Leserforum

Ihre Meinung interessiert uns


Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 13] Eintrag 118 bis 127
  2. [Seite 12] Eintrag 108 bis 117
  3. [Seite 11] Eintrag 98 bis 107
  4. [Seite 10] Eintrag 88 bis 97
  5. [Seite 9] Eintrag 78 bis 87
  6. [Seite 8] Eintrag 68 bis 77
  7. [Seite 7] Eintrag 58 bis 67
  8. [Seite 6] Eintrag 48 bis 57
  9. [Seite 5] Eintrag 38 bis 47
  10. ... Indexleiste gekürzt für die Einträge 18 bis 37
  11. [Seite 2] Eintrag 8 bis 17
  12. [Seite 1] Eintrag 1 bis 7
Eintrag 127 vom 28.02.2021 um 11:42:21
Name:Peter Senghaas
Eintrag:SYSTEME WERDEN ERKENNBAR Anfang 2020 hat der deutsche Staat, also wir deutschen Steuerzahler, 13 Milliarden Euro nach Afghanistan überwiesen: damit haben wir uns angeblich das Recht eingekauft, jährlich 80.000 Afghanistan-Flüchtlinge in ihre Heimat Afghanistan zurückzuführen. Am 25.01. d. J. lese ich in der HSt., dass insgesamt 12 junge Afghanen den umgekehrten Weg eingeschlagen haben! Es ist halt viel bequemer und einträglicher, am nördlichen Eingang der Heilbronner Kilianskirche mit Drogen zu handeln, als mitzuhelfen, die von den Russen und Amerikanern zerbombte Heimat Afghanistan wieder aufzubauen! ist nur noch zu hoffen, dass sich der BW-LIM Strobl unverzüglich an die eingangs genannten Überweisungsbedingungen erinnert! Falls nicht, könnte Strobl ja einmal täglich am Dealerplatz vorbeilaufen; es sind ja nur 180 Meter!

Eintrag 126 vom 07.01.2021 um 15:45:26
Name:Pabst
Eintrag:Wie sich die Aktivitäten der linken herzlosen hirnlosen Terrorbanden doch gleichen ! Und wie war es damals mit dem Reichstagsbrand ? Wir sehen, es sind IMMER nur die gleichen linken Akteure am Werk und stiften linken Unfrieden in der Welt, nach immer dem gleichen linken Terror Verhaltensmuster !


Wir brauchen eine NEUE Welt, ohne linke Lügner und ohne linken Hass und linker Hetze !!!

Die links verseuchten Volksempfänger müssen abgeschaltet werden, wir brauchen einen 100%tigen Lügenmedien-Lock-Down für immer, dann ist Frieden auf Erden !!!

Haltet einen großen Abstand von den linken Lügenmedien und bleibt gesund !!!

Eintrag 125 vom 07.01.2021 um 15:43:08
Name:Pabst
Eintrag:Wie sich doch die Bilder gleichen


Als in Berlin die ehrenwerten Bürger ihre Grund-Rechte wahrgenommen hatten, da kamen auch linke hirnlose Chaoten und linke Terrorbanden, die den Reichstag angriffen in einer wohl abgesprochenen Aktion linker Terroristen.

Ein erstaunlich kleiner Haufen angeblicher Polizisten wehrte sich mit theatralischen Gesten gegen die offensichtlich wie vereinbart angreifenden linken Terroristen um die Grundrechte Demo zu diskreditieren. Und natürlich, wer hätte es anders Erwartet standen natürlich mal wieder die Kameras der linken Lügenmedien und Herzloser linker Hetzmedien mal wieder richtig, wie vereinbart !

Woher wussten diese linken Volksvergifter aus den Funkhäusern das? Da gibt es nur eine Antwort, es war wie immer abgesprochen, dass die linken Hetzmedien ihre theatralischen Bilder bekommen können um anständige Bürger zu diskreditieren und mal wieder linke Konflikte aus dem Hut zu zaubern !

Es waren über eine Million Leute da, überall hätte es was zu filmen gegeben für die linken schuldbeladenen HETZMEDIEN, aber nein, die waren genau zum vereinbarten Zeitpunkt, genau an dieser Stelle um ihre Bilder zu bekommen für linken Hass und linker Hetze gegen anständige Bürger !

Und nun, in den USA genau das selbe, wieder wird ein erstaunlich wenig bewachtes Regierungsgebäude angegriffen von linken hirnlosen Terrorbanden um die anständigen Bürger zu diskreditieren und es anderen in die Schuhe zu schieben. Bilder die dies belegen gibt es schon genug im Netz ! Und wieder waren die linken Herzlosen Hetzmedien genau da und pöbelten einseitig herum, um dem Land zu schaden. Sie berichteten nicht über die Millionen anständiger Bürger, sondern nur über ihre linksradikalen geplanten linkemedialen Terror Aktionen !

Ein so großes und wehrhaftes Land wie die USA kann ihr Kapitol nicht schützen? Wer glaubt denn so einen linken Medienmist. Als linke Terroristen die Rassenkonflikte schürten, da war das Kapitol sehr viel besser bewacht, davon gibt es auch Bilder !

Eintrag 124 vom 07.01.2021 um 14:19:24
Name:Peter senghaas
Eintrag:> Betreff: 65. Geburtstag des BuPräs Steinmeier und die Corona-Pandemie

Grüß Gott Herr Steinmeier, herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Eintritt ins Rentenalter!
Sorgen, wie die Grundrenten-Empfänger, müssen Sie sich ja nicht machen; und selbst wenn Sie aus dem Amt scheiden, sind Sie ja üppigst versorgt! Ich gehe davon aus, dass Sie die Altersweisheit jetzt auch langsam erreicht! Was meinen Sie zu: Kultur trotz konsequenter Einhaltung der AHA-Vorschriften NEIN, Profifußball trotz leichtsinnigem herzen, umarmen und spucken JA! Gastronomie trotz konsequenter Einhaltung der AHA-Vorschriften NEIN, Saufgelage in Parks und an anderen einschlägigen Stellen JA! Schulen, KiGas und KiTas trotz konsequenter Einhaltung der AHA-Vorschriften NEIN, in Bussen und Zügen frühmorgens und mittags engste Kontakte JA! Einer Ihrer Amtsvorgänger namens Roman Herzog hat seine „HauRuckRede“ ans Volk gehalten und es hat gefruchtet! Sie müssen Ihre Rede an die Vollidioten*Innen auf der Regierungsbank, im Bundesrat und in den Länderregierungen halten! Ich befürchte, 93,5 % dieser dekadenten Politiker versteht Sie garnicht, denn diese haben schon den Sommer 2020 verschlafen! Und ein Winterschlaf 2020/2021 wäre fatal! Ich bau auf Sie, dass Sie von Ihrer pastoralen Art zu reden wenigsten einmal richtig abweichen und den unfähigen Politikern mal so richtig den Marsch blasen! Wenn Sie sich nicht überwinden können, lassen Sie es bitte Ihre Frau, die ich aufs herzlichste grüße, machen!!! Danke!!!
Mit freundlichen Grüßen
> Peter Senghas

Eintrag 123 vom 28.11.2020 um 13:15:36
Name:Dr. Hans Penner
Eintrag:"Schwerer Winter"

An
Frau Bundeskanzler Dr. Angela Merkel

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

Sie haben den Bürgern mitgeteilt, daß es einen "schweren Winter" geben wird.

- Ist Ihnen bewußt, daß wir es Ihnen zu verdanken haben, wenn der Winter schwer wird?
- Sind Sie stolz auf den Höhepunkt Ihrer Karriere, als Sie eine Million Bürger für eine Demonstration auf die Beine bringen konnten?
- Wissen Sie, daß die Grippe 2018 viel schlimmer war als die Covid19-Erkrankung?
- Wissen Sie, daß der PCR-Test keine Infektion nachweist?
- Können Sie nachts schlafen, wenn Sie an das viele Geld denken, daß Sie den Bürgern weggenommen haben?
- Bekommen Sie Alpträume, wenn Sie an die Leute denken, die ermordet wurden, weil Sie Kriminelle ins Land gelassen haben?
- Wissen Sie, daß die Klima-Angst auf einer Verschwörungstheorie beruht?
- Kriegen Sie noch Luft, wenn Sie an die Folgen Ihrer Energiewende denken?
- Meinen Sie wirklich, daß Ihr Globalsozialismus die Armut vermindert?
- Welche Vorteile versprechen Sie sich von einem islamischen Agrarstaat Deutschland?

Sie könnten allen Bürgern eine Weihnachtsfreude machen, wenn Sie in den wohlverdienten Ruhestand gehen würden.

Dieses Schreiben kann verbreitet werden. Ich bitte Ihre Vorzimmerdamen um Weiterleitung.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

Eintrag 122 vom 27.11.2020 um 13:35:38
Name:Helmut
Eintrag:Die angeblich stark steigenden Corona-Fall-Zahlen sind vor allem auf das Testen auf Teufel komm raus und das nicht-rausschmeißen von falsch positiven Tests zurückzuführen.
Hinzu kommt, dass man die aggressive Form des sarv-cov2 vom Frühjahr 2020 nicht mit den jetzt zusätzlich in Umlauf befindlichen schwächeren Varianten (die eigentlich einen anderen Namen und einen eigenen spezifischen Ausschlusstest benötigen würden) vergleichen kann.

Fortsetzung -->

Eintrag 121 vom 27.11.2020 um 13:33:31
Name:Helmut
Eintrag:Fortsetzung:
Zu den Toten-Zahlen: Ein ganz erheblicher Teil der "in Verbindung mit Corona gestorbenen" Patienten wäre aufgrund der massiven Vorerkrankung an JEDER anderen durchschnittlichen Erkältung (z.B. Rhino-Viren) verstorben, ein Umstand der immer eintreten kann und nicht zu verhindern ist und noch nie 100% zu verhindern war (= das Gesundheitssystem kann das nicht leisten). Niemand kam bisher auf die nicht zumutbare Idee, deswegen Schnupfen-Wellen-Lockdowns und Maskenzwänge einzuführen. Die langfristigen Lockdown- und Mensch-Kontak-Verbots-Schäden auf die gesunden Menschen, die dadurch in die Knie gehen, weil ihr seelisch-soziales Leben vor die Hunde geht, und mit ihnen deren Gesundheit und dann auch Wirschaft und Bruttosozialprodukt, ist ein Bummerang, der am Ende noch viel mehr Tote fordert, weil nämlich die ausgemergelten Leistungsträger das alles nicht mehr in der Solidargemeinschaft für die Schwachen ,itstämmen können. DAS BEDENKEN DIE DA OBEN NICHT = DIE SAGEN: NACH MIR DIE SINTFLUT.

Die hochschnellenden Zahlen fast ausschließlich harmloser sars-cov2-Infektionen bzw. Kontaminationen und -Querempfindlichkeiter der Tests spielen sich NAHEZU AUSSCHLIESLICH IN MIGRATIONSHINTGRÜNDIGEN PARALLEGESELLSCHAFTEN wie Berlin, Berlin-Kreuzberg-Neukölln, Ruhrgebiet, Frankfurt, Mannheim, Stuttgart ab. Hier im Unterland ist Heilbronn-Stadt der Brennpunkt.

Die tun so, als wären in der Vergangenheit NIE Intensivpatienten in Verbindung mit Erkältungen (Schnupfen etc.) gestorben. Doch das gab es schon immer, ohne dass diesbezüglich Hysterie ausgebrochen wäre. Die jetztigen "in Verbindunng mit"-Zahlen müssten um diese immer vorhandenen Sterberaten durch Zusatzerkältungen gemindert werden, das wären dann die wirklichen Zahlen. Es gibt Grenzen der Machbarkeit, das Immunsystem der Menschen lebt seit Jahrmillionen mit Infektionen, vor allem Viren und muss gelegentlich auch herausgefordert werden, sonst spielt das System durch Autoimmun- und Überreaktionen verrückt und keine Medizin, erst recht keine Totalkontrolle, Zwangimpfung bekommt das in den Griff.
Wer das sagt, ist ein Ketzter und wird von Merkels und Söders Heschern vor den Kadi gezerrt. Wir leben in einer fürchterlichen Zeit, die noch lange so weiter geht, bis es irgend wann richtig knallt, was wir aber nicht mehr erleben werden. Das schaukelt sich immer mehr hoch

Eintrag 120 vom 23.11.2020 um 09:55:39
Name:Horst Niehus
Eintrag:Ob an Silvester jetzt geböllert werden darf oder auch nicht, ist mir persönlich eigentlich gleichgültig.

Das gehört halt zur Tradition seit Generationen,so gesehen kann ich das „Geböller“ nachvollziehen.

Klar ist, dass es in diese Nacht zu extremer Luftverschmutzung kommt.

- Dass das nicht gut ist für das Klima, die Umwelt und CO2 ist Fakt. Ich frage mich nur, wo jetzt die Klimaaktivisten und sonstige Schreihälse sind. Wo sind jetzt die Schulschwänzer?

Die reißen doch nur die Klappe auf und stellen utopische Forderungen, die ein irrsinniges Geld kosten und wenig bis nichts bewirken.

- Hatten wir hier nicht schon Eiszeiten und subtropische Verhältnisse?

Konnte der kleine Mensch jemals das Klima ändern?

Eintrag 119 vom 21.11.2020 um 10:58:40
Name: Kunibertikus
Herkunft:https://covidinfos.org/category/presse-temoignages
Eintrag:Dänemarks Volk wehrt sich gegen die Covidioten gekaufter Bill-Gates-Subjekte der Regierung

Zwangsimpfgesetz nach öffentlichen Protesten fallen gelassen

In Dänemark wurde nach neun Tagen öffentlicher Proteste ein Gesetz fallen gelassen, das den Behörden die Befugnis gegeben hätte, einen Impfstoff gegen das Coronavirus gewaltsam zu injizieren.

Das "Epidemiegesetz" gab der dänischen Regierung Berichten zufolge die Befugnis, obligatorische Quarantänemaßnahmen gegen Personen zu ergreifen, die mit einer gefährlichen Krankheit infiziert sind, aber es war der Teil in Bezug auf Impfungen, der den größten Aufruhr verursachte.

In Dänemark hat die nationale Regierung ein neues Epidemiegesetz vorgeschlagen, das das Recht auf Zwangsuntersuchungen vorsieht, die Isolation vorschreibt und eine von der Polizei angeordnete Impfung gegen Zwangsmaßnahmen ermöglicht.

Die Leute widersetzten sich.
Der Vorschlag wurde fallen gelassen.
Gut gemacht, Dänemark.

Eintrag 118 vom 13.11.2020 um 09:08:43
Name:Gerald Schiller
Eintrag:Diese Betrachtung ist NICHT von mir! Aber sie bezeichnet die Verhältnisse so wie sie sind – auch hier in Deutschland, wo eine unfähige Regierung unter Merkel herrscht, zum Schaden Deutschlands, Europas und sich mit den beiden größten Weltmächten USA und Russland dilettantisch anlegt.

Wo kann Merkel solche Erfolgsgeschichte aus 4 Jahre Trump im Gegensatz zu 15 Jahren Merkel vorweisen??

Der Clown im Weißen Haus hat gerade vier Friedensabkommen im Nahen Osten ausgehandelt, etwas, das 71 Jahre politischer Intervention und endloser Krieg nicht produziert haben.

Der Clown im Weißen Haus ist der erste Präsident, der die USA seit Eisenhower nicht in einen Auslandskrieg verwickelt hat.

Der Clown im Weißen Haus hatte die größten Auswirkungen auf die Wirtschaft, brachte Arbeitsplätze und senkte die Arbeitslosigkeit der Schwarzen und Latinos, welche ein anderer (schwarzer) Präsident verursachte.

Der Clown im Weißen Haus hat die tiefe, weit verbreitete und langjährige Korruption

im FBI, der CIA, der NSA und den republikanischen und demokratischen Parteien aufgedeckt.

Der Clown im Weißen Haus neutralisierte die Nordkoreaner, hielt sie davon ab eine weitere Atomwaffe zu entwickeln, Raketen nach Japan zu schicken und die Westküste der USA zu bedrohen.

Der Clown im Weißen Haus hat die Beziehungen zu den Chinesen umgewandelt, brachte Hunderte von Geschäften in die USA zurück und belebt die Wirtschaft wieder. Hallo!!!

Der Clown im Weißen Haus hat die Ernennung von drei Richtern des Obersten Gerichtshofs und fast 300 Bundesrichtern abgeschlossen.

Der Clown im Weißen Haus hat die Steuern gesenkt den Standardabzug für die IRS-Rückkehr (ich weiß nicht was das ist) von 12,500$ für Married Filing Joint auf 24,400$ erhöht und veranlasste, dass sich der Aktienmarkt über das 100-fache auf Rekordwerte verlagert hat, was die Renten von zig Mio. Bürgern positiv beeinflusst.

Der Clown im Weißen Haus hat die weit verbreitete Pädophilie in der Regierung und in Hollywood aufgedeckt und enthüllte den weltweiten Sexhandel mit Minderjährigen.

Der Clown im Weißen Haus arbeitet umsonst und hat weit über 2 Milliarden $ seines eigenen Geldes im Dienst verloren – und tat all dies und vieles mehr angesichts unerbittlicher Untergrabung und Opposition von Menschen, die bedroht sind, weil sie wissen, dass sie als Kriminelle ausgesetzt werden - wenn er wieder gewählt wird.

Fortsetzung folgt >>

Seite:
  1. [Seite 13] Eintrag 118 bis 127
  2. [Seite 12] Eintrag 108 bis 117
  3. [Seite 11] Eintrag 98 bis 107
  4. [Seite 10] Eintrag 88 bis 97
  5. [Seite 9] Eintrag 78 bis 87
  6. [Seite 8] Eintrag 68 bis 77
  7. [Seite 7] Eintrag 58 bis 67
  8. [Seite 6] Eintrag 48 bis 57
  9. [Seite 5] Eintrag 38 bis 47
  10. ... Indexleiste gekürzt für die Einträge 18 bis 37
  11. [Seite 2] Eintrag 8 bis 17
  12. [Seite 1] Eintrag 1 bis 7


Ladezeit: 0.04323 Sekunden
Ein kostenloses Gästebuch von: https://www.onlex.de (Datenschutz)