Gästebuch von Pertlwieser Heimo

Herzlich Willkommen in meinem Gästebuch


Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 8] Eintrag 127 bis 146
  2. [Seite 7] Eintrag 107 bis 126
  3. [Seite 6] Eintrag 87 bis 106
  4. [Seite 5] Eintrag 67 bis 86
  5. [Seite 4] Eintrag 47 bis 66
  6. [Seite 3] Eintrag 27 bis 46
  7. [Seite 2] Eintrag 7 bis 26
  8. [Seite 1] Eintrag 1 bis 6
Eintrag 146 vom 09.04.2017 um 21:19:08
Name:Günther
Herkunft:Innsbruck
Eintrag:Hallo Heimo,

Super Baubericht - vielen Dank für die Mühe und die vielen Tipps, die da enthalten sind. Deine Akkubefestigung mit den beiden Spanten und dem Schlitz hinten hab ich 1:1 kopiert! :-)
Beste Grüße, ich und viele andere freuen sich schon auf weitere Bauberichte von Dir!!
Günther

Eintrag 145 vom 22.11.2016 um 07:51:28
Name:Sebastian
Herkunft:Schweiz
Eintrag:Hallo Heimo

Dein Zefiros Baubericht finde ich echt super! Vielen Dank nochmals für die Angaben zum Motoreinbau. Die haben mir einiges an Ärger erspart. Freue mich schon auf den Erstflug! Smiley: *onlex18*

Weiter so!

Grüsse aus der Schweiz
Sebastian

Eintrag 144 vom 22.10.2016 um 17:59:39
Name:Daniel
Herkunft:Berlin
Eintrag:Hallo Heimo, tolle Seite,tolle Fotos und gute Anregungen! Danke Dir
Daniel

Eintrag 143 vom 17.08.2016 um 10:36:28
Name:Arnim
Eintrag:Danke Heimo für Deinen sehr guten Bericht über den Zefiros. Ich kann all Deine positiven Erfahrungen über dieses Modell bestätigen. Einziger wirklicher Kritikpunkt sind - wie Du berichtest - die beiden schlecht verklebten Sperrholzscheibchen für die HLW Lagerung, bei denen sich bei mir auch schon mehrmals die einzelnen Lagen gelöst haben. Etwas nervig ist die Bedienung des Haubenverschlusses mit der kleinen herumvagabundierenden Kugel am abgewinkelten Stahldrahtende, schön vesteckt unter der Rumpfanformung für die Tragfläche. Hier habe ich die Kugel in geschlossenem Zustand mit etwas eingedicktem Harz ummantelt (Isolierung nicht vergessen). Jetzt lässt sich der Mechanismus blind bedienen. Die kleine Kritik soll nicht darüber hinwegtäuschen, dass es sich hier insgesamt um ein qualitativ hochwertiges Modell handelt.

Eintrag 142 vom 09.08.2016 um 18:58:03
Name:Achim
Herkunft:Germany
Eintrag:Absolut Beste Seite im Netz ...
Großes Lob an den Ersteller....
Wenn man hier nichts findet zum Kauf oder Tipps braucht ist man selber schuld... Ich habe mir aufgrund dieser Seite nen SiebTräger von bezzera gegönnt

Eintrag 141 vom 13.07.2016 um 11:26:02
Name:Bernd Maier
Herkunft:Frankfurt am Main /Deutschland
Eintrag:Hallo Heimo,

vielen Dank für die schnelle Antwort und die guten Tipps!
Auch hier sei nochmal erwähnt, wie informativ und toll bebildert deine Espresso Seite ist. Werde bestimmt noch des öfteren dort stöbern!

Gruß aus Frankfurt,
Bernd

Eintrag 140 vom 07.03.2016 um 14:27:06
Name:Theo
Eintrag:Hallo Heimo,

tolle Infos und danke für deine Zusatzinfos zum Zefiros


Eintrag 139 vom 04.02.2016 um 10:43:56
Name:Friedhellm Gramer
Herkunft:Deutschland
Eintrag:Besten Dank für diese sehr informative Espressoseite, hier werden doch einige Probleme des Espressozubereitens sehr gut erklärt und bebildert.

Eintrag 138 vom 20.11.2015 um 18:29:02
Name:Wolfgang Augsten
Herkunft:Freudenstadt
Eintrag:Der umfangreiche Bericht über den Zefiros 4000 ist gut und leicht verständlich.
Es wäre hilfreich, wenn Heimo öfters einen Bericht über Flugzeuge schreiben würde.
Es gibt "Möchtegernspezialisten", die Falsches berichten. So z.B. über den Volcano von Valenta/Staufenbiel. Er soll im Landeanflug recht schnell sein und schlecht in der Thermik steigen. Im Schnellflug flattern angeblich die Ruder, weil das Modell aus GfK eine zu geringe Festigkeit hat.
Mein Volcano aus GfK steigt gut in der Thermik, ist einfach zu landen und fliegt über einen großen Geschwindigkeitsbereich. Einen Sturzflug aus 200 m Höhe übersteht er ohne Ruderflattern.
Eine Woche Fliegerurlaub bei über 35° C hat das Flugzeug ohne Verzug in der Struktur überstanden. Demnach tempert Valenta die Modell nach der Fertigung. Ich baue seit ca. 30 Jahre Modellflugzeuge und bin mit meinen Valenta- Modellen zufrieden.
Dies soll keine Werbung, sondern eine Aufforderung für fachlich gute und ehrliche Berichte sein.




Eintrag 137 vom 01.09.2015 um 12:45:17
Name:billard
Herkunft:france
Eintrag:bonjour je possède un extra6300 extrême flight model 91 bleu
équiper en électrique avec Dualsky GA6000.8 hélice 23X8 et vario dualsky 130 amp dervo savox 18KG et batterie 6S en 5500mah
total poids en ordre de vols 9,480KG
un vrais régale en vols cordialement jean leon Montpellier

Eintrag 136 vom 04.07.2015 um 11:45:50
Name:Espressius
Herkunft:Schweiz
Eintrag:Hallo Heimo

Bin Dir wirklich sehr dankbar für alle Tipps rund um das Thema Kaffeemühle und dessen Tageshopper Projekt.
Für mich eine Bestätigung mehr, sich mit Forenusern auszutauschen.

Mit besten Grüssen aus der Schweiz
Espressius

Eintrag 135 vom 03.07.2015 um 08:50:02
Name:Manfred
Herkunft:Wien 1210
Eintrag:Wunderschöner Baubericht vom einen der schönsten Valenta Segler!
Danke dafür Smiley: *onlex19*
Kommentar vom 03.07.2015 um 10:11:02:
danke, bin nach vielen flügen immer noch voll zufrieden mit diesem modell.

Eintrag 134 vom 30.04.2015 um 16:02:15
Name:Massimo Rossi
Herkunft:Italia
Eintrag:Gent.mo ho appena acquistato uno Zefiros 4000, per cortesia mi potresti inviare i parametri per regolare le escursioni delle parti mobili e i loro mix nelle varie fasi di volo?

Distinti saluti
Massimo Rossi
Kommentar vom 30.04.2015 um 19:04:40:
Nessun problema, posso inviarvi

Eintrag 133 vom 28.12.2014 um 11:07:14
Name:UHauke
Herkunft:Deutschland
Eintrag:Servus Heimo tolle Berichte von USA. Ich hab heuer meinen Kunsi auf einer Super Decathlon gemacht aber mein Traum ist halt immer noch auf einer Pitts zu fliegen ! In Deutschland finde ich leider keinen Anbieter evtl. kannst mir ja eine Flugschule in USA empfehlen wo so ein Frischling wie ich meinen Traum auf der Pitts verwirklichen kann. Wie du schon schreibst, die Frau muß drunter leiden ;o) wie bei mir auch ich würde das gerne mit einem schönen Urlaub kombinieren.
Vielen Dank im Vorraus Fliegergruß Uwe
Kommentar vom 28.12.2014 um 12:03:33:
hallo uwe da gibt es meiner Meinung nach nur einen RICH PERKINS http://www.attitudeaviation.com/ dort steht eine Pitts S2C mit den optimalen Trainern. lg, heimo

Eintrag 132 vom 24.10.2014 um 07:46:04
Name:Bernhard Zollitsch
Herkunft:4020 LINZ O.Ö.
Eintrag:Deine Beschreibungen und Tests sind einfach Klasse .
Dafür bin einfach dankbar .
L.G. Bernhard

Eintrag 131 vom 23.07.2014 um 13:31:52
Name:ABER
Herkunft:Deutschland
Eintrag:Hallo Heimo,

danke für den interessanten Bericht über den Zefiros.
Wer ist den der Lieferant des Baukastens? Oder habe ich das überlesen?
Ich kenne nur die für Staufenbiel hergestellte Version für 799 Euro.

Gruß

Achim
Kommentar vom 24.07.2014 um 08:21:35:
hallo achim hat mir ein vereinskollege besorgt ( PIWA61 ) siehe RC-Network. das modell ist CFK verstärkt, da kannst du unter fullspeed voll und schnell durchziehen einfach der reine wahnsinn diese 4eck loops mit den snapflaps mfg, heimo

Eintrag 130 vom 15.07.2014 um 20:39:15
Name:Horwath Andi
Eintrag:welches gleiten hat der Zefiros 4000, sieht super aus.

Andi
An den Beitrag angehängtes Bild: http://members.liwest.at/pertlwieser/images/modellbau/zefiros/zefiros.jpg

Eintrag 129 vom 19.06.2014 um 21:53:15
Name:Kramer Jürgen
Herkunft:Deutschland
Eintrag:klasse Homepage und sauberer bericht über die neue extra 300

gruß, jürgen

Eintrag 128 vom 19.06.2014 um 21:53:15
Name:Wimmer
Herkunft:Schweiz
Eintrag:super tollerBaubericht über die Drohne

mfg, Peter

Eintrag 127 vom 15.05.2014 um 20:41:15
Name:Hans
Eintrag:"Gratulation und danke für deine Mühen,
hat Spaß gemacht hier bisschen rumzustöbern :-)

beste Grüße

Seite:
  1. [Seite 8] Eintrag 127 bis 146
  2. [Seite 7] Eintrag 107 bis 126
  3. [Seite 6] Eintrag 87 bis 106
  4. [Seite 5] Eintrag 67 bis 86
  5. [Seite 4] Eintrag 47 bis 66
  6. [Seite 3] Eintrag 27 bis 46
  7. [Seite 2] Eintrag 7 bis 26
  8. [Seite 1] Eintrag 1 bis 6


Ladezeit: 0.08904 Sekunden
Ein kostenloses Gästebuch von: http://www.onlex.de