Gästebuch Harzlandmedia

Herzlich Willkommen in meinem Gästebuch


Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 3] Eintrag 20 bis 29
  2. [Seite 2] Eintrag 10 bis 19
  3. [Seite 1] Eintrag 1 bis 9
Eintrag 29 vom 16.06.2013 um 22:33:11
Name:Webmaster
Eintrag:Schade das ihr keine Mailadresse hinterlassen habt. Daher kann ich nur auf diesem Wege sagen: Dankeschön!

Eintrag 28 vom 16.06.2013 um 22:24:44
Name:Gisela + Meinhard
Herkunft:Braunschweig
Eintrag:Hallo, heute fanden wir die Visitenkarte in einer Stempelstelle und bedauern es sehr, dass wir diese tolle Adressse nicht schon früher kannten! Super!!! Es ist so hilfreich, was wir in den Beschreibungen der einzelnen Stempelstellen lesen konnten, und wir das bestimmt auf den nächsten Wanderungen gut verwerten können. Und es wird uns sicherlich noch mehr motivieren, den Harz zu erkunden. Vielen Dank auch für die hilfreichen Hinweise zur Bildbearbeitung. Super Seite, die wir gern weiterempfehlen.

Eintrag 27 vom 17.09.2012 um 12:00:52
Name:Ralf
Herkunft:Bad Harzburg
Eintrag:Hallo, nochmals vielen Dank für die Beschreibungen der Stempelstellen. Habs nun auch geschafft, Wanderkaiser ! Letzter Stempel war am Sonntag der Selkeblick (204). Der Anstieg war schon fast brutal, aber hat sich gelohnt. Toller Blick. Ohne die Tips wäre ich wahrscheinlich noch nicht fertig. Gruß aus der Nachbarschaft (Hausnmmer 64) Ralf

Eintrag 26 vom 09.07.2012 um 12:28:52
Name:Thomas
Herkunft:Petze
Eintrag:Hallo, gestern fand ich an der Stempelstelle 120 (Elfenstein) oberhalb Bad Harzburg das Kärtchen mit der Adresse und bin begeistert von den tollen Beschreibungen und Anregungen. Da ich noch ganz am Anfang meiner Wanderungen stehe (1. Tour 7 Stempel, 2. Tour 8 Stempel) werde ich sicherlich noch oft von der Fleißarbeit profitieren. Danke und weiter so.

Eintrag 25 vom 10.04.2012 um 11:27:38
Name:Mirko
Herkunft:Stadt Eldagsen
Homepage:https://family-treichel.de.tl/
Eintrag:Als eifrige Wanderer haben wir Ihre Visitenkarte in einem Stempelkasten gefunden und freuen uns sehr Über die hier gemachte Dokumentation der Stempelstellen. Etwas ähnliches, aber mit anderer Intention versuchen wir auch auf unserer Homepage zu dokumentieren. Mit bestem Wandergruß und vielleicht begegnen wir uns ja mal zufällig irgendwo zwischen Goslar und Nordhausen.

Eintrag 24 vom 13.11.2011 um 15:14:48
Name:Karl Hille
Eintrag:Guten Tag, ich finde die Wiedergabe Ihrer Wandereindrücke aussergewöhnlich gut und hilfreich. Danke auch dafür, das Sie ständig aktualisieren - das ist sicherlich mühsam und erfordert große Ausdauer!? Schade nur, das sich diese Seite (""Harzer Wandernadel"") hinter dem umfassenden Gesamtauftritt der ""Harzlandmedia"" versteckt! Sicherlich hätten Sie auf einer autarken Plattform wesentlich mehr Besucher - und noch mehr Menschen könnten von Ihren Erfahrungen profitieren! Heute haben wir die Stempelstelle 131 (Kaysereiche) besucht - und zwar nicht von dem Parkplatz ""Untere Innerste"" aus sondern vom ""Taternplatz"", direkt an der B242 gelegen, zwischen Wildemann und Bad Grund. Ein schöner Forstweg, mit leichter, gleichmäßiger Steigung, (ca. 2,7km - eine Strecke,ca. 60 Höhenmeter), über Gewitterplatz - unterwegs schöne Ausblicke auf Bad Grund, Arboretum und zum Albertturm. An der Kaysereiche selbst gibt es leider keine besondere Aussicht - alles zu gewachsen. Wer nicht den selben Weg wieder zurück gehen will kann einen Rundweg benutzen, zum Teil auf der Trasse der Langlauf Loipe. (Dann wird es etwas länger) Ab Gewitterplatz den ""rechten"" der beiden möglichen Wege benutzen - die Beschilderung des linken Weges ist zur Zeit nicht so sonderlich gut. (hängt wohl mit den momentanen Baumfällarbeiten zusammen) Alles Gute für die Zukunft! mfG Karl Hille

Eintrag 23 vom 31.07.2011 um 21:12:28
Name:Ralf
Homepage:http://www.ralfnehrkorn.de
Eintrag:Hallo, bin vor 1 Jahr nach Bad Harzburg gezogen, nicht zuletzt um zu wandern. Für dieses Jahr ist noch der Steiger geplant, nächstes Jahr dann der Kaiser. Die Tips zu den Stempelstellen sind Klasse, schade dass ich die Seite erst jetzt entdeckt habe. Vielleicht kennen wir uns ja, bin im Harzklub Zweigverein Bad Harzburg ehrenamtlich tätig. Tolle Seite, tolle Tips. Gruß Ralf

Eintrag 22 vom 07.06.2011 um 08:06:04
Name:W. Kai
Herkunft:Neumünster
Eintrag:Ersteinmal ein freundliches Hallo hier hinterlasse - ich bin gerade aus den Ostharz zurück, war dort Wandern (""Harzer Wandernadel"", Silber ist schon mal erreicht, für die nächste fehlen nur noch vier Stempel) und fand zufällig eine Visitenkarte in einer der Stempelstellen. Also nichts wie rauf auf diese Seite und ... Staune! Wirklich sehr gut gemacht! Ich hoffe sehr, dass diese Seite noch weiter entwickelt wird, hinsichtlich möglicher Tipps und Tricks für gelungene Aufnahmen. Ich selbst hatte ein wenig Pech mit meiner Canon-Powershot SX IS, die gemachten Aufnahmen waren entweder etwas zu dunkel oder zu hell - bislang hatte sie mir gute Dienste geleistet, schade! Aber auf jeden Fall werde ich wieder in den Harz reisen und auch wieder wandern - dank des Kartenmaterials zu den Wandernadeln kommt man da ja wirklich in Ecken und an Stellen, die ich mir als normaler Wanderer wohl nicht so ausgesucht hätte nach Karte! Eine wirklich gelungene und gut umgesetzte Idee!

Eintrag 21 vom 30.05.2011 um 21:31:00
Name:Webmaster
Eintrag:Vielen Dank für Ihren netten Eintrag. Leider haben Sie keine Mailadresse eingetragen, sonst hätte ich Ihnen noch Tipps geben können.

Eintrag 20 vom 03.05.2011 um 07:02:19
Name:Corina
Herkunft:Sylt
Eintrag:Bin gerade mit meiner Familie im Harz, und wander mit den Wanderpässen. Bin durch Zufall auf dieser Seite gelandet, und finde sie großartig. Wir haben an 2 Tagen 6 Stempel geschafft, Ich kann Touren planen, die auch für die Kids (9 und 6) zu schaffen sind. Einfach klasse!!

Seite:
  1. [Seite 3] Eintrag 20 bis 29
  2. [Seite 2] Eintrag 10 bis 19
  3. [Seite 1] Eintrag 1 bis 9


Ladezeit: 0.00248 Sekunden
Ein kostenloses Gästebuch von: https://www.onlex.de (Datenschutz)