Gästebuch der Katzenpension Felina

Herzlich Willkommen, wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen


Neuen Eintrag erstellen:

Neuer Eintrag

Mit * (Pflichtfeld) gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Persönlichen Angaben
E-Mail-Adresse
Eintrags-Inhalt
(maximal 1000 Zeichen)
  1. *onlex20* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex20*
  2. *onlex21* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex21*
  3. *onlex22* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex22*
  4. *onlex23* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex23*
  5. *onlex24* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex24*
  6. *onlex25* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex25*
  7. *onlex26* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex26*
  8. *onlex27* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex27*
  9. *onlex28* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex28*
  10. *onlex29* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex29*

Aktionen

Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 6] Eintrag 132 bis 161
  2. [Seite 5] Eintrag 102 bis 131
  3. [Seite 4] Eintrag 72 bis 101
  4. [Seite 3] Eintrag 42 bis 71
  5. [Seite 2] Eintrag 12 bis 41
  6. [Seite 1] Eintrag 1 bis 11
Eintrag 41 vom 28.04.2011 um 19:33:58
Name:Fam. Wolf
Eintrag:Hallo Fam. Enders,
nach zwei Wochen in Ihrer Pension haben wir unsere 3er Bande wohlbehalten zur�ckbekommen.
Gerade Moritz ist ja ein schwerer Fall, da er keine fremden Menschen mag und dies hat er Ihnen, wie Sie uns berichtet haben, auch deutlich gezeigt. Aber er, Minka und Missy haben, dank Ihrer Kompetenz und Ihres Einf�hlungsverm�gens, die Zeit sehr gut �berstandern.
Erstaunlicherweise - es war die erste Trennung von vertrautem Personal- waren alle drei sofort nach dem Heimkommen total entspannt und es gab keinerlei Stress, so als w�re nichts gewesen.
Vielen Dank nochmal und sollte uns die Katzenbande noch mal einen Urlaub genehmigen, dann kommen sie nur in Ihre Pension.
Angelika Wolf

Eintrag 40 vom 30.03.2011 um 19:33:58
Name:Familie Roe
Eintrag:Nun haben wir schon das dritte Mal unsere beiden Racker f�r 2 Wochen in die Katzenpension Ender geschickt und ich muss sagen, es klappt hervorragend. Obwohl unser Kater Othello schon recht betagt ist und obendrein noch Medikamente bekommen muss und unsere Kleine sehr scheu, so kommen doch die Zwei sehr entspannt nach Hause. Keine Protestaktionen und verschmust wie am ersten Tag. So wissen wir, dass sie gut aufgehoben sind und k�nnen einen entspannten Urlaub geniessen. Und: man ist flexibel, ob Verl�ngerung oder fr�here Abholung, es geht alles. Vielen Dank an die Fam. Ender, dass sie sich so liebevoll um unsere Katzen sorgt!

Eintrag 39 vom 09.01.2011 um 09:18:58
Name:Familie Lenz
Eintrag:Immer gerne wieder! Seit Jahren kommt Balu nun zu Ihnen, jedesmal geniessen wir v�llig unbesorgt unseren Urlaub und holen dann einen total relaxten Kater nach Hause. Wir h�tten anfangs nie gedacht, dass das auch mit einem Freig�nger so problemlos laufen kann. Vielen herzlichen Dank, Ihre Katzenpension und Ihr pers�nliches Engegement f�r die Katzen sind einfach umwerfend!!!!

Eintrag 38 vom 29.12.2010 um 09:18:58
Name:SHILA
Eintrag:Vielen Dank.Ich hatte mindestens ebenso sch�ne Weihnachtsfeiertage wie mein Personal.
Domino fehlt mir ein wenig..liebste Schnurrgr��e, Shila

Eintrag 37 vom 27.10.2010 um 23:28:58
Name:Fam. Deus
Eintrag:Habe bis dato nur positives �ber euch geh�rt. Bei meinem n�chsten Urlaub werden meine Katzen auch an euch vergeben.
LG

Eintrag 36 vom 14.10.2010 um 14:32:58
Name:Ingrid Stein
Eintrag:...und wieder einmal haben unsere beiden Katzensenioren in Ihrem 5-Sterne-Hotel Urlaub machen d�rfen!
Es ist immer wieder sch�n zu sehen, wie zufrieden und entspannt unsere Stubentiger beim Abholen sind, speziell unser sehr sensibler Kater.

Noch nie habe ich eine Katzenpension erlebt, die mit so viel Kompetenz und noch mehr Herz gef�hrt wird.

Liebe Familie Enders, vielen lieben Dank f�r alles!

Sch�ne Gr��e, Ingrid und Erhard Stein

Eintrag 35 vom 04.10.2010 um 21:12:58
Name:Shila
Eintrag:Der Urlaub im " Wilden Westen" plus dem Luxus " Abtauchen im Aquarium" war wunderwundersch�n. Ich bin total relaxed und beschnurre mein Personal.Freue mich auf's N�chstemal.Vielleicht lebe ich dann die Prinzessin in mir, im Prinzessinenzimmer aus......miau,Shila
Herzliche Gr��e auch von meinem Personal:-)

Eintrag 34 vom 04.10.2010 um 11:06:58
Name:Familie Schmidt
Eintrag:Liebe Familie Enders,
es ist sehr beruhigend f�r uns, unsere sechsk�pfige Miezenfamilie bei Ihnen so gut aufgehoben zu wissen. Bleiben Sie uns bitte erhalten!

Familie Schmidt mit den Somalis

Eintrag 33 vom 21.08.2010 um 14:46:58
Name:Sveni
Eintrag:Liebe Familie Enders,
ich wollte mich auf diesem Wege bei Ihnen f�r den sch�nen Aufenthalt und den Schmuseeinheiten im M�rchenzimmer bedanken. Mein Personal erz�hlt �berall herum, dass ich mich bei Ihnen so wohl gef�hlt habe. Recht haben sie! Ich komme bestimmt im n�chsten Jahr wieder.

Herzliche Gr��e aus M�nchen

Ihr Sveni mit seinem Personal

Eintrag 32 vom 27.07.2010 um 23:01:58
Name:Aus Vier wurden zwei: Vroni&Blacky
Eintrag:Wollten uns als "Stammkunden" mal wieder f�r die liebevollle und f�rsorgliche Betreung bedanken!
Groooo�es Kompliment! Sie machen das einfach klasse!!
Weiterhin alles Gute und bis bald!
Liebe Gr��e und Miau

Eintrag 31 vom 25.07.2010 um 11:39:58
Name:S.und R. Hagelstein
Eintrag:Liebe Familie Enders!
Seit wir wu�ten, dass wir wieder eine Katze in unserer Familie haben w�rden habe ich mich nach einer geeigneten Urlaubspension f�r das neue Familienmitglied umgesehen und bin auf Empfehlung auf "Felina" gesto�en. Dann, als der 10j�hrige Kater Luzzi bei uns eingezogen war,
Nochmal habe ich mir Ihr neues Katzenhaus angesehen und ich war begeistert. Jeder Raum, ob Einzel- oder Gemeinschaftszimmer, anders, liebevoll, mit Phantasie und durchdacht eingerichtet. Auch f�r uns Zweibeiner sehr ansprechend.
Unser Luzzi ist dann, nach vorherigen Gespr�ch, zu Ihnen gekommen und hat sofort die Hochsitze und Schlafkulen in Beschlag genommen. Wir sind beruhigt in Urlaub gefahren.
Als wir ihn wieder abgeholt haben, hatten wir den Eindruck einen entspannten und liebevoll versorgten Kater wiederzusehen.Vielen Dank!

Eintrag 30 vom 06.04.2010 um 12:31:58
Name:Herr M�ller
Eintrag:Hallo Frau Enders, hallo Herr Enders,
meine liebe Pflegefamilie!
Meine Dosen�ffner sind der Meinung, dass ich mich endlich mal bei Ihnen melden muss und wenn ich's mir �berlege >ganz laut schnurrr!< ist's auch mir ein echtes Bed�rfnis. Mit meinen 21 Jahren geht halt manches nicht mehr so schnell von der Pfote.

Das herzlichste aller Dankesch�ns, dass Sie mich so f�rsorglich und liebevoll in Ihrer 5-Sterne-Pension aufgenommen haben. Den zweiw�chigen Wellness-Urlaub werde ich immer in bester Erinnerung behalten. Die Ausstattung meines Deluxe-Einzelzimmers wurde jeder meiner Vorstellungen gerecht. Von den vielen Schmuse- und Zusatzstreicheleinheiten und vom "Schultertragen" >wieder ganz laut schnurr!< zehre ich immer noch. So macht das Katerleben Spa�. Das ist mal wirklich Luxus pur!
Und aus meinem Munde ist dem sehr wohl eine beachtliche Bedeutung beizumessen. Mit meinen 21 Jahren genie�e ich nat�rlich das Privileg, einen VIP-Anspruch an meine Menschenfreunde und luxuri�sen Komfort erheben zu d�rfen. Was soll ich sagen? Meine Erwartungen sind nicht nur erf�llt, sondern bei weitem �bertroffen worden. Danke auch, dass ich das Welcome-Baldrian-Mausi >schnurrr-schnurrr-schnurrr!< mit nach Hause nehmen durfte. Wir schmusen nach wie vor auf meinem roten Kissen und schon so mancher Traum f�hrte mich zur�ck in die super Zeit im Ender's Five-Star-Hotel!

Mein Frauchen und auch das Herrchen lassen ganz liebe Gr��e und nat�rlich auch ihren herzlichen Dank ausrichten. Sie sind sehr gl�cklich, dass ich so gut versorgt war. Aufgrund meines hohen Alters und des doch schon etwas, sagen wir mal, senilen Zustandes, waren sie nat�rlich schon ein bisschen in Sorge, ob ich die Umstellung auch verkraften w�rde.
Na, alles bestens bei dieser Betreuung!

Bevor ich weiter in's Philosophieren verfalle (g��hhhn - so lange halt ich's dann ohne Bett und Mausi doch nicht mehr aus) werde ich mich jetzt erst mal verabschieden.

Wenn wieder Urlaub ansteht, gibt's f�r mich und meine Leutchen selbstredend nur eine einzige Adresse: FELINA KATZENPENSION !!!

Bis dahin, Alles Liebe
Ihr
sehr dankbarer und ergebener
Kater Herr M�ller

sowie seine Menschen Gaby und Micha Metz

Eintrag 29 vom 19.02.2010 um 11:44:58
Name:Kirsten L.
Eintrag:Kurz zur meiner Person: Beruflich muss ich viel Reisen und manchmal leider sehr kurzfristig. Mit mir leben 4 Katzen. Das bedeutet, dass ich manchmal auch sehr kurzfristig eine Betreuung meiner Liebsten brauche.
Dank der sehr flexiblen und unkomplizierten Pensionsbesitzer ist meine berufliche Situation mit meinen Katzen zu vereinbaren. Zus�tzlich beruhigt es mich, wenn ich wei�, meine Katzen haben in dem Zeitraum ein zweites Zuhause. Die Katzen werden nicht nur einfach zwichen geparkt. Nein, es wird sich um jedes Tier Gedanken gemacht (z.B. bei meinen Tieren �ber Gewichtsreduktion) Nur empfehlenswert!!!

Eintrag 28 vom 18.11.2009 um 11:39:58
Name:Charlene Horton
Eintrag:Hallo,
Lady freut sich schon tierisch auf ihren besuch im Dez.
Ihr gef�llt der Aufenthalt jedes mal aufs neue.
Vielen Dank f�r die sehr gute Betreuung.
Gr��e aus M�nchen

Eintrag 27 vom 11.10.2009 um 12:52:58
Name:Shila und ihr Personal Nicole Giebels, Jochen Bran
Eintrag:Auch diesmal hat sich Shila bei Familie Enders sehr wohl gef�hlt.In einem der �usserst liebevoll eingerichteten Neubau- Einzelzimmer, hatte sie Alles was ihr verw�hntes Katzenherz begehrt:sch�ne Kratzb�ume mit Aussicht- und Versteckm�glichkeit.Eine gem�tliche Couch und ein traumhaft grosses Fenster mit Blick auf einen grossen Baum, der viel" Katzenfernsehen" bot.Jedenfalls gefiel ihr die Ausssicht so gut, dass sie bei ihrem gem�tlichen " Abend- Dahinged�se" keine Anstalten machte wieder mit nachhause zu wollen.Denn bei Familie Enders ist Urlaub einfach "Supergallifragilistischexogalogorisch";-)))
Vi elen, herzlichen Dank nochmal und bis zum n�chsten Urlaub.Viele liebe Gr��e von Shila und ihrem Personal

Eintrag 26 vom 28.09.2009 um 14:54:58
Name:J�rgen und Annette Edlinger
Eintrag:Halloo und Miauuu!
Es melden sich Wiggerl und Gustl, die bayrischen Burmesen, Fellnasen, Samtpfoten, Pl�schpopos oder wie wir sonst noch genannt werden!
Unsere beiden Dosen�ffner vergn�gten sich f�r 5 Tage in S�dtirol zum Wellnessen-Frechheit! Doch wir hatten unseren Wellnessurlaub bei Familie Enders, die wir wohl auch ganz sch�n auf Trab gehalten haben! Nach zwei Tagen wurden wir schon als Pensions-Clowns bezeichnet! Kunstst�ck, wir f�hlten uns richtig wohl, wurden megagut betreut und brauchten uns keine Sorgen zu machen. Dennoch waren wir froh, wieder abgeholt worden zu sein, zuhause ist es doch am Sch�nsten! Wir haben auf alle F�lle kein Problem damit, Enders mal wieder mit Clownereien zu belustigen und zu erfreuen, da es uns dort richtig gut ging!
Liebe Familie Enders, nochmal vielen Dank f�r die Pflege unserer Beiden und hoffentlich ist das Mitbringsel schon rege in Gebrauch!
Gr��e J�rgen und Annette Edlinger

Eintrag 25 vom 05.09.2009 um 23:49:58
Name:Rhaban Lammeyer
Eintrag:Liebe Familie Enders,
ganz herzlichen Dank f�r die liebevolle Pflege meiner Taquila w�hrend der drei Wochen, die ich in Schottland war. Soweit ich es als Mensch beurteilen kann, hat ihr die Zeit bei Ihnen sehr gut gefallen; Taquila hat sich aber auch gefreut, wie sie wieder hierher in ihre alte Wohnung gehen konnte.

Ich danke Ihnen sehr, dass Sie die Katzen nicht nur professionell versorgen, sondern dass Sie sich um jede Einzelne liebevoll k�mmern. Ihre Katzenpension kann ich nur r�ckhaltlos weiterempfehlen.

Da ich auch �ber Weihnachten - leider! - meine Taquila nicht werde in die Rh�n mitnehmen k�nnen, werde ich sie Ihnen wieder (wie bereits abgesprochen) bringen.

Ihnen alles Gute und herzliche Gr��e!

Ihr Rhaban Lammeyer

Eintrag 24 vom 23.08.2009 um 23:49:58
Name:claudia korsten
Eintrag:hallo und miau
ein gaaaanz gro�es dankesch�n an frau und herrn enders f�r die sooo liebevolle betreuung von unserem kater moritz.
nach den 5 tagen aufenthalt in der katzenpension war er zwar sehr froh wieder daheim zu sein, aber ich hatte ein paar unbeschwerte tage, weil ich wusste, dass mein wartender schatz sicher aufgehoben und bestens versorgt und beobachtet wird.

ich denke diese l�sung ist besser als daheim zu warten (nur mit dosen�ffner).

vielen dank
claudia korsten mit familie und moritz

Eintrag 23 vom 13.07.2009 um 22:50:58
Name:Vroni&Ralph im Namen von Charly&Blacky
Eintrag:Hallihallo und ein gro�es Miau!
Wollten uns noch mal f�r den so liebevollen und f�rsorglichen Aufenthalt bei Ihnen bedanken!
Ist schon immer schwer, wenn unsere zwei "Alten" weg sind, aber Sie als "Pensionseltern" geben sich so gro�e M�he mit allem, dass man das Heimweh fast vergessen k�nnte!
Alles Gute f�r den Umbau weiterhin und bis bald!!
Ganz liebe Gr��e

Eintrag 22 vom 07.06.2009 um 07:48:58
Name:Toni Pandza
Eintrag:Meine eMail adres.f�r Sie.

Eintrag 21 vom 29.03.2009 um 06:53:58
Name:SHILA Nicole G.
Eintrag:Liebe Familie Enders, liebe Katzenfreunde,
lange bevor Shila bei uns einzog, informierten wir uns �ber Katzenpensionen und waren bereits vor 2 Jahren absolut von der Betreuung in der Katzenpension Felina �berzeugt.
Jetzt, am 13. M�rz 2009 war es nun soweit, dass wir "unsere" Shila ,in den Urlaub zu Familie Enders brachten.
Ich dachte mir nicht, dass mir die vor�bergehende Trennung soooo schwer f�llt.Ehrlich gesagt, ben�tigte ich mehr Betreuung als "unsere" Shila.
Shila bezog am Abgabetag ganz aufgeschlossen und ohne Stessanzeichen ihr liebevoll eingerichtetes Urlaubsdomizil.
Ja und Sie hatte recht. Ich genoss meinen 14- t�gigen Urlaub mit grosser Unterst�tzung von Familie Enders.Wir hielten regelm�ssig Email Kontakt und Frau Enders schickte mir sogar Bilder von Shila, damit der Trennungsschmerz nicht so schwer f�llt.
Shila f�hlte sich bestens.
Gestern,28.03.09 holten wir "unsere" Shila ab.
Und auch meine letzte Angst, dass Shila eingeschnappt ist, dass wir ohne sie in Urlaub fuhren, war mit einer Sekunde verflogen.
Shila begr�sste uns freudig und signalisierte ,dass Sie sich sehr wohl bei Familie Enders f�hlte.
Zuhause ging sie ihr Revier gleich ab und, was sonst garnicht so Ihre Art ist,genoss ausgiebig,lange Kraul- und Schmuseeinheiten, die sie mit lautem Schnurren untermalte.
Ich kann Familie Enders nur w�rmstens empfehlen.Ihre Katze/n ist, sind dort bestens versorgt und auch so �berbesorgte Katzenbesitzer, wie ich eine bin bzw. war, sind f�r Familie Enders kein Problem :-).
Shila signalisiert, dass sie sehr dankbar ist, dass sie auch ihre n�chsten Urlaube bei Familie Enders verbringen darf.
Liebe Familie Enders,
vielen,vielen Dank nochmals, Sie sind eine unsagbare Bereicherung f�r jede Samtpfote und jeden Katzenfreund.
Ganz liebe Schnurrgr�sse auch von Shila. Sie ist Ihnen unter anderem sehr dankbar,dass ich durch Ihre einf�hlsame, kompetente Art auch sehr viel entspannter bin.
Machen Sie weiter so.
An alle Katzenfreunde nochmals:
"DIESE PENSION IST EINZIGARTIG.EIN URLAUBSPARADIES F�R IHRE/N SAMTPFOTE/N"
P.S.: Gottseidank habe ich f�r Oktober 2009 schon reserviert. Ganz liebe Gr�sse,
Shila und Nicole G.

Eintrag 20 vom 09.12.2008 um 06:53:58
Name:Ronnja + Wuschl
Eintrag:Hallo Familie Enders,
nochmals Danke f�r die tolle Betreuung meiner zwei Katzen. Ich kann Sie nur weiter empfehlen.

Wir werden sie sicher im n�chsten Jahr wieder besuchen.

Liebe Gr��e

Eintrag 19 vom 01.11.2008 um 15:50:58
Name:Ingrid Stein
Eintrag:Liebe Familie Enders,
erst einmal herzlichen Dank f�r alles!
Sch�n, da� es solche Menschen wie sie gibt.

Meine Katze "Jeanny" ist ja nun ein unkompliziertes Tier, aber der 12-j�hrige Kater "Micky" ist, wie Sie beide wissen, hochsensibel.
Bis jetzt hatte er unter der Trennung von seinen Menschen immer sehr gelitten und wurde regelm��ig nach fast jedem Urlaub krank.
Wir konnten unsere Urlaube dann auch nicht mehr richtig geniessen, da wir uns immer Gedanken machen mu�ten, was wieder hinterher mit unserem Katerle ist.

Nun,was soll ich sagen,lange Rede, kurzer Sinn:
Noch n i e habe ich so zufriedene,gelassene und gepflegte Katzen zur�ckbekommen!
Mein extrem sensibler und zur�ckhaltender Kater hat sich vor unseren Augen von Herrn Enders b�rsten und kraulen lassen.(Er bevorzugt n�mlich immer M�nner. :) )
Wir waren sprachlos und gl�cklich!
Bis heute erfreut sich mein "Micky" bester Gesundheit und hat nicht seine �blichen Krankheiten, die sonst nach jedem Urlaub auftraten.
Es war offensichtlich, da� Familie Enders sich liebevoll und intensiv um unsere Katzen gek�mmert hatten.
Die Tiere waren gl�cklich und wir waren es erst recht!
In Zukunft k�nnen wir nun v�llig entspannt unseren Urlaub geniessen und wissen auch unsere beiden Katzen bestens und liebevoll versorgt.

Liebe Frau Enders, lieber Herr Enders, vielen Dank f�r alles.

Au�erdem soll ich einen Extragru� von "Micky" und ein speziell an ihn gerichtetes Schnurren
an sein Ersatzherrchen ausrichten (tut mir leid,Frau Enders, sie kennen in ja,...lol),

herzliche Gr��e, Ingrid und Erhard Stein

Eintrag 18 vom 02.07.2008 um 18:23:58
Name:Charly&Blacky
Eintrag:Hallo liebe Katzenpflegeeltern!!
Wir wollten uns noch mal ganz herzlich bei Euch f�r die liebevolle Betreuung w�hrend der 5 Tage bedanken!!

War ganz sch�n schwer am Anfang f�r uns, das erste Mal soooo lange von zu hause weg zu sein, aber unser echt "cooles" Hotelzimmer mit Vollpension, die vielen Streicheleinheiten und lieben Worte haben uns sehr gut dar�ber hinweg geholfen, so dass wir uns im Anschluss zu hause wieder super ohne Eingew�hnungsschwierigkeiten zurecht gefunden haben!!

Macht weiter so!!

Alles Gute f�r Euch!!

Bis bald!!

Liebe Gr��e auch von unseren Katzeneltern!!

Eintrag 17 vom 17.06.2008 um 13:30:58
Name:Cornelia Rohne
Eintrag:Liebe Familie Enders, herzlichen Dank f�r den sch�nen Aufenthalt in Ihrer Pension. Ich war hochzufrieden und habe zu Hause meinen Menschen von Ihrer liebevollen Betreuung und den interessanten G�sten erz�hlt. Ich kann Ihr "Ferienheim" bestens empfehlen.
Buzzi

Eintrag 16 vom 16.01.2008 um 12:04:58
Name:Isabella Geiger-Herceg
Eintrag:Emily und Napoleon scheinen fast immer ein wenig beleidigt zu sein, wenn sie wieder nach Hause "m�ssen"...
Es freut und beruhigt uns Dosen�ffner nat�rlich sehr, dass es den Eminenzen bei euch so gut geht. Wir bringen sie jederzeit gerne wieder!
Vielen Dank!
Emily & Napoleon, Isabella & Robert

Eintrag 15 vom 04.01.2008 um 21:57:58
Name:Koschel - Rocky und Felix
Eintrag:Hallo ihr lieben!
Uns geht es allen super, obwohl der "kleine" Rocky doch etwas zickig ist seit der Felix da ist. ist halt ganz die Mama ;)
Freuen sich schon richtig auf Ende Januar die beiden!!
LG Maya Koschel

Eintrag 14 vom 21.12.2007 um 21:57:58
Name:Anja Meier
Eintrag:Hallo Fam. Enders!
Wir sind nun in unserem neuen Zuhause angekommen. Alles ist neu f�r uns, aber unsere "Dosen�ffner" haben uns den Umzug so angenehm wie m�glich gemacht und gleich mal ein leckeres Futter bereit gehalten. Vielen Dank f�r den sch�nen Aufenthalt in der Katzenpension und die liebevolle Betreuung. Es hat uns im gelben Salon sehr gut gefallen. Wir kommen gerne wieder!

Liebe Gr��e von Balu und Tinka

Eintrag 13 vom 30.09.2007 um 12:08:58
Name:Christa u. Klaus Baum mit Molly, Stupsi und Tapsi
Eintrag:Liebe Fam. Enders,
nachdem wir jetzt wissen, da� unsere 3 Rabauken bei Ihnen bestens versorgt sind, f�llt es uns k�nftig nicht mehr ganz so schwer, Molly, Stupsi und Tapsi f�r die Zeit unseres Urlaubes "abzugeben".
Alle Drei waren nach der Heimkehr �berhaupt nicht verst�rt; sogleich ging es wieder in ihre geliebte Freiheit und alles war wie vorher.
Dies ist sicherlich ein Verdienst ihrer liebevollen Betreuung.
Alles Gute weiterhin und bis bald !

Eintrag 12 vom 13.09.2007 um 12:03:58
Name:Lily
Eintrag:Liebe Pflegemami, lieber Pflegepapi!
Jetzt bin ich wieder zuhause bei meinen Menschen. Die zwei Wochen bei Euch haben mir sehr gut gefallen. Ich konnte nach Herzenslust mit meinen neu gewonnenen Katzenfreundinnen spielen und habe viel dabei gelernt. Meine Menschen haben gestaunt. Damit sie nicht eifers�chtig werden, habe ich sie die ersten zwei Tage nach ihrer Urlaubsr�ckkehr sehr mit schnurren und kuscheln verw�hnt. Aber jetzt ist wieder Alltag und ich halte sie wieder richtig auf Trab.
Vielen Dank f�r Eure liebevolle Pflege, ich war sehr gern bei Euch!

Alles Liebe, Eure kleine Lily

Seite:
  1. [Seite 6] Eintrag 132 bis 161
  2. [Seite 5] Eintrag 102 bis 131
  3. [Seite 4] Eintrag 72 bis 101
  4. [Seite 3] Eintrag 42 bis 71
  5. [Seite 2] Eintrag 12 bis 41
  6. [Seite 1] Eintrag 1 bis 11


Ladezeit: 0.00709 Sekunden
Ein kostenloses Gästebuch von: https://www.onlex.de (Datenschutz)