Gästebuch des SV Grün-Weiß Uthleben e.V.


Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 10] Eintrag 169 bis 188
  2. [Seite 9] Eintrag 149 bis 168
  3. [Seite 8] Eintrag 129 bis 148
  4. [Seite 7] Eintrag 109 bis 128
  5. [Seite 6] Eintrag 89 bis 108
  6. [Seite 5] Eintrag 69 bis 88
  7. [Seite 4] Eintrag 49 bis 68
  8. [Seite 3] Eintrag 29 bis 48
  9. [Seite 2] Eintrag 9 bis 28
  10. [Seite 1] Eintrag 1 bis 8
Eintrag 108 vom 27.06.2014 um 07:57:56
Name:T.R.
Eintrag:Kleine Richtigstellung: Unser Ronny spielt generell keine erste, weil er es bei seinem Wechsel seinem Vater (damals Trainer von Herrmannsacker) und seinem Bruder (Spieler dort) versprochen hatte! Denn sonst hätte er ja auch weiter dort bleiben können

Eintrag 107 vom 27.06.2014 um 07:20:05
Name:Zuschauer
Eintrag:an ???:

die 2. Mannschaft besteht aber aus 11 Spielern!!!! Mindestens...

St. Giesdorf - ohne Frage - Kampfgeist ohne Ende!!!!

R. Weifenbach - warum spielt er nicht generell in der 1.? Weil er nicht will!!!

Tolle Einstellung....Applaus...

Und was ist mit all den anderen älteren Spielern, die sich jede Woche bemühen und kämpfen?

Eintrag 106 vom 26.06.2014 um 23:11:21
Name:???
Eintrag:Einige Spieler sollten sich ein Beispiel an einem 47-jährigen Giesdorf nehmen! Oder an einem 35-jährigen weifenbach! Die Wissen um was es geht!!!!

Eintrag 105 vom 26.06.2014 um 23:06:13
Name:???
Eintrag:Wieviele Naivlinge sind hier eigentlich unterwegs??? Hallo Phillip Kempe, du musst in Uthleben bleiben! Ok, ich bleibe!!! Hier wird soviel Müll geschrieben! Soviel kann man garnicht essen um das alles raus zu kotzen! Seid froh, dass es noch vier bis fünf idioten gibt, die euren Verein am Leben halten!!!!

Schämt euch für soviel dummes Zeug, was ihr hier schreibt.

Eintrag 104 vom 26.06.2014 um 22:30:07
Name:Uthleber
Eintrag:Hier ist die Antwort: .

Eintrag 103 vom 26.06.2014 um 21:40:13
Name:Heringer
Eintrag:Spieler, die 15 Tore in der Kreisliga schießen muss man halten. Was macht der Vorstand gegen sowas?

Eintrag 102 vom 26.06.2014 um 20:36:25
Name:Zuschauer
Eintrag:Hallo, mich würde mal interessieren ob ihr jetzt in der Kreisliga bleib, oder frei willig absteigt???
danke schon mal für eine Antwort

Eintrag 101 vom 26.06.2014 um 13:59:58
Name:Zuschauer
Eintrag:Ob man im Moment über irgend etwas froh sein muss, sei dahingestellt. Fakt ist jedoch, dass die derzeitige Situation (Spielerabgänge und keine entsprechenden Neuzugänge) schon lange absehbar war und nichts dagegen unternommen wurde.

Eintrag 100 vom 26.06.2014 um 12:55:20
Name:Fan
Eintrag:Gibt es die wirklich noch?

Eintrag 99 vom 26.06.2014 um 12:12:45
Name:Fan 7
Eintrag:Wenn man die Anzahl (unabhängig von der Qualität) der Abgänge berücksichtigt und das mit den Zugängen vergleicht muss man froh sein, dass es noch 2 Mannschaften gibt.

Eintrag 98 vom 26.06.2014 um 08:52:30
Name:Fan
Eintrag:Ohne Worte! Uthleben steigt freiwillig ab!

Eintrag 97 vom 25.06.2014 um 17:25:22
Name:R.G.
Eintrag:Ich gratuliere zum Klassenerhalt .

Eintrag 96 vom 24.06.2014 um 11:51:31
Name:Gast
Eintrag:Ich glaube, genau darum geht es in den Diskussionen: um Fußball. Ich kann auch keine Hetze erkennen sondern nur Zuschauer, Fans, Mitglieder, Spieler? usw., die sich Sorgen um die Zukunft des Vereins machen.

Es ist doch prinzipiell nicht schlecht, wenn offen darüber diskutiert wird. Ob das hier dafür die richtige Plattform ist, steht auf einem anderen Blatt.

Eintrag 95 vom 24.06.2014 um 11:31:36
Name:Zuschauer
Eintrag:Warum wird hier so eine Hetze gegen den Verein betrieben? Steht etwa der Versuch dahinter, weitere Spieler von GWU wegzuholen? Ich glaube, ihr solltet euch mal wieder auf das Wichtige konzentrieren: und das heißt Fußball !!!

Eintrag 94 vom 24.06.2014 um 09:44:45
Name:Zuschauer
Eintrag:Wie heißt ein Sprichwort doch so schön: Der Fisch fängt am Kopf an zu stinken. Und genau das scheint bei GWU derzeit zu passieren. Anstatt sich mit wechselwilligen bzw. rückkehrwilligen Spielern an einen Tisch zu setzen, um zu erfahren, welche sportlichen Perspektiven ein Spieler für seine Rückkehr/seinen Verbleib in Uthleben erwartet und dann auszuloten, ob der Verein das leisten kann (nicht will), spielt man, aus welchen Befindlichkeiten auch immer, die beleidigte Leberwurst und redet nicht miteinander. Nach dem Motto: Der war böse zu mir, mit dem spiele ich nicht mehr. Keiner will über seinen Schatten springen. Und am Ende sieht es für den ganzen Verein düster aus. Einfach schade.

Eintrag 93 vom 24.06.2014 um 09:12:03
Name:Henry K.
Eintrag:Hallo liebe Gästebuchfans!
Nachdem ich nun darauf hingewiesen wurde, dass ein "Artikel" von mir im Gästebuch stehen soll, muss ich mich doch einmal melden.Ich weiß zwar nicht wer hier für mich gesprochen hat,doch will ich mal eins klar stellen.Ich habe weder die Zeit noch die Lust solche Themen im Gästebuch zu kommentieren.Wenn ich mit irgend jemanden ein Problem habe, kläre ich das mit Ihm selbst, ok?

Eintrag 92 vom 23.06.2014 um 21:14:50
Name:Zuschauer
Eintrag:Hallo Marc, hallo Henry,
ich finde es erstaunlich, dass diese Plattform genutzt wird, um auf Defizite im Verein hinzuweisen! Ich verstehe nicht, dass du, Marc, so Personen des Vorstandes angreifst, obwohl du, bevor du nach Urbach gewechselt bist, selbst im Vorstand tätig warst! Du hattest die Möglichkeit, etwas zu ändern! Doch statt persönlich mit den Betroffenen zu sprechen, prangerst du sie hier öffentlich an! Das ist nicht der richtige Weg! Schade finde ich, dass du, Henry, dich auf so eine Diskussion einlässt! Du müsstest es besser wissen! Ich habe mir am Sonntag das Spiel gegen Greußen angesehen und bin der Meinung, dass GWU sie besiegen kann. Allerdings nur, wenn die Mannschaft auch wirklich will. Und diesen Eindruck hatte ich leider nur von wenigen Spielern auf dem Platz! Zudem finde ich es frech, wenn Spieler nach dem Spiel über ihre Mitspieler in einer primitiven Art und Weise herziehen! Da braucht sich wirklich niemand wundern, wenn erfahrene Spieler gehen!

Eintrag 91 vom 23.06.2014 um 19:12:28
Name:Sprichwort
Eintrag:Da stimmt es wieder einmal: Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen! Schade GWU

Eintrag 90 vom 23.06.2014 um 19:08:21
Name:Was ist los GWU?
Eintrag:Im Verein scheint es ja lichterloh zu brennen. Ich bin gespannt, ob GWU in der 1. Kreisklasse eine Mannschaft zusammen bekommen. Was man so hört, bleiben nicht mehr viele hier. Die Verantwortlichen sollten sich endlich mal hinterfragen. Schade um Uthleben...

Eintrag 89 vom 23.06.2014 um 16:24:37
Name:Donnerwetter
Eintrag:Also da macht das Lesen doch Laune! Wenn der Vorstand die "zahlreichen" potenziellen Spieler (welche eventuell noch für Uthleben auflaufen bzw. sich ein grün-weißes Trikot anziehen würden) hier öffentlich als "primitiv" bezeichnet kommen bestimmt haufenweise Anfragen über den Vereinswechsel in der nächsten Saison zu Uthleben in den Briefkasten geflogen! Weiter so und es wird bald kein GWU mehr geben. In diesem Sinne: Lieber mal an die eigene Nase fassen und nicht immer alles aus seinem Verantwortungsbereich schieben und bevor man hier etwas schreibt vielleicht auch einmal darüber nachdenken!

Seite:
  1. [Seite 10] Eintrag 169 bis 188
  2. [Seite 9] Eintrag 149 bis 168
  3. [Seite 8] Eintrag 129 bis 148
  4. [Seite 7] Eintrag 109 bis 128
  5. [Seite 6] Eintrag 89 bis 108
  6. [Seite 5] Eintrag 69 bis 88
  7. [Seite 4] Eintrag 49 bis 68
  8. [Seite 3] Eintrag 29 bis 48
  9. [Seite 2] Eintrag 9 bis 28
  10. [Seite 1] Eintrag 1 bis 8


Ladezeit: 0.05032 Sekunden
Ein kostenloses Gästebuch von: https://www.onlex.de (Datenschutz)