Gästebuch

Herzlich Willkommen in meinem Gästebuch


Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 4] Eintrag 25 bis 34
  2. [Seite 3] Eintrag 15 bis 24
  3. [Seite 2] Eintrag 5 bis 14
  4. [Seite 1] Eintrag 1 bis 4
Eintrag 14 vom 23.02.2017 um 08:41:14
Name:Darja
Herkunft:Spanien
Homepage:http://fincaelmorisco.eu
Eintrag:ich habe das Glück in Spanien zu leben und wenn ich möchte Merle und Michelle besuchen zu können.
Schon bei der Hinfahrt je näher ich an den Ort gelange fängt bei mir ein Entspannungszustand an.Beim Eintritt ins Haus geschieht etwas,ein ankommen ,geborgen fühlen,so sein dürfen,gesehen werden,gefühlt werden.Man muss es nicht beschreiben,es geschieht einfach.
Es hat mir so geholfen in meiner schweren Trennungszeit,immerwieder in das Feld einzutauchen ,gespiegelt zu bekommen wer ich bin,mich zu erkennen und zu sehen um was es wirklich geht.
Bewusstseinssprünge und Klarheitsfindung lassen mich immer mehr das Leben geniessen...ein Gespräch mit Merle und ich bin wieder bei mir...
Auch meine Kinder lieben den Ort und das dortsein.
Vielen Dank ,dass es Euch gibt Smiley: *onlex27* *

Eintrag 13 vom 20.10.2016 um 08:29:43
Name:Dagmar
Herkunft:Deutschland
Eintrag:Was für eine Fügung..
Mai dieses Jahres war ich das erstemal bei euch zwei wundervollen Frauen. Damals bin ich mit vielen Ängsten, Unsicherheiten, Ablehnungen usw. bei euch angekommen.
Diesesmal waren die Ängste, Unsicherheiten schon weg...doch die Ablehnung mir gegenüber war noch da...besonders zwecks meines Gewichtes...grins. Nun bin ich seit 6 Tagen da und ich esse was mir schmeckt die Waage schenke ich keine Beachtung und ich fühle mich sowas von wohl, obwohl ich eine Grippe bekommen habe. Doch die sehe ich als Geschenk gerade an...hihi. Ich spüre es kommen viele neue Erfahrungen auf mich zu und ich werde jede einzelne mit Freude empfangen denn wenn sie mir nicht gefallen..setze ich ein bunten großen Punkt und mache daraus mein neues Spiel, damit ich weiterhin in meinem Leben glücklich bin und bleibe..Ja..ihr habt es geschafft das Ja zu mir in mir zu erwecken.. Herzlichen Dank dafür..es ist so ein tolles Geschenk..Dicke Umarmung dafür und alles Liebe an euch.

Eintrag 12 vom 30.09.2016 um 20:25:01
Name:Chantal
Eintrag:Danke für meine wundervolle Zeit bei euch <3

Ich bin jetzt schon zwei Wochen wieder zu Hause und merke immer noch jeden Tag wie viel sich für mich verändert hat in dem Monat bei euch. Es ist ein wunderschöner Ort mit tollen Menschen, an dem ich mich vom ersten Tag an zuhause gefühlt habe. Doch das ist nicht alles. Ohne, dass ich 'an mir arbeiten' musste oder aktiv versucht habe etwas zu verändern, habe ich viel über mich selbst erfahren und Neues entdeckt. Und jetzt hier, wieder zuhause, merke ich es daran, dass ich jeden Tag mit einem Lächeln aufwache und einschlafe, was schon lange nicht mehr der Fall war. Denn ich habe begriffen, dass es, egal was ein Tag mir bringt, nicht daran liegt, dass ich falsch bin oder etwas falsch mache und das es ok ist, wie es ist. Und plötzlich scheint alles ganz einfach zu sein :)
Daher - Danke, danke für die Gespräche und die Zeit bei euch. Und bis ganz bald Smiley: *onlex27* Smiley: *onlex20*

Eintrag 11 vom 29.09.2016 um 15:26:44
Name:Daniela
Herkunft:Campo, Spanien
Eintrag:An die zwei einzigartigen Frauen und den Rest der Welt, der es lesen möchte...

Ich kenne die beiden und ihr Refugium, das ich immer wieder sehr gerne besuche jetzt mittlerweile 3 Monate und es kommt mir wie eine Ewigkeit vor. Bei den beiden und in der liebevoll gestalteten Umgebung, die wie eine Oase inmitten von Orangenbäumen steht, fühle ich mich so wohl, dass sie mich noch länger und immer wieder ertragen dürfen. Hier kann ich einfach nur sein und tun und lassen was ich will... Die beiden spüren einfach was gerade dran ist, und wenn ich einfach nur Ruhe brauche ist auch das durch die vielen Rückzugsmöglichkeiten gegeben. Danke für Euer so sein und dass ich immer wieder kommen darf. Und wenn das Tor zu ist, kletter ich halt drüber. :-) Ich freu mich auf noch viele bereichernde Gespräche, Flusswanderungen, Essen und was sonst noch so kommen mag.
Ich bin dankbar, dass jede von Euch mich auf ihre einzigartige Weise bereichert... So, nun genug der Worte. Wir sehen uns wieder...

Eintrag 10 vom 17.09.2016 um 14:00:04
Name:Shanti J. Hoff
Herkunft:Hannover, Germany
Homepage:www.ginkgo-magazin.de
Eintrag:Liebe Michèle, liebe Merle,
wir möchten nochmals von Herzen danken, dass wir bei Euch sein durften!
Wir fühlten uns liebevoll aufgenommen und haben die sonnendurchfluteten Tage in Eurem zauberhaftem Haus, in der Ruhe des spätsommerlichen Campo, sehr genossen!
Ihr habt hier einen wunderschönen Ort, der einlädt sich selbst und anderen zu begegnen, kreiert!
Alles Liebe und Gute für Euren Weg!
Shanti & Ingo

Eintrag 9 vom 07.08.2016 um 12:13:55
Name:hell_MUT Amitola rainbowlight
Herkunft:D - 83242 Reit im Winkl
Homepage:http://www.gilg-bewusst-sein.de
Eintrag:Allzugerne würde ich Deine Kunstausstellung am 13. August mit meinen Sinnen genießen, liebe Merle.
Und allzugerne will ich DIR, DU liebe Seele in einem FRAUlich(t)en Philosophen- und zugleich Künstlerkörper - nach all den Jahren früherer Münchner Begegnungen - wieder "mal" persönlich begegnen. DU Seelengefährtin warst mir die ganzen Jahre - und bist es immer noch - mit Geistigem "Rat" und LIEBEvollen Empfehlungen ein wunderbarer Smiley: *onlex20* Kumpel, ehrlich, offen und direkt, dies schätze ich so sehr! INCH_ALLAH, so GOTT (und ich) will, steht ein baldiges wieder sehen - und fühlen - auf dem Spielplan der Smiley: *onlex28* Illusionen. SEI gesegnet, DU LIEBE.

Eintrag 8 vom 04.06.2016 um 20:38:16
Name:Dagmar Bodesheim
Herkunft:Deutschland
Eintrag:Liebe Merle, liebe Michéle
ihr habt mir ein wunderschönen Urlaub geschenkt. Dafür möchte ich Danke sagen. Wobei dieses Danke eigentlich viel zu wenig ist. Denn wie soll man zwei Menschen danken die einem Diamanten geschenkt haben.

Bevor ich zu euch kam, war mein Leben an einen Punkt angelangt wo es nicht recht, nicht links, nicht hoch und nicht runter ging. Habe einfach keine Antworten auf meine Fragen bekommen. Ich steckte fest in meiner Maske. Smiley: *onlex22*
Doch schon am ersten Tag wurde die Maske gelüftet und jeden Tag mehr bis sie nicht mehr da war. Das war Freiheit pur. Smiley: *onlex27*
Nun fängt ein neues Kapitel an, mit meinen strahlenden Diamanten. Jeder Tag bekomme ich neue Wunder und ich kann wieder mein Leben feiern. ... und eins steht fest.....
https://youtu.be/y8EaqHMWxTY

ich komme wieder....keine Frage...
liebe Grüße ihr zwei fantastischen Frauen....dickes Bussi

Eintrag 7 vom 29.05.2016 um 12:38:57
Name:Carmen
Herkunft:München
Homepage:http://www.carmensmith-coaching.de
Eintrag:Liebe Merle, liebe Michele,

mit meinem Mann und unseren 2 Söhnen waren wir eine Woche auf Eurem wunderschönen Landgut. So schnell haben wir uns daheim gefühlt - einfach locker und friedlich und sehr inspirierend ist die Umgebung und das Miteinander mit Euch Smiley: *onlex20*
Die Jungs haben den Pool geliebt und die beiden süßen Hunde ins Herz geschlossen. Besonders Nelly wird sehr vermisst... Ian und ich hatten Zeit zum relaxen und reflektieren, was uns absolut innerlich weiter gebracht hat Smiley: *onlex27*
Herzlichst
Carmen und Ian
Cameron & Christopher

Eintrag 6 vom 28.04.2016 um 11:18:38
Name:Iris Zielske
Herkunft:Mannheim
Homepage:https://de-de.facebook.com/pages/Finca-Maryluz/526648614053239
Eintrag:FREI UND GEBORGEN, gleichermaßen. .... das war das erste was mir einfiel, als ich - mit einem unerfreulichen Kapitel aus meinem DaSein im Gepäck, hier ankam. FREI UND GEBORGEN, da mag man zunächst denken, beim Öffnen herkömmlicher Assoziations Schubladen, es sind zwei gegensätzliche Begriffe..... Geborgenheit, ja. Merles Haus ist wie ein Nest, in das du dich hineinfallen lassen kannst. Um dann, gleich eines jungen Vogels, erste Flugübungen zu machen.... herauszufallen aus alten Geschichten. Und der Wahrhaftigkeit etwas näher zu kommen. 8 Tage habe ich hier verbringen dürfen, in diesem Nest. Und verließ es mit leichterem Gepäck. Danke Merle. Gerne komme ich wieder.

Eintrag 5 vom 06.03.2016 um 11:24:26
Name:Michèle Pellegrini
Herkunft:Deutschland
Eintrag:14 Tage Huertas del Algarrobal

Come in find out – so ist es für mich. Ich bin in diesen 14 Tage in Huertas del Algarrobal bei Merle aus meinen "Geschichten" heraus gefallen und erkenne sofort, wenn es beginnt, dass ich um irgend etwas wieder eine Geschichte spinne ...

Jetzt bin ich wieder zu Hause. Und ich sage wirklich JA zu mir, zu jedem Augenblick in meinem Leben wie auch immer sich dieser gerade ausdrückt/e. Es gibt nichts zu verzeihen und nichts zu heilen. Ich bin.

Hinaus gefallen aus dem ganzen "Mindfuck" den jeder im Laufe eines Lebens ansammelt. Dies, so ist mir bewusst, konnte für mich nur geschehen indem ich für 14 Tage in diese von Freiheit und Reinheit erfüllte Umgebung eintauchte um überhaupt erst einmal zu erfahren, zu erleben, was Freiheit (von all den Ideen, Geschichten, Erwartungen, Ansichten) bedeutet … Smiley: *onlex28* Smiley: *onlex27*

Michèle

Seite:
  1. [Seite 4] Eintrag 25 bis 34
  2. [Seite 3] Eintrag 15 bis 24
  3. [Seite 2] Eintrag 5 bis 14
  4. [Seite 1] Eintrag 1 bis 4


Ladezeit: 0.03276 Sekunden
Ein kostenloses Gästebuch von: https://www.onlex.de (Datenschutz)