Mein Gästebuch

Herzlich Willkommen in meinem Gästebuch


Neuen Eintrag erstellen:

Neuer Eintrag

Mit * (Pflichtfeld) gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Persönlichen Angaben
E-Mail-Adresse
Eintrags-Inhalt
(maximal 2500 Zeichen)
  1. *onlex10* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex10*
  2. *onlex11* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex11*
  3. *onlex12* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex12*
  4. *onlex13* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex13*
  5. *onlex14* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex14*
  6. *onlex15* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex15*
  7. *onlex16* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex16*
  8. *onlex17* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex17*
  9. *onlex18* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex18*
  10. *onlex19* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex19*

Aktionen

Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 4] Eintrag 31 bis 40
  2. [Seite 3] Eintrag 21 bis 30
  3. [Seite 2] Eintrag 11 bis 20
  4. [Seite 1] Eintrag 1 bis 10
Eintrag 10 vom 06.02.2009 um 16:44:40
Name:axl
Eintrag:moin moin ...

coole seite ... genau die anregungen und tips habe ich gesucht.
falls ich meinen plan verwirkliche, werde ich dir fotos davon zukommen lassen
gruß axl

Eintrag 9 vom 21.01.2009 um 17:12:30
Name:Dieter
Eintrag:servus Tom

danke für deine gute und nachvollziehbare Erklärung der Viereckschanzen. sehr gut finde ich deinen Beitrag zur Keltischen Mythologie. Hier wird vor allem in den angeblichen esoterischen Kreisen böser Schindluder mit leichtgläugigen Menschen getrieben. Wie du bemerkt hast ging das keltische Wissen zum größten Teil mit der Verfolgung der Druiden unter.
Nochmals Danke

Eintrag 8 vom 15.11.2008 um 00:14:24
Name:Jürgen
Homepage:http://hildsontour.de
Eintrag:Tolle Seite, bin zufällig hier gelandet als ich nach einer Tour auf die Kellenspitze gesucht habe... Smiley: *onlex11*

Eintrag 7 vom 27.09.2008 um 00:52:00
Name:Andreas
Eintrag:Hallo Tom,
vor kurzem habe ich eher zufällig die Keltenschanze bei Laufzorn besucht. Dabei habe ich mir auch so meine Gedanken gemacht, wozu diese errichtet wurden. Anschließend habe ich im Web gesucht und bin auf Deine interressante und ausfühliche Beschreibung über Viereckschanzen gelangt. Mein Gedake ist nun folgender: Könnte es sein, dass diese Schanzen doch als Schutz für Mensch und Tier gebaut wurden? Wilde Bären konnten einen Zaun leicht überklettern. Vielleicht waren diese Schanzen mal viel höher und steiler, oder sogar senkrecht gemauert, so 3-4 Meter hoch. In den 2000 Jahren wäre das alles wieder erodiert und abgeflacht. Ist aber nur so eine Idee von mir.

Eintrag 6 vom 03.08.2008 um 12:45:15
Name:Dieter
Eintrag:Hallo Tom,

die Bilder vom Angerloch sind super. Wenn du das nächste Mal in die Höhle gehst, nimm mich mit.
Servus

Dieter

Eintrag 5 vom 07.05.2008 um 13:51:14
Name:Holger
Eintrag:Super Seite!!!!!!!
Viele Grüße aus Berlin
Holger
Smiley: *onlex11*

Eintrag 4 vom 18.03.2008 um 12:47:22
Name:Beate
Eintrag:Danke für die Anregungen mit den Viereckschanzen. Ich habe letzte Woche die Fentbachschanze besucht - einfach beeindruckend.

Nochmals Danke für die tollen Anregungen.
Beate

Eintrag 3 vom 11.11.2007 um 17:39:35
Name:Holger
Eintrag:Hallo Tom,
das Excelprogramm für Höhenprofile ist genial. Auf meiner letzten Wanderung stimmten die ausgerechneten Zeiten bis auf wenige Minuten. Nochmals auf diesem Weg vielen Dank.

Tschau
Holger Smiley: *onlex10*

Eintrag 2 vom 21.10.2007 um 17:49:48
Name:Silke
Homepage:http://www.massage-sommer.de
Eintrag:Hi Tom,

tolle Seiten und interessante Touren. Glückwunsch.

Silke

Eintrag 1 vom 12.10.2007 um 20:53:25
Name:Tina
Eintrag:Hallo Tom,

super Seite! Kannst Du mit mir einmal Kontakt aufnehmen, da ich noch einige Fragen zu einer Wanderung habe.
Servus
Tina

Seite:
  1. [Seite 4] Eintrag 31 bis 40
  2. [Seite 3] Eintrag 21 bis 30
  3. [Seite 2] Eintrag 11 bis 20
  4. [Seite 1] Eintrag 1 bis 10


Ladezeit: 0.04668 Sekunden
Ein kostenloses Gästebuch von: http://www.onlex.de