Gästebuch


Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 4] Eintrag 85 bis 114
  2. [Seite 3] Eintrag 55 bis 84
  3. [Seite 2] Eintrag 25 bis 54
  4. [Seite 1] Eintrag 1 bis 24
Eintrag 114 vom 15.05.2017 um 16:25:04
Name:Steffi
Herkunft:Flachau
Eintrag:Liebe Renate! Smiley: *onlex17*
Liebe Reiki Freunde! Smiley: *onlex10*

Im Frühjahr 2014 durfte ich eine wundervolle Person kennen lernen - dich, liebe Renate. Ich kann mich noch ganz genau an diesen Tag und unsere erste Begegnung erinnern. Warum? - Weil du eine Bereicherung für mein Leben warst, bist und immer sein wirst! Für mich war es kein Zufall, dass ich mit deiner Tochter Jaqueline zusammen gearbeitet habe und dich so kennen lernen durfte. Wir haben uns ein bisschen unterhalten und als ich am selben Tag von der Arbeit nach Hause fuhr, hatte ich das verlangen dich anzurufen. "Ich habe es gespürt, dass du mich anrufen wirst." - Das war dein Satz am Telefon und wir mussten beide lachen. Smiley: *onlex14*
Als mein Papa 2010 nach einer schweren Krankheit von uns gegangen ist, habe ich lange Jahre versucht in gehen zu lassen. Ich habe sehr viel probiert und gekämpft - es fiel mir so schwer. Als meine Mama auch noch schwer krank wurde, war es für mich eine schwierige Zeit. Während meinen Weltreisen, die 2 Jahre lang dauerten, habe ich immer meine innerliche Freiheit und mich selbst gesucht. Diese Reisen haben mich geprägt und ich habe viel gelernt und viel gesehen, was ich nie vermissen möchte. Aber trotzdem habe ich durch dich und Reiki gelernt, dass man seine eigene Freiheit und innere Zufriedenheit nur in sich selbst finden kann.
Nach dem ersten und zweiten Grad war es für mich selbstverständlich, mit dem Meisterweg weiter zu machen. Der Meisterweg war ein wundervoller und bereichernder Weg für mich. Die Arbeit mit mir selbst und mit Menschen in meinem Umfeld war immer wieder schön und erfolgreich.
Natürlich wurden auch meine Liebsten neugierig auf dich - und so nimmt sogar meine Oma (77) selbstständig den Weg zu dir regelmäßig in Kauf, sowie mein Sepp und seine Familie.
Die Zeit mit dir und all den wundervollen Menschen, die ich durch dich, bei den Seminaren und Stammtischen kennen lernen konnte, ist so wertvoll.

Ich möchte dir auf diesem Wege noch einmal herzlich DANKE sagen und allen, die meinen Gästebucheintrag lesen, Mut machen dran zu bleiben!

Schön das es dich gibt liebe Renate! Drück dich.
Deine Steffi Smiley: *onlex17* Smiley: *onlex17*

"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert." ~ Albert Einstein

Eintrag 113 vom 19.03.2017 um 10:38:35
Name:Renate
Eintrag:Liebe Renate,

2014 war für mich ein Jahr in dem ich das Gefühl hatte, meine Kraft geht mir aus.
Die Kraft, die Zuversicht, der „Plan“ für mich, den ich aber dringend brauchte um den Alltag zu bewältigen, meinen lieben Mann in seiner schweren Krankheit zu begleiten und zu unterstützen, die gesamte Familie rundherum nicht einfach und ich mit meinem rekonvaleszentem Zustand nach einer schweren Verletzung mit Schmerzen.

Durch Sylvia. die auch schon bei Dir bis zur Meisterausbildung gemacht hat, bin ich zu Dir gekommen.
Du hast die Tür geöffnet und hast mich zur Begrüßung herzlich umarmt - mit Deinem großen, weiten Herzen voller Liebe aber auch mit Deiner liebevollen, fürsorglichen Strenge – ohne all dem weiß ich nicht wie ich all das gemeistert hätte.

Und jetzt begleitest Du mich auf meinem Ausbildungsweg zum Reiki-Meister, der ja ohnehin eine lebenslange Dauer haben wird, aber ich habe so viel von Dir lernen dürfen, dass ich mich unendlich freue auf all das was noch auf mich zukommt!

Ich möchte Dir aus ganzem Herzen danken für alles was ich durch Dich bekommen habe, erlebt habe und kennenlernen durfte. Besonders mich selber. Unglaublich was es bewirkt, wenn man sein Innerstes Kind besucht und beginnt sich damit auseinanderzusetzen.

Eine Reise beginnt mit dem ersten Schritt und Du hast mich angestupst und begleitet und es ist wunderbar. Auf dieser Reise hat mich auch mein lieber Mann Martin unterstützt und begleitet und dafür danke ich auch ihm von Herzen. Für Alles!
Den Satz des chin. Philosophen Zhuangzi möchte ich ihm widmen: „Himmel, Erde und ich leben gemeinsam, und alle Dinge und ich selbst bilden eine untrennbare Einheit“.

Danke Dir für´s "DASEIN" liebe Renate!

Deine Renate

Eintrag 112 vom 04.12.2016 um 19:37:33
Name:Ulrike
Eintrag:Liebe Renate!
DANKE - nicht nur dafür, dass du uns auf unserem Reikiweg begleitest und ungeahnte Perspektiven eröffnest, sondern auch dafür, dass du dir die Mühe machst, eine so tolle Weihnachtsfeier zu organisieren. Es war ein wundervoller "sehr energiereicher" Abend mit lauter tollen, interessanten und herzenslieben Menschen.
Liebe Renate, dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest und alles Liebe für's neue Jahr.
Von ganzem Herzen und in Dankbarkeit
Ulrike


Eintrag 111 vom 02.06.2016 um 18:04:06
Name:Sylvia Margotti
Herkunft:Eugendorf / Werfenweng
Eintrag:Liebe Renate,
ich wollte dir auch auf diesem Weg einmal DANKE sagen. Smiley: *onlex10* Danke für den wunderbaren Weg, den du mir mit Reiki eröffnet hast.
Nach anfänglicher Skepsis habe ich mich auf Reiki und dann auf den 1. und 2. Grad eingelassen und, was soll ich sagen, es hat mein Leben verändert und mir neue Perspektiven eröffnet. Ich wusste nun, das ist mein Weg und meine neue Herzensaufgabe. Smiley: *onlex17*
Jetzt bin ich auf dem Meister-Weg und freue mich schon sehr auf die Einweihung zum Reiki-Meister. Danke liebe Renate, dass du mich auf diesem Weg begleitest, mich unterstützt und an mich glaubst!
Seit Reiki zu meinem Leben gehört hat sich so viel zum Positiven geändert, ich habe so tolle liebevolle Menschen kennenlernen dürfen die alle mein Herz berühren. Ich bin einfach dankbar.
Ich durfte schon viele Menschen eine Reiki-Behandlung geben und dabei so Vieles erfahren, spüren, lernen... Es ist einfach wunderbar auch andere Menschen mit Reiki zu begleiten und unterstützen zu können.
Ich habe jetzt auch einen eigenen Praxis-Raum, wo ich durch meine Behandlungen voller Freude, Liebe und Dankbarkeit das weitergeben kann was ich durch dich Renate und Reiki geschenkt bekommen habe.
Durch dich Renate konnte ich die vielen alten Themen, Muster, Blockaden lösen und erfahren, was es bedeutet in Liebe mit anderen Menschen zu sein. Smiley: *onlex17* Leider habe ich das lange nicht so erfahren und leben können. Smiley: *onlex13* Jetzt kann ich jeden so annehmen und lieben wie er ist und ich liebe meine Leben.
Durch Reiki bin ich angekommen, ich habe meine neue Lebensaufgabe gefunden und bin sehr glücklich und dankbar dafür. Smiley: *onlex17*
Danke liebe Renate für alles. Ich umarme dich.
Ganz liebe Grüße Sylvia

Eintrag 110 vom 18.04.2016 um 22:09:52
Name:Eva Eibl
Herkunft:Oberalm
Eintrag:Liebe Renate Smiley: *onlex10* ,

meine erste Begegnung mit dir und Reiki war am 19. April 2013, genau vor drei Jahren!

Seit diesem Moment hat sich mein Leben „auf Wanderschaft“ gemacht.

Ab der 1. Behandlung und unserem Gespräch wurde alles heller, und ich wusste, dass es DAS ist, was mir helfen wird und mich gesund macht Smiley: *onlex10* .

Dass ich kanpp ein Monat später auch noch meinen Sepp kennenlernen durfte war einfach genial Smiley: *onlex17* .
Nicht nur, dass ich diesen wunderbaren Mann kennen und lieben lernen durfte … nein, er ging von Beginn unserer Liebe mit mir den Reikiweg und wir besuchten gemeinsam das Reiki 1 + 2 Seminar.

Im Jänner 2015 machte ich mich auf den Meisterweg!
Jede neue Aufgabe war eine Freude für mich, denn ich durfte Bücher lesen, meditieren und lernte intensiv auf diesem Weg „Vertrauen zum Leben“ zu haben, „Verlor meine mich schon krank machende Angst“, „eine neue Arbeit kam auf mich zu und ich kann und darf deshalb sehr viel Zeit mit meinen Eltern verbringen, worüber ich sehr dankbar bin Smiley: *onlex17* .

Liebe Renate, dieser Weg … mein Meisterweg, beschert mich täglich neuen Glückes, Licht und vor allem Liebe.
Liebe zu mir, meiner Familie, meinen Freunden und all den liebenswürdigen Menschen, denen ich täglich begegne.
Auf diesem wunderschönen Weg durfte ich auf den Seminaren, wunderbare und einzigartige Frauen und Männer kennen lernen Smiley: *onlex10* . Diese Menschen kamen ab der ersten Begegnung in mein Herz, und darin werden sie auch alle Zeit bleiben Smiley: *onlex17* . Ich bin nur dankbar, so wertvolle und liebevolle Menschen außerhalb meiner Familie kennenlernen zu dürfen.

Ich befinde mich nun im letzten Drittel meines Meisterweges .. ich kann dir nur sagen, dass ich mich so sehr auf die nächsten Aufgaben meines Weges freue …. und die Krönung wird die „Einweihung zum Reiki-Meister“ sein.

DANKE Renate Smiley: *onlex17* , für all´ das was ich durch dich Erleben, Erlernen und Denken gelernt habe Smiley: *onlex17*
Es ist einfach wunderschön, dass es DICH gibt!!!

Ich freue mich schon sehr, auf unser nächstes Wiedersehen.

Bis dann umarme ich dich ganz fest.

Herzlichst, Eva

Eintrag 109 vom 10.09.2015 um 07:17:23
Name:Bettina
Herkunft:Kuchl
Eintrag:Vom Kopfweh-Patienten zum Reiki Meister

Ein langer Weg, aber er hat sich gelohnt..

Gesundheitlich ständig angeschlagen und mit innerlicher Unzufriedenheit kam ich durch anraten einer damaligen Freundin (Danke Anita dafür) zu Renate und genoss meine erste Reiki Behandlung. Neugierig geworden folgte dann der 1. Reiki-Grad, begeistert davon folgte der 2. Reiki-Grad und danach folgte der durchaus steinige Meisterweg, der sich jedoch gelohnt hat.

Was brachte mir dieser steinige Weg?

Meine ständig begleitenden Kopfschmerzen (Migräne) wurden weniger. Bereits nach dem ersten Reiki Grad war das deutlich zu spüren.
Heute kenn ich Kopfschmerzen kaum mehr, und wenn, hab ich sie lange nicht mehr in dieser Intensität, dass ich mir tonnenweise Tabletten einwerfen muss Smiley: *onlex14*

Auch mein Immunsystem hat davon nur profitiert. Nach immer wiederkehrenden Anginen, von denen ich meist den ganzen Winter über begleitet wurde, haben auch aufgehört.
Ich fühl mich deutlich besser, als noch vor wenigen Jahren.

Der Reiki-Meisterweg hat mir viele neue Perspektiven geschaffen, ich hab gelernt über den Tellerrand hinaus zu schauen um eine andere Sichtweise mancher Dinge zu bekommen.

Liebe Renate, ich bedanke mich bei Dir Smiley: *onlex17* lich für Deine Unterstützung durch die letzten Jahren und die Möglichkeiten, die ich durch Dich kennengelernt habe.

Eintrag 108 vom 20.08.2015 um 22:38:51
Name:Waltraud
Herkunft:Abtenau
Eintrag:Liebe Renate !

Ich habe von dir heute die Meister--Einweihung bekommen.
Ich danke dir von ganzem Herzen dass mich das Leben zu dir geführt hast, und du mit mir gemeinsam diesen Weg zu mir gegangen bist. Deine Herzlichkeit, deine Ehrlichkeit , deine Offenheit haben mir geholfen ICH zu werden.

Danke für deine Begleitung !!
ICh freue mich schon auf unser Wiedersehen beim Stammtisch !

Eintrag 107 vom 12.08.2015 um 13:42:45
Name:Bianca
Herkunft:Wals
Eintrag:Liebe Renate,

ich danke dir für jeden Termin den ich bis jetzt bei dir hatte- nach der Reiki Behandlung fühle ich mich wie neugeboren, habe wieder Kraft und Energie und bin voller Tatendrang meine "Dinge" zu lösen!

Ich freue mich nun auf das Seminar im September.
Toll dich als Menschen "an meiner Seite" zu haben

Liebe Grüße- deine Bianca

Eintrag 106 vom 24.02.2015 um 15:22:39
Name:Christine
Herkunft:Eugendorf
Eintrag: Liebe Renate,
nach unserem von dir so empfohlenen Heilfasten-Wohlfühlurlaub in Losenstein fühlen wir uns wie neu geboren! Wie immer hattest du recht: 1. ich hatte nie das Gefühl, mein Körper wird schwach, 2. ich hatte nie das Gefühl hungrig zu sein und 3. es war ein traumhafter und erholsamer Urlaub für uns!
Herzlichen Dank für diesen tollen Rat!!

Ganz liebe Grüße
Christine

Eintrag 105 vom 04.12.2014 um 23:34:10
Name:Daniela
Herkunft:Wals
Eintrag:Hurra, morgen ist ES so weit, ich bekomme meine Meistereinweihung - ich freu mich schon sooo und ich bin neugierig was sich damit alles ändern wird?!

Und jetzt ein paar Dankesworte an DICH:

RENATE, ich danke Dir

Ich danke dir, daß du mich so annimmst wie ich bin.
Ich danke dir, daß du mich stärkst, wenn ich Schwäche fühle.
Ich danke dir, daß du mich antreibst, wenn ich still stehe.
Ich danke dir, daß du mir zuhörst, wenn ich was zu sagen habe.
Ich danke dir, daß du mir Hilfe gibst, wenn ich nicht weiter weiß.
Ich danke dir, daß du mir ein Zuhause gegeben hast, in dem ich glücklich bin - IN MIR!

Eintrag 104 vom 19.11.2014 um 12:45:17
Name:Stefan
Herkunft:Scheffau
Homepage:http://www.derscheffauer.at
Eintrag:Hallo liebe Renate,

nun ist es endlich mal an der Zeit, dass ich mich auch öffentlich bei dir bedanke. Danke für das, was du in den letzten beiden Jahren bei mir und meiner mittlerweile kleinen Familie in Gang gesetzt hast.
Stress, Geldsorgen, Ungeduld und Schmerzen waren an der Tagesordnung und man hat diese Dinge einfach so hingenommen, da man so gelebt hat, wie es andere von einem erwarten (weil man es so als Kind gelernt hat).
Mittlerweile weiß ich, dass ich nicht die Erwartungen anderer erfüllen muss, sondern ich für mich da sein kann, mich lieben lernen und mich akzeptieren, wie ich bin. Erst davon profitiert meine Umwelt.
Jeder Tag ist mittlerweile etwas besonderes und es gibt soviele Dinge, die nicht mit Geld und Karriere zu tun haben, die einen aber um vieles glücklicher machen.
Auch wenn immer noch manche Wehwehchen da sind, jeden Tag ergibt sich, auch dadurch dass ich bei dir mittlerweile die Meisterausbildung mache, etwas neues Schönes, neue Erkenntnisse und neue Glücksmomente, die ich so vorher nie kannte.
Ich kann sagen, dass sich meine Denkweise um 180° gedreht hat und ich mir gar kein anderes mehr Wünschen mag, da dieses Leben schon so voller wunderschöner Dinge ist.
Und...es ist noch nicht vorbei. Ich habe erst gerade mit dieser neuen Lebenseinstellung begonnen.
Danke für alles und bis bald!
LG Stefan Smiley: *onlex10*

Eintrag 103 vom 12.10.2014 um 09:47:51
Name:Reinhard Riml
Eintrag:Liebe LeserInnen dieses Gästebuches!

Es ist mir wieder einmal ein ganz großes Bedürfnis jeden zu einer Reiki - Ausbildung zu motivieren.

Das 2014er Jahr brachte mir bisher soviele Situationen und Umstände, mit denen ich ohne den Reiki - Weg eventuell (bzw. sicher) "unter die Räder" gekommen wäre.
Ich hatte im Mai 2012 meine Meistereinweihung bei Renate. Ich danke dem Universum und allem was dahinter steckt, daß Du, Renate mit soviel Feingefühl, Feinstofflichkeit und Motivation zur Lichtarbeit ausgestattet bist. Danke an alle Beteiligten, daß sich unsere Wege kreuzen durften!

Kurz: der Weg zu sich selbst, die 100 %ige Liebe zu sich selbst ist mittlerweile aus meiner Sicht die einzige Möglichkeit in dieser Welt zu bestehen, und dies mit Freude und Leichtigkeit. Renate kann Euch diesen Weg weisen und euch begleiten.
Danke, das Leben ist wunderschön! Liebe das Leben, und das Leben liebt Dich!

Reinhard Riml / Weerberg - Tirol
Danke

Eintrag 102 vom 25.09.2014 um 11:30:31
Name:Theresia
Herkunft:Hallein
Eintrag:Liebe Renate - Danke

Vom tiefen Burn Out und Depressionen zu einem strahlenden, fröhlichen Menschen - ja ich habs geschafft

Voll gepumpt mit Medikamenten konnte ich zwar wieder an meine Arbeitsstelle zurückkehren, doch die Gefahr und das Gefühl eines Rückfalls war sehr groß.
Dann erfuhr ich über meine Arbeitskollegin von Reiki und dir - DANKE RIKI

Ich wußte ja, dass da noch was ist, nur war DAS nicht geifbar.

Du, liebe Renate hast es mir gezeigt und beigebracht, mit einem überwältigendem Ergebnis.

Unser Kennenlernen fand am 10. Februar statt. Nach unserem 2. Termin (im März) stand fest ich nehme am ersten Reiki-Seminar teil.
Nun durfte ich im September das 2. Reiki-Seminar absolvieren.
UND was in der Zwischenzeit mit mir geschah ist beinahe unglaublich. Smiley: *onlex18*

Meine Antidepressiva konnte ich bis jetzt (ich habs ausgerechnet) auf ein Zwölftel reduzieren Smiley: *onlex14*

Die Lebenslust stellte sich bei mir ein.
Der Energiehaushalt füllte sich enorm auf.
Ich genieße das Leben, das Sein im Jetzt, vergesse nicht auf Dankbarkeit - natürlich mit Reiki.
In dieser kurzen Zeit habe ich - für mich ohne Anstrengung, denn das was ich tue, tue ich gerne - 20 kg abgenommen, strahle in die Welt hinaus und bekomme sehr oft ein Lächeln und positive Meldungen zurück.
DAS bewirkt Reiki.

Danke Renate, dass du mir das emöglicht hast.
Ich freue mich riesig auf die Meisterschaft und grüße dich Smiley: *onlex17* lichst,
deine Theresia B.


Eintrag 101 vom 03.09.2014 um 20:43:10
Name:Ingrid Walkner
Herkunft:Adnet
Eintrag:Renate
Drei Jahre hast du mich intensiv begleitet. Viele Dinge auf den Tisch gebracht was mir nicht Geschmeckt hat. Mehrmals habe ich mit mir gehadert warum tu ich mir das überhaupt an. Von Haus aus brauche ich mehr Energie wie andere Menschen und dann sich das Leben noch schwer machen. UND OB.
Ich bin ein Lebensfroher Mensch. Nur in vielen Dingen sah ich den Wald vor lauter Bäume nicht mehr. Du hast mir neue Sichtweisen gezeigt. Was heißt es, wirklich zu verzeihen. Und nicht nur an der Oberfläche kratzen. Mich und meine Mitmenschen anzunehmen, so wie Gott gedacht hat. Dies und noch viel mehr brachten mir den inneren Frieden. Mein Leben neu überdacht und verändert. Das Rauchen abgewöhnt und ein neues Körpergefühl entwickelt. Mich neu spüren. Ich kann aus reinen Herzen sagen, dass ich in meinem Leben noch nie so glücklich war. Danke
In Liebe Ingrid
Das Leben ist ein Geschenk;
es liegt an uns, etwas da raus zu machen.

Eintrag 100 vom 29.07.2014 um 12:21:28
Name:Gabi
Herkunft:Wörgl/ Tirol
Homepage:http://www.vinogusto.at
Eintrag:Liebe Renate,
ich bin dir unendlich dankbar. Es ist unvorstellbar wie sich mein Leben verändert hat, seitdem mich mein Leben mit Reiki begleitet.
Ja, ich habe es geschafft !
Es ist so schön mit deiner Hilfe- Unterstützung diesen-meinen Weg des Lebens zu gehen Smiley: *onlex17*
Ich kämpfte immer mit meinem Gewicht.
Ich habe mein Körpergewicht verloren- 15 Kilo und die Selbstliebe zu mir gewonnen.
Ich liebe mich so wie ich bin !!!
Keine Diäten haben mich zu diesem Erfolg gebracht - doch das persönliche Bewusstsein.
Ich genieße - erlebe nun die Natur. Habe so eine Harmonie - Herzlichkeit mit meinen beiden Kindern. Reiki begleitet uns jeden Tag.
Sogar in meinem Geschäft fließt Reiki mit ein. Voller Lebensfreude gebe ich die Energie im Geschäft weiter.
Viele Leute beobachten mich und sind erstaunt, wie ich all meine "Aufgaben", mein Leben so bewältige.
Danke dass du mich auf meinem Meisterweg begleitest, unterstützt- führst Smiley: *onlex17* Smiley: *onlex17* Smiley: *onlex17* Smiley: *onlex17*
"Der Weg ist das Ziel" mit Reiki.
Liebe Renate, ich freue mich jedes Mal wenn ich bei dir bin und danke dir von ganzem Herzen !!!
Gabi

Eintrag 99 vom 17.07.2014 um 10:16:21
Name:Tatjana
Herkunft:Salzburg
Eintrag:Liebe Renate,

mir ist es jetzt ein Bedürfnis dir das zu schreiben und zu erklären. Ich bin wahnsinnig froh dich kennengelernt zu haben und bei dir die Ausbildung machen zu dürfen.

Du bist für mich ein großes Vorbild und eine wunderbare Reiki Meisterin. Ich wäre froh wenn ich eines Tages wenigstens die Hälfte von dem so wie du Reiki lebst und ausübst umsetzen könnte.

Will damit nur sagen egal was ist oder sein wird nur du bist in meinen Augen die Reiki Meisterin die mich ausbilden kann und soll. Alles andere rund herum sind Tipps und Vorschläge oder Lebenserfahrungen von anderen. Jedoch möchte ich nur deine Art und Weise Reiki (Methode Dr. Usui) zu leben und zu praktizieren lernen und so auch ausführen.

Wollte dir das nur schreiben und mich für alles was du bis jetzt für mich getan hast bedanken.

Bin sehr froh und glücklich darüber so einen ehrlichen, warmherzigen und weisen Menschen wie dich zu kennen. Freue mich schon auf meinen nächsten Termin. Liebe Grüße Tatjana Smiley: *onlex10*

Eintrag 98 vom 08.07.2014 um 09:58:29
Name:mathilde hofmann
Herkunft:lienz/osttirol
Eintrag:Liebe Renate,
dank meiner Tochter Helga hatte ich im April trotz meines hohen Alters von 89 Jahren die Möglichkeit bei Dir den 1. Grad in Reiki zu machen und denke jeden Tag mit Freude an dieses schöne Wochenende.
Allein schon durch Deine liebenswerte Person im Umgang mit allen Menschen.
Du hast alle Teilnehmer täglich aufs neue beglückt und das mit großem Erfolg.
Ich habe noch immer die zwei jungen, schwer kranken Menschen im Kopf, wie Du ihnen ihr Leid erleichtert hast.
Alle konnten mit eigenen Augen den Erfolg sehen. Du bist ein Helfer in Person.
Auch mir hat dann meine Selbsthilfe Erleichterung gebracht und aus diesem Grund würde ich gerne den 2. Reikigrad unter Deiner Leitung absolvieren.
Ich danke Dir, dass ich Dich als so vorbildliche Lehrerin kennen gelernt habe.
Ich umarme Dich und freue mich auf ein Wiedersehn, in Liebe Mathilde. Smiley: *onlex15*

Eintrag 97 vom 25.05.2014 um 19:18:22
Name:Melanie
Herkunft:Golling
Eintrag:Danke
für das,
liebe Renate,
was du
in die Welt bringst!

Herzlichst,
Melanie <3

Eintrag 96 vom 19.03.2014 um 11:11:19
Name:Andrea Tiefgraber-Mitterlechner
Herkunft:Adnet
Eintrag:Liebe Renate, das Wochenende mit der Einführung in den 1. Grad war eines meiner schönsten und erfahrungsreichsten Erlebnisse, ich hatte danach eine super (neue!!) Woche, alles passt auch beruflich! Mir gehts total gut! Seit diesem Reiki Wochenende habe ich den Fernseher nicht mehr eingeschaltet - nur mehr lesen oder mit meinen Tieren und Pflanzen "reden" oder vor mich hinträumen! Die Tage sind viel ausgefüllter, ich schaffe einfach mehr und es geht alles so leicht von der Hand!
Ich kann durchschlafen, mich regt nichts auf, kein Grübeln und alle sind so nett zu mir! Mich lachen sogar Leute auf der Straße an, die ich gar nicht kenne - ich bin rundherum glücklich und zufrieden geworden! Du bist meine Zauberfee Smiley: *onlex17* , ich lieb dich einfach für das alles!!!!!! DANKE - FREU MICH SCHON SO AUF DEN 2.GRAD .........

Eintrag 95 vom 26.02.2014 um 23:31:42
Name:Eva
Herkunft:Bergheim
Eintrag:Das Leben Meistern mit Reiki - meine Suche, mein Weg, mein Ziel!

Ich war immer schon auf der Suche nach mehr Liebe. Schon in meiner Kindheit, obwohl es mir an nichts fehlte und ich Liebe erhalten habe. Es war immer diese Leere, ich war nicht komplett? Auch in meinen Beziehungen suchte ich nach der wahren Liebe. Ich glaubte, dass mir meine Partner nicht diese Liebe geben konnten, die ich so sehr brauchte, gab daher immer die Schuld dem Anderen und das zog sich wie ein roter Faden durch mein Leben, die SUCHE nach der wahren LIEBE.

Vor 5 Jahren lernte ich dann einen Mann kennen, der mein Leben total verändert hat bzw. er half mir dabei, einen anderen Weg zu gehen. Er zog mich an, obwohl er anfangs keine Herzlichkeit versprühte, eher seine kalte Seite zeigte und mich oft sehr verletzt hatte mit seinen Worten. Er war weit weg von wahrer Liebe? Konnte seine Gefühle nicht zeigen, war unzuverlässig und hatte sehr wenig Zeit für mich. Aber dieser Mann, zog mich in seinen Bann, er war meine Eintrittskarte in ein NEUES LEBEN! Nur erkennt man das anfangs nicht, er war mein Spiegelbild! Er brachte mich auf den Weg, wo ich endlich meine Suche fortsetzen konnte. Ich durfte die Reiki Welt kennenlernen, fühlte mich endlich angekommen und verstanden. Denn dort suchen alle nach der Liebe, der Geborgenheit und der Wertschätzung! Dank Renate und Ihren Seminaren, wusste ich, wo meine Reise beginnt - die Reise zu MIR selber! Dort war es auch an der Zeit, Vieles hinter sich zu lassen, mein Partner und ich trennten uns, halfen uns aber gegenseitig und dafür sind wir sehr dankbar!!
Endlich spürte ich die Liebe in mir. Ich habe gelernt mich selber zu lieben, nur das ist der Schlüssel zur WAHREN LIEBE! Ich habe begriffen, dass mich nicht nur der Partner an meiner Seite glücklich macht, sondern dass ich das selber in der Hand habe, mit meiner Liebe zu mir! Ich habe gelernt mich selber glücklich zu machen, sein Leben zu leben und genießen und nicht für andere, sondern für sich selber! Ich habe mein Ziel erreicht und es macht mich glücklich, ich habe Freude am Leben und genieße es in jedem Atemzug. Ich genieße es Menschen um mich zu haben, ihnen zu helfen und neue Menschen zu treffen und Spass zu haben! Ich weine, ich lache und zeige offen wie ich bin und das macht mich aus.
ICH bin wie ICH bin und das macht mit stolz, glücklich und ist einfach ein schönes Gefühl! Ich bin Meister meines Lebens, mit Freude, Glück, Liebe, Geborgenheit, Spass! Danke Liebe Renate, Danke mir selber!

Eintrag 94 vom 27.12.2013 um 12:58:26
Name:Angelika
Herkunft:Bad Vigaun
Eintrag:Wie Reiki mein Leben verändert hat...
Ohne zu wissen was auf mich zukommt, meldete ich mich zum Reiki Kurs an. Am 18.03.2012 begann der erste Grad.
Ich war so fasziniert, von Reiki, den Lebensregeln,all den Dingen die mich sehr zum nachdenken brachten.
Ich fand mich in einer neuen Welt wieder.

Am ende des Kurses war nicht nur ich, sondern auch alle anderen völlig begeistert und glücklich.
Beim zweiten Grad wollte ich natürlich dabei sein, komme was wolle. Es kam auch etwas, ich hätte wirklich nicht frei bekommen. Was soll ich jetzt tun, das bitten und reden mit meinem Chef brachte nichts.
In dieser Zeit bekam ich Eierstockzysten und musste Operiert werden. Noch mehr Hinweise brauchte ich nicht mehr.
Wie heißt es so schön:,, Gerade heute verdiene dein Geld ehrlich."
Ehrlich war ich da schon lange nicht mehr zu mir selber. Es war praktisch, aber es erfüllte mich nicht mehr. Ich wollte mehr, mehr Wissen,also kündigte ich.
Der zweite Grad, Renate beeindruckte mich wieder sehr und ich war mir sicher ,dass es der richtige Weg war und ist.
Dann noch den Reiki Meister. Wenn ich etwas anfange bringe ich es auch zu Ende.
Renate fand sehr schnell heraus, wo meine Blockaden waren.
Thema: Selbstwert, Selbstliebe!!!
Geprägt von vielen Glaubenssätzen und Seelischen Verletzungen.
Immer gehört zu haben, nicht gut genug zu sein. Egal was ich tat, es war immer zu wenig.
Besonders und das möchte ich betonen, ich selber, ich war mir immer zu wenig!!!
Plötzlich die Erleuchtung niemand, wirklich niemand ist für mein Glück oder Unglück verantwortlich!!!
Ich alleine stand mir im Weg.
ich kann keinem Menschen
erzählen, wie dankbar ich bin, dankbar auch mir diesen Licht bringenden Weg gehen zu dürfen.
Heute spüre ich mich, heute weiß ich wer ich bin.
Ich fühle mich frei und großartig.Niemals hätte ich so etwas zu träumen gewagt.
Heute tue ich es:
Ich bin so wie ich bin und ich bin gut so!!!
Ich kann jetzt sagen ich liebe mich, ich liebe jeden so wie er ist und ich liebe mein Leben.
Danke liebe Renate!!!!
Ich kann mich gar nicht oft genug bedanken, bei dir Renate, bei meinem lieben Mann und meiner Familie die mich ständig unterstützen.
Ich glaube ihr spürt meine Anerkennung und Wertschätzung, die ich euch entgegenbringe. Danke, danke, danke,...
Ich LIEBE euch!!!! Smiley: *onlex17*

Eintrag 93 vom 10.07.2013 um 00:00:00
Name:Ramona
Herkunft:Adnet
Eintrag:Liebe Renate, du bist meine Heldin :)
Ich kam zu dir mit Depressionen, Migräne, Unterlaibsschmerzen,...
An alle da draußen:
Nach nur 5 Behandlungen ging es mir schon um sooo viel besser!
Migräne weg, Depressionen weg, Unterlaibsweh gaaanz selten noch.
Ja, natürlich machte ich darauf hin den 1. Grad! :)
Da kam ich sogar noch über eine Angst weg, die ich hatte.
UND ja, natürlich mache ich den 2.Grad im September 2013. :)
Da wär ich ja schön blöd, wenn ich das BESTE -meine Hände- immer dabei habe und dann nichts machen würde damit.
Auch hörte ich zu rauchen auf, esse wieder gesünder und betreibe wieder Sport. Man kann auch dazu sagen:
Ja, ich LEBE wieder!
Kurz gesagt- Renate brachte mich wieder auf den richtigen Weg und heilte damit auch meine Schmerzen.
Ich kann nur jedem raten, macht etwas Gutes mit eurem Körper solange er gesund ist, und hört nicht erst auf ihn, wenn er Schmerzen anzeigt!!!
UND: Lügt euch nicht selber an, steht zu euren Problemen und alles kann gut werden! :)

Renate danke für alles, du bist mein Engel.
Ramona

Eintrag 92 vom 29.05.2013 um 14:50:05
Name:Christine
Herkunft:Eugendorf
Eintrag:Liebe Renate,
bei dir und deinen Reiki Seminaren habe ich verstehen gelernt, daß mein Leben in meiner Hand liegt. Mit der Sicherheit, mein "Werkzeug" zum Wohlbefinden immer in meinen Händen bei mir zu haben, habe ich mich auf den Weg zu "mir" gemacht. Wenn ich besonders auf die letzten Monate, seit ich meinen Meisterweg begonnen habe, zurück blicke, merke ich selber voll Staunen, was ich schon alles geschafft habe und wie positiv ich schon geworden bin. Daß ich das auch so ausstrahle wird mir bewußt, weil ich immer öfter von Menschen darauf angesprochen werde. Ich bin froh und dankbar, daß ich zu dir gekommen bin und du mir hilfst, die Einfachheit eines guten und glücklichen Lebens zu verstehen und leben.

..........I feel good..........;-)

Vielen Dank, alles Liebe
Christine

Eintrag 91 vom 10.03.2013 um 21:31:57
Name:Gerlinde H.
Herkunft:Puch
Eintrag:Liebe Renate,

als ich vor 3 Jahren zu-fällig auf Reiki stieß, hatte ich noch keinen blassen Schimmer, was da auf mich zukommen sollte. Ich hatte bis dahin weder von Reiki gehört, noch wußte ich, was es ist. Dennoch begab ich mich auf den Weg.

Ich machte den 1. Grad, wenig später den 2. Grad. Es war sensationell. Ich schwebte. Alles, was ich anpackte, "ging auf". Ich war so Energie-geladen und motiviert und einfach, glücklich, ein Werkzeug zu haben, um mir bei Bedarf selbst zu helfen!

Leider gelangte ich dennoch aufgrund einiger privater Schicksalsschläge ein körperliches Tief. Das war vor ca. 2 1/2 Jahren. Als ich damals wieder - mehr oder weniger zufällig - zu Dir kam, überzeugtest Du mich, mich auf den Meister-Weg zu begeben.

Heute kann ich aus tiefster Überzeugung sagen:
was Therapeuten nicht gelang, schafftest Du binnen kürzester Zeit. Und nun, knapp 2 Jahre später, bin ich dankbar, mich auf den Weg der Meisterschaft gemacht zu haben:
Es hat sich nicht nur mein großer Lebenswunsch erfüllt, ich habe auch meine Lebensaufgabe gefunden. Ich bin sehr, sehr glücklich und kann sagen:
angekommen zu sein!

Und dafür danke ich Dir, liebe Renate, dass Du mich auf diesem Weg begleitet, mich geleitet und stets an mich geglaubt hast!

Ich hoffe und wünsche uns und der ganzen Welt, dass sich noch viele Menschen auf den Reiki-Weg begeben, damit alle ein glückliches, gesundes und friedvolles Miteinander leben!

Ich umarme Dich und danke Dir aus ganzem Herzen.
Gerlinde

Eintrag 90 vom 27.01.2013 um 20:16:41
Name:Brigitte A.
Herkunft:Adnet
Eintrag:Damals lernte ich dich in meinem grauen Alltag kennen.
Mit viel Mut und Reiki I,II,III startete ich in ein neues Leben.
Jetzt ist es bunt und strahlt in den freundlichsten Farben.
DANKE,DANKE! Einen besonderen DANK an dich Renate!

Es war mein Herz so krank und schwer,
Kein Licht fand meine Seele mehr.
Dann kamst du die REIKI-Sonne,
wecktest Sicht und süsse Wonne.
Dürft ich jetzt noch Harmonie aus
Kopf, Wort und Tun erziehlen.
Ich folgte nur noch diesem Ruf.
Weil du mit mir mein Leben neu
ERSCHUFST!!

Alles,alles LIEBE an dich Renate - und an alle ;-)

Eintrag 89 vom 23.01.2013 um 15:08:53
Name:Burgi
Herkunft:Salzburg, Pfarrwerfen
Homepage:http://www.sauerteigbrote.at
Eintrag:Liebe Renate, ich bin gerade als Reikimeisteranwärterin unterwegs und ich freue mich so sehr, dass sich dadurch soviele Dinge bei mir im letzten Jahr gelöst haben und mir keine Beschwerden mehr machen. Mein großes Bandscheibenproblem hat sich von einer Minute auf die andere vorgestern Abend nach einem Gespräch mit dir gelöst (verabschiedet). Ich muss auf Holz klopfen. Es ist wie ein Wunder. Aber dieses darf ich durch dich erfahren und es macht so richtig viel Freude, nun die volle Lebensenergie und Liebe in meine ganz besonderen Brote zu stecken. Liebe Renate, ich freue mich auf unser nächstes Treffen und wie wahr: Du verhilfst mir, den Himmel auf Erden zu fühlen.

Danke, liebe Renate. Smiley: *onlex17* . Ich drücke dich.

Eintrag 88 vom 18.12.2012 um 01:55:09
Name:A.S.
Eintrag:Selbstvertrauen, Selbstachtung und Selbstliebe...
Ich höre auf mich herablassend zu behandeln, mich als Versager zu sehen. Ich behandle mich mit Respekt und Selbstachtung.Ich ersetze meine negativen Gedanken durch positive Gedanken. Ich denke gut von mir. Ich bin die Perohn mit der ich täglich auskommen muß. Von der ich nicht wegrennen kann.Entlich schließe ich Freundschaft mit mir.Ich denke nur das beste von mir.
Ich bin es wert und habe es verdient.
Ich sehe mich als wervollen Mensch.
Ich bin einzigartig. Ja ICH!!!
Ich erkenne wieviel gutes in mir steckt.
Ich bin gut....
Ich achte auf mich.
Ich schiebe nicht mehr die Schuld meiner Fehlschläge auf andere oder äusere Umstände. iCH BIN DER GESTALTER MEINES LEBENS. DIE KRAFT UND MACHT IST IN MIR. DIE MICH DAZU BEFÄHIGT ERFOLG ZU ERZIEHLEN. Ich Glaube daran das meine Vorhaben gelingen.
Ich Glaube an mich und meine Fähigkeit, auch wenn mal etwas schief geht. ICH HABE MICH!!!!!!!!!!
Ich lege alte <denkmuster ab<
Ich löse alte Denkmuster und Glaubenssätze auf, die mir nicht dienlich sind z.b. die mir einreden das ich nicht gut genug bin.
Ich werde mich jeden Tag auf das GUTE KONZENTRIEREN und es erreichen.
Ich suche das gute an mir und wede es finden.
Ich werde mich selber Lieben.... und ich werde andere Lieben und geliebt werden.
Ich halte mir die Eigenschaften vor Augen, die Wundervoll an mir sind. Fehler gehören zum Leben dazu, aber nicht um mich selber anzuprangern. Ich wachse mit ihnen. Ich sehe mein Leben nicht als schrecklich oder langweilig an, sondern als einfach, spannend und wundervoll.
Ich spreche mir Mut zu.
Ich Verzeihe mir und anderen.
Ich werde Dinge auch mal nur aus Spaß und Freude machen.
Ich werdemir etwas gönnen, eifach so weil ich es will.
Ich höre und Vertraue auf meine innere Stimme. So weiß ich was oder wer für mich gut ist.
Ich erschaffe mein starkes, positives Selbstbild und bin glücklich und erfolgreich.
Ich habe mich in diesem Augenblick für mich selbst entschieden....
FÜR MICH!!!!!
Ich bin das Ergebnis, das ich zu sein glaube.
Und ich bedenke : ICH BIN DIE WICHTIGSTE PERSOHN IN MEINEM LEBEN....
Und ich bin wunderbar, und egal was,wo... oder wer ich bin.
ICH BIN....

DANKE!!!!!!!!!!!!

Und GLAUBT mir es war verdammt hart eine HENNE zu sein, obwohl ich ein Adler bin.

AL. A.S.

Danke Liebe Renate, Ich Wünsche dir nur das ALLER BESTE!!!!!!!!!!!
Ich kann nur sagen, mich hast du gerettet.

Eintrag 87 vom 05.12.2012 um 09:59:20
Name:Karin E. J. Kolland
Herkunft:Gleisdorf
Homepage:http://intuitivesReiki.at
Eintrag:Liebe Renate

herzlichen Dank für die wunderschöne Weihnachtsfeier. Deine Einladung hat mich sehr gefreut. Es war sehr schön so viele liebenswerte Menschen aus deinem Reiki-Kreis treffen zu dürfen und viele LeserInnen meiner Bücher. Unsere Netzwerke der Liebe und des Lichtes leben, wachsen und gedeihen. Das macht Mut! Gemeinsam gelingt es uns eigenverantwortliche Freiräume für Frieden, Fairness und Liebe zu allen Menschen, auch zu den Tieren und zur Natur aufzubauen, als beste Basis für Gesundheit und Glück! Schön, dass es dich gibt liebe Renate! Dein Stern leuchtet!
Mit Herz-Licht Grüßen an all die lieben Menschen in deinem Reiki-Kreis
Karin E. J. Kolland
Kosmologin, Autorin, Meisterin für intuitives Reiki
und Chairwoman der Hanael Association
www.hanael.at

Eintrag 86 vom 07.11.2012 um 15:14:20
Name:Adelheid Stegbuchner
Herkunft:5671 Bruck
Homepage:http://honigkorb.at
Eintrag:Liebe Leute,
habe bei Renate die 2 Reikigrade absolvieren dürfen und bin zur Zeit auf dem Meisterweg.
Bei der CD das innere Kind habe ich echt tiefe und für mich sehr interessante Entdeckungen machen dürfen.
Während der Meditation, die mich in mein Unterbewusstsein geführt hat, durfte ich einige Kindheitserlebnisse in Frieden noch einmal anschauen und mit Liebe abschliessen.
Ein besonders schönes und für mich wichtiges Erlebnis ist es meine tatsächliche Lebensaufgabe erkannt zu haben und nun darf ich diese mit 47 Jahren endlich leben.
Mit Reiki und der einfühlsamen Führung von Renate und meinen Mitreikianern bin ich nun am Weg meine Lebensaufgabe auch zu leben.
Wissen allein ist halt zu wenig. Nur im Tun liegt die Erfüllung.

In diesem Sinne darf ich Euch noch ein sehr altes Gebet schenken

Mein Herr und mein Gott
gib alles mir, was mich fördert zu dir.
Mein Herr und mein Gott
nimm alles mir, was mich hindert zu dir.
Mein Herr und mein Gott
nimm mich mir (mein Ego)
und gib mich ganz zu eigen dir.
von Nikolaus von der Flüe

Eintrag 85 vom 02.10.2012 um 19:00:20
Name:Peter Fuchs und Jolanda Toncic-Sorinj
Herkunft:Salzburg
Homepage:http://www.kinesiologie-Jolanda.at
Eintrag:Liebe Reikifreunde,
Liebe Renate,
vielen Dank fuer den wundervollen Stammtisch und all die interessanten Gespraeche.
Ich habe mich sehr über das große Interesse an mir und meiner Geschichte gefreut!

Da die Zeit wie immer zu kurz war und vielleicht manche Fragen erst im Nachhinein auftauchen,
möchte ich allen Interessierten anbieten, mich oder Jolanda ab dem 08.10. anzurufen.
Tel: 0664/9127016 oder 0664/9276123.

Nochmals vielen Dank für den schoenen Abend, ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen,
mit einer innigen Umarmung Peter, Jolanda und Gabriel (war bei der Erstellung des Textes dabei
und wollte unbedingt auch erwähnt werden)

Seite:
  1. [Seite 4] Eintrag 85 bis 114
  2. [Seite 3] Eintrag 55 bis 84
  3. [Seite 2] Eintrag 25 bis 54
  4. [Seite 1] Eintrag 1 bis 24


Ein kostenloses Gästebuch von: http://www.onlex.de