In Gedenken an Angelika Bonk

Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren.
Es ist wohltuend, so viel Anteilnahme zu erleben.
Herzlichen Dank Allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlen und ihre Anteilnahme auf so vielfältige Art zum Ausdruck bringen.


Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 11] Eintrag 93 bis 102
  2. [Seite 10] Eintrag 83 bis 92
  3. [Seite 9] Eintrag 73 bis 82
  4. [Seite 8] Eintrag 63 bis 72
  5. [Seite 7] Eintrag 53 bis 62
  6. [Seite 6] Eintrag 43 bis 52
  7. [Seite 5] Eintrag 33 bis 42
  8. [Seite 4] Eintrag 23 bis 32
  9. [Seite 3] Eintrag 13 bis 22
  10. [Seite 2] Eintrag 3 bis 12
  11. [Seite 1] Eintrag 1 bis 2
Eintrag 72 vom 21.09.2014 um 21:48:15
Name:Denise Brüne
Eintrag:Liebe Angelika,

immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.
Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.

Wir vermissen Dich!

In den kommenden Tagen und Wochen wünschen wir euch viel Kraft und auch Zeit für dankbare Erinnerungen.

Christian und Denise Brüne
mit Lola

Eintrag 71 vom 20.09.2014 um 13:57:36
Name:Jörg & Carmen Gutmann mit Fiona
Eintrag:Diese Nachricht macht mich sehr, sehr traurig, ich kann es gar nicht glauben. Angelika Bonk hat mir unsere Fiona anvertraut, wir haben uns am Flughafen Köln-Bonn kennengelernt und einige Telefongespräche geführt. Sie war mir sofort sympathisch. Ich frage mich, warum ein so guter, besonderer Mensch so früh diese Welt verlassen muss und hoffe, dass Sie an einem wundervollen Ort auf ihre Familie und Freunde wartet.

Eintrag 70 vom 16.09.2014 um 16:13:20
Name:caroline schmitt
Eintrag:alle fellnasen-auch meine estrella-werden dich am ende der regenbogenbrücke schwanzwedelnd erwarten. ich danke dir für deinen selbstlosen einsatz.

Eintrag 69 vom 09.09.2014 um 21:58:47
Name:Heike,Diana und Volker Ross
Eintrag:Ohne dich.......
Zwei Worte so leicht zu sagen
Und doch so endlos schwer zu ertragen.

Wir haben eine gute Freundin verloren. Sie hatte immer ein offenes Ohr und oft auch Lösungen für große und kleine Probleme.
Wir werden dich vermissen.

Eintrag 68 vom 07.09.2014 um 23:02:35
Name:Schulz Alexandra
Eintrag:Ich habe Fr.Bonk selber nicht gekannt, aber sie hat meinen allergrößten Respekt was sie alles für die Fellnasen gemacht hat. Ich habe auch einen kleinen Schatz von ihr bekommen. All die gequälten Fellnasen die es leider nicht geschafft haben bekommen jetzt einen Engel an ihre Seite. Möge sie in Frieden ruhen.

Eintrag 67 vom 06.09.2014 um 17:12:29
Name:Andrea
Eintrag:Ich habe Angelika als einen ganz lieben Menschen kennen gelernt. Im Laufe der Jahre ist sie mir sehr ans Herz gewachsen.
Uns hat eine wunderbare Freundschaft verbunden, an die ich noch lange denken werde.

Angelika ich vermisse Dich!



Eintrag 66 vom 05.09.2014 um 20:56:01
Name:Sandra Lammers
Eintrag:Liebe Familie Bonk,

ich bin sehr erschüttert und möchte Ihnen mein aufrichtiges Beileid aussprechen. Persönlich gesehen haben Angelika Bonk und ich uns nie, dafür aber lange Telefonate geführt. Nun bin ich doch sehr betroffen und wünsche Ihrer ganzen Familie viel Stärke und sende meine große Anteilnahme.

Eintrag 65 vom 05.09.2014 um 10:30:57
Name:Ernst Bonk
Eintrag:Ich möchte mich bei allen für die hohe Anteilnahme herzlich bedanken. Ich werde
Sie sehr vermissen.


Eintrag 64 vom 04.09.2014 um 16:16:21
Name:Astrid Wagner
Eintrag:Liebes Podenco-Hilfe Team,
soeben habe ich Ihre Internetseite
geöffnet und die Todesnachricht über
Frau Bonk gelesen. Ich bin total erschüttert. Ich habe sie nicht persönlich kennengelernt, nur mit ihr
telefoniert. An Heilig Abend 2006 wurde mir mein Hund "Julius" von ihr
geschickt. Sie konnte nicht am Münchner Flughafen sein, da sie an
einem anderen war. Ich kann mich gut erinnern, daß sie mich bestimmt 10 mal angerufen und gefragt hat, ob ich auch am Flughafen bin. Ihr habe ich Julius zu
verdanken. Auch wenn ich sie nicht
persönlich kennenlernen durfte macht es mich sehr, sehr traurig.

Eintrag 63 vom 02.09.2014 um 16:04:48
Name:Gerda, Josef, Luca und Nora
Eintrag:Diese Nachricht macht mich sehr, sehr traurig, ich kann es gar nicht glauben. Angelika Bonk hat mir meinen Luca anvertraut, wir haben uns am Flughafen kennengelernt und einige Telefongespräche geführt. Sie war mir sofort sympathisch, sie hat mich getröstet als ich ihr vom Verlust unseres Billy erzählte. Ich frage mich, warum ein so guter, besonderer Mensch so früh diese Welt verlassen muss und hoffe, dass sie an einem wundervollen Ort auf ihre Familie und Freunde wartet.

Seite:
  1. [Seite 11] Eintrag 93 bis 102
  2. [Seite 10] Eintrag 83 bis 92
  3. [Seite 9] Eintrag 73 bis 82
  4. [Seite 8] Eintrag 63 bis 72
  5. [Seite 7] Eintrag 53 bis 62
  6. [Seite 6] Eintrag 43 bis 52
  7. [Seite 5] Eintrag 33 bis 42
  8. [Seite 4] Eintrag 23 bis 32
  9. [Seite 3] Eintrag 13 bis 22
  10. [Seite 2] Eintrag 3 bis 12
  11. [Seite 1] Eintrag 1 bis 2


Ein kostenloses Gästebuch von: https://www.onlex.de (Datenschutz)