freundlichen Grüßen
Maria Meißner
Trennlinie
Seite:
  1. [Seite 10] Eintrag 406 bis 455
  2. [Seite 9] Eintrag 356 bis 405
  3. [Seite 8] Eintrag 306 bis 355
  4. [Seite 7] Eintrag 256 bis 305
  5. [Seite 6] Eintrag 206 bis 255
  6. [Seite 5] Eintrag 156 bis 205
  7. [Seite 4] Eintrag 106 bis 155
  8. [Seite 3] Eintrag 56 bis 105
  9. [Seite 2] Eintrag 6 bis 55
  10. [Seite 1] Eintrag 1 bis 5


Ein kostenloses Gästebuch von: https://www.onlex.de (Datenschutz)