Unser Gästebuch , Ihre Meinung

Herzlich Willkommen in unserem Gästebuch


Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 155] Eintrag 3070 bis 3089
  2. [Seite 154] Eintrag 3050 bis 3069
  3. ... Indexleiste gekürzt für die Einträge 590 bis 3049
  4. [Seite 30] Eintrag 570 bis 589
  5. [Seite 29] Eintrag 550 bis 569
  6. [Seite 28] Eintrag 530 bis 549
  7. [Seite 27] Eintrag 510 bis 529
  8. [Seite 26] Eintrag 490 bis 509
  9. [Seite 25] Eintrag 470 bis 489
  10. [Seite 24] Eintrag 450 bis 469
  11. ... Indexleiste gekürzt für die Einträge 30 bis 449
  12. [Seite 2] Eintrag 10 bis 29
  13. [Seite 1] Eintrag 1 bis 9
Eintrag 529 vom 02.03.2011 um 15:22:05
Name:Ing.grad Jörg Zeitzmann
Herkunft:Mainz
Homepage:http://joerg-zeitzmann.de
Eintrag:Ich habe schon einen Brief an die Bild geschrieben!!!!
Ich denke mir so, die bild wird einen ihrer Leser auch eine Schance geben sich vorzustellen. Vielleicht gibt es einen Artikel über mich. Also in Ruhe abwarten und 3l tee trinken, jeden Tag.

Mit freundlichen Grüßen und Gottes Segen
Ing. Jörg Zeitzmann
NSED - 2.11

Eintrag 528 vom 02.03.2011 um 13:41:28
Name:Georg Mascolo
Herkunft:Hamburg
Homepage:http://www.spiegel.de
Eintrag:Sehr geehrter Herr Zeitzmann

als Chefredakteur des Spiegels möchte ich mir die Freiheit herausnehmen für die gesamte deutsche Presse zu sprechen:

Wir haben kein Interesse an Ihren politischen Hirngespinnsten!

Mit freundlichen Grüßen

Georg Mascolo

Eintrag 527 vom 02.03.2011 um 10:10:02
Name:Kai Diekmann
Herkunft:Berlin
Homepage:http://www.bild.de
Eintrag:
Nein, verehrter Herr Zeitzmann, zur Zeit haben wir kein Interesse. Aber wenn die Guttenberg-Sause erstmal vorüber ist, melden Sie sich doch gerne mal wieder.

Herzlichst
ihr Kai Diekmann

Eintrag 526 vom 02.03.2011 um 09:38:33
Name:Ing. grad. Jörg Zeitzmann
Herkunft:Mainz
Homepage:http://joerg-zeitzmann.de
Eintrag:Und wieder hat so ein Mensch unter meinem Namen falsche Angaben gemacht.
Ich habe keinen Brief an die Kanzlerin geschrieben !!!!!!
Ich habe die NSED-2.11 ins Leben gerufen, aber noch nicht gegründet, dazu brauche ich noch > 4 Mitstreiter/innen.
Aber wenn die " BILD " erst mal Windbekommt, dass ein SED Opfer Renten Empfänger so eine Partei gründen will, dann wird das schon, oder ?

Eintrag 525 vom 02.03.2011 um 09:26:23
Name:Dr. von Schreckenstein
Herkunft:Realität
Eintrag:Ach Herr Zeitzmann,

ihr Brief ist nicht mal bis zu Frau Merkels Sekretärin gekommen.

Mal abgesehen davon, dass Frau Merkel auf der Cebit vom Rücktrittsgesuch überrascht wurde. Wenn dann hätten Sie dem Verteidigungsminister schreiben sollen.
Ihre spezielle Vorstellung von gelebter Demokratie, in der auch nur einer auf SIE hört, hat nichts mit der Realität zu tun!

Übrigens zu Ihrer Parteigründung: Wenn Sie die Posten nicht in Personalunion besetzen, haben Sie NIE eine Partei gegründet!

Eintrag 524 vom 01.03.2011 um 16:31:46
Name:Blubb
Eintrag:Diese benötigten 5 Personen sind der Grund, weshalb Zeitzmann diese angeblich schon gegründete Partei niemals gründen werden kann: er berkommt niemals weitere 4 Leute zusammen, die mit ihm eine Partei gründen. Außer er erfindet Mitglieder, deren Mitgliedsbeitrag dann von seinem Konto abgebucht werden. Gelle?!

Eintrag 523 vom 01.03.2011 um 12:22:41
Name:Ing. grad. Jörg Zeitzmann
Herkunft:Mainz
Homepage:http://joerg-zeitzmann.de
Eintrag:Wahnsinn!!!!!!!!!!!
Vorgestern erst habe ich in einem ausführlichen Brief an BK Merkel den Rücktritt von VM Gutenberg gefordert und schon ist es passiert!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Das nenne ich erlebte Demokratie. Jetzt geht es weiter bis zur BTW 2013

Jörg Zeitzmann
NSED - 2.11
Neue Sozialistische EINIGUNGSPARTEI Deutschland

Eintrag 522 vom 01.03.2011 um 11:16:49
Name:Ing. grad. Jörg Zeitzmann
Herkunft:Mainz
Homepage:http://joerg-zeitzmann.de
Eintrag:
Jede/er kann zu jeder Zeit eine neue Partei ins Leben rufen.
Um eine neue, wie in meinem Fall, Voljkspartei zu gründen, bedarf es 5 Personen :
--------------
Vorsitzender
Stellvertreter/in
Kassierer/in
Schriftführer/in
Beisitzer/in

Erst danach, wenn man beim Bundeswahlleiter als Partei eingetragen werden will, um an Wahlen teilzunehmen, ist das erforderlich, was sie hier aufzählen.

Jörg Zeitzmann
NSED - 2.11
Neue Sozialistische EINIGUNGSPARTEI Deutschland

Eintrag 521 vom 28.02.2011 um 18:01:23
Name:alfred
Herkunft:Meenz
Eintrag:Soso, jetzt will der Zeitzmann plötzlich die Atomkraftwerke gleich 20 Jahre länger laufen lassen als vorher.

Siehe http://tinyurl.com/6c7f7bq

Eintrag 520 vom 28.02.2011 um 16:26:53
Name:Dr. von Schreckenstein
Herkunft:Realität
Eintrag:Sehr geehrter Herr Zeitzmann

Warum gründen Sie nun die NSED 2.1?

Soll das jetzt tatsächlich eine Verknüpfung von NSDAP und SED sein?

Was ist denn nun mit der SED 2.1 geworden? Und aus Ihrer NBP?

Darf ich Sie im Übrigen darauf hinweisen, daß es ohne einen Gründungsparteitag, eine Satzung, ein Programm und eine Eintragung ins Vereinsregister überhaupt keine Partei gibt! Da können Sie das noch 100 mal behaupten und sich neue Namen ausdenken!

Eintrag 519 vom 28.02.2011 um 13:02:20
Name:Neger Wumbaba
Herkunft:afrika
Eintrag:Was sage Zeitzmann?
Sage: "Dr. Helmut Kohl B. a.D. lügt (...) Kohl hat das ganze Deutsche Volk verkohlt, zu Deutsch - verarscht !"
Unde sage: "Klaus Ernst ist erneut der Lüge überführt."
Aber wer isse allegrösste Lügner vonne Zeitzmann-Forum? Isse Zeitzmann selbs!
"Rudolf Baring als Wissenschafts Historiker und neuer Berater der SED -2.11 !!!!!!!!!!!!!!!"
Lüge imme wiede! Höre garnet auf mit Lüge! Und isse große große Rassist, sage "Negerlein", mit seine NazionalSozialsitische ED 2.11!

Eintrag 518 vom 28.02.2011 um 12:53:08
Name:HerrDieters
Herkunft:Alpha Centauri
Eintrag:Das Schulsystem in der DDR mag gut gewesen sein oder acuh nicht. Das interessiert keinen mehr.

Aber DU, Zeitzmann, hast davon viel zuwenig mitbekommen. Du hast damals nichts gelernt und Du lernst heute nichts mehr. Es zeigt aber, daß in der DDR wirklich ein jeder einen sogenannten "Ing" bekommen konnte, Egal wieviel bzw was er im Kopf hatte. Klassenlos halt.

Eintrag 517 vom 28.02.2011 um 12:44:29
Name:alfred

Eintrag 516 vom 28.02.2011 um 12:01:20
Name:Ing. grad. Jörg Zeitzmann
Herkunft:Sebnitz / Sa
Homepage:http://joerg-zeitzmann.de
Eintrag:Und warum hat das Land im Norden, was dass DDR Schulsystem zu 90 % übernommen hat, den ersten Platz in der Pisa Studie belegt ????????
Und Sachsen und Thüringen liegen auf den ersten Plätzen ?????????????
Jörg Zeitzmann
NSED - 2.11

Eintrag 515 vom 28.02.2011 um 10:49:37
Name:HerrDieters
Herkunft:Alpha Centauri
Eintrag:> zeitzmann seie arge dumme mann.
Antwort Zeitzmann:
> ......habe nix anderes behauptet, Negerlein !

Und mit der Anmerkung, daß der Februar HEUTE (am 28.) eben nicht vorbei ist, sondern erst morgen (1.3.) hat der Herr Wumbaba ebenfalls recht.
Da ist die Schulbildung in Afrika offenbar besser als in der Tätärää, wo der Herr Zeitzmann angeblich die Schule besucht hat. Viel hats ihm ja nicht eingebracht.

Eintrag 514 vom 28.02.2011 um 10:04:10
Name:Ing. grad. Jörg Zeitzmann
Herkunft:Mainz
Homepage:http://joerg-zeitzmann.de
Eintrag:......habe nix anderes behauptet, Negerlein !

Jörg Zeitzmann
NSED-2.11

Eintrag 513 vom 27.02.2011 um 22:01:26
Name:Neger Wumbaba
Herkunft:Afrika
Eintrag:zeitzmann seie arge dumme mann.
februar habe 28 Tage, weiss ich sogar in afrika! morge seie imme noch februar. erst übermoge februar seie rum.

Eintrag 512 vom 27.02.2011 um 19:31:52
Name:alfred

Eintrag 511 vom 27.02.2011 um 18:15:55
Name:Ing. grad. Jörg Zeitzmann
Herkunft:Mainz
Homepage:http://joerg-zeitzmann.de
Eintrag:Morgen ist der Februar schon wieder rum.
Mein lieber Gott, wie die Zeit vergeht, kaum zu glauben.
Jörg Zeitzmann
Neue S E D -2.11

Eintrag 510 vom 27.02.2011 um 17:13:49
Name:Dr. Brinkmann
Herkunft:MZ
Eintrag:Vielleicht sollte man mal "meine liebe Frau" fragen...

Seite:
  1. [Seite 155] Eintrag 3070 bis 3089
  2. [Seite 154] Eintrag 3050 bis 3069
  3. ... Indexleiste gekürzt für die Einträge 590 bis 3049
  4. [Seite 30] Eintrag 570 bis 589
  5. [Seite 29] Eintrag 550 bis 569
  6. [Seite 28] Eintrag 530 bis 549
  7. [Seite 27] Eintrag 510 bis 529
  8. [Seite 26] Eintrag 490 bis 509
  9. [Seite 25] Eintrag 470 bis 489
  10. [Seite 24] Eintrag 450 bis 469
  11. ... Indexleiste gekürzt für die Einträge 30 bis 449
  12. [Seite 2] Eintrag 10 bis 29
  13. [Seite 1] Eintrag 1 bis 9


Ein kostenloses Gästebuch von: https://www.onlex.de (Datenschutz)