Gästebuch der Araber- und Andalusierseite

Hallo - schön, dass du den Weg hierher gefunden hast. Über einen Gruß / einen Eintrag würde ich mich sehr freuen. LG Catia


Neuen Eintrag erstellen:

Neuer Eintrag

Mit * (Pflichtfeld) gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Persönlichen Angaben
E-Mail-Adresse
Eintrags-Inhalt
(maximal 1000 Zeichen)
  1. *onlex110* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex110*
  2. *onlex111* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex111*
  3. *onlex112* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex112*
  4. *onlex113* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex113*
  5. *onlex114* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex114*
  6. *onlex115* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex115*
  7. *onlex116* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex116*
  8. *onlex117* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex117*
  9. *onlex118* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex118*
  10. *onlex119* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex119*

Cookie Verwendung
Aktionen

Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 1] Eintrag 1 bis 17
Eintrag 17 vom 02.06.2017 um 16:25:25
Name:Sandra Meier
Homepage:http://gamaschen-pferd.de
Eintrag:Hallo Catia,

ich habe einen 8 jährigen PRE direkt aus Spanien :-)

Viele Grüße und mach weiter so!
Sandra

Eintrag 16 vom 14.02.2017 um 06:54:39
Name:Britta
Herkunft:Hamburg
Eintrag:Liebe Catia,
nun sind schon wieder Jahre vergangen und es tut mir sehr leid, dass ich mich nicht mehr gemeldet habe.Eventuell bekomme ich bald ein Pflegepferd auf Zeit. Sind vor 6 Jahren nach Iserbrook gezogen, wo es viele Koppeln und Pferde gibt.
Geht es Dir gut?
Man liest gar nichts mehr von Dir!

Herzliche Grüße Britta ( Czardas)

Eintrag 15 vom 26.08.2016 um 15:26:27
Name:Kerstin
Herkunft:Eifel
Homepage:http://fellsattel.org/
Eintrag:Hey Catia,

auf diesem Wege die herzlichsten Grüße aus der Eifel :-D

Kerstin

Eintrag 14 vom 16.05.2016 um 00:41:05
Name:Janina Pfautz
Homepage:http://fellsattel-info.de/
Eintrag:Echt eine tolle Seite Smiley: *onlex110*

Eintrag 13 vom 10.01.2016 um 02:21:18
Name:Vera
Eintrag:Liebe Catia,
mein 8-jähriger, Western gerittener Araber ist ein wahrer Schatz, mein bester Kumpel, will so sehr gefallen und arbeitet ganz oft traumhaft mit. Die starke Unberechenbarkeit der ersten beiden Jahre (habe ihn mit 4-einhalb angeritten) ist überwunden. Es bleiben jedoch ein paar höchst "arabische" Momente, in denen er bockt, versucht durchzugehen, noch mehr bockt. Dabei passt er überhaupt nicht auf sich auf, rennt fast gegen Wände/in Abhänge, stolpert, stürzt halb... Ist dann bei den nächsten Ritten für mich eine Herausforderung, wieder zu meiner eigenen eigentlichen Gelassenheit zurückzufinden! Auch beim alleine Lostoben übertreibt er es manchmal so sehr, dass er tatsächlich stürzt. Longieren mache ich aus diesem Grund gar nicht mehr. Was mache ich nur mit ihm?! Er steht im Offenstall und wird ca. 5 mal /Woche bewegt (Mix aus Gelände, Bodenarbeit und Training). Er bekommt 2mal /Tag 150g Reiskleie + 750 g Vollwertmüsli + Mineralstoffe + Heu soviel er möchte.Liebe Grüße Vera

Eintrag 12 vom 24.06.2015 um 14:50:23
Name:Andrea Ullrich
Eintrag:liebe Grüße an Barbara Fronz. Ich habe meine P.R.E. Stute Marismena von Ihrem wunderschönen El Gitano decken lassen. Heraus kam unsere über alles geliebte Avispa, die leider 3jährig an einer Kolik verstarb. Ist nun schon 11 Jahre her, aber vergessen haben wir sie nie! Liebe Barbara, wenn Du das hier lesen solltest... ich wünsche Dir alles Gute, auch Thomas und den ganzen Tieren. War auf der Suche nach Deiner Homepage und bin dann hier gelandet ;-)

Eintrag 11 vom 23.03.2015 um 17:53:29
Name:Sam-Odil
Eintrag:Hallo :)mir gehört ein Araber von der Zucht von däfrau Hentschel :) und durch deine Seite hab ich schöne Bilder von früher von ihm bekommen :) lg sam

Eintrag 10 vom 05.01.2015 um 13:37:25
Name:Diana lehmann
Herkunft:Kreis Neuss
Eintrag:Kann man sie auch telefonisch erreichen ? Liebe grüße Diana
Kommentar vom 05.01.2015 um 19:12:36:
Hallo Diana - habe dir eine Mail geschickt. LG Catia

Eintrag 9 vom 04.01.2015 um 17:17:31
Name:Anne
Herkunft:Niedersachsen
Eintrag:Hallo nochmal,

ich habe vor ein paar Tagen um einen Rat wegen meines 7jährigen Vollblutarabers gefragt und vergessen, meiine E-mail-Adresse anzugeben. Es ging um das zu niedrige Grundtempo.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du mir noch antworten würdest.
Vielen Dank und Grüße
von Anne
Kommentar vom 04.01.2015 um 19:18:46:
Hallo Anne - ausführliche E-Mail ist an dich unterwegs. Solche Antworten würden das Gästebuch ein wenig sprengen. Hoffentlich sind meine Tipps hillfreich - frag sonst gerne nach - LG Catia

Eintrag 8 vom 01.01.2015 um 18:37:08
Name:Anne
Herkunft:Norddeutschland
Eintrag:Hallo Katja,
vielleicht hast du einen Rat für mich:Mein 7,5 jähriger Arab geht n der dressurmäßigen Arbeit unter Tempo, obwohl ich ihn vorne nicht anfasse. In die Dehnungshaltung findet er nach ausgiebigem Abreiten, geht dann jedoch noch unter Tempo. Muß aber aufpassen, dass er nicht verspannt im Mittelstück, wenn ich vermehrt treibe.Auf die Gerte reagiert er relativ stumpf. Manche sagen mir, ich müßte mal richtig doll zuhauen. Mein Gefühl ist aber, dass er dann wieder verspannt, ich möchte ihn ja locker.Um ihn mehr zu motivieren, reite ich mit meiner Freundin einfache Bahnfiguren im Pasdedeux. Nur dann schnurrt er engagiert vorwärts, so dass er mal richtig an den Zügel ran tritt. Wegen des Untertempos fällt es ihm auch schwer, in den Galopp zu finden. Erst wenn er, wie beim Springen, richtig im Fluss ist, springt ( wie auch im Gelände) punktgenau auf die Schenkelhilfe an.
Vielen Dank im Voraus!
Grüße von Anne

Eintrag 7 vom 31.07.2014 um 02:04:36
Name:Laure
Eintrag:Hallo,
Ich besitze eine Schwester Ihres Mikesh und kenne auch noch andere Geschwister. Viele Grueße
An den Beitrag angehängtes Bild: https://fbcdn-sphotos-b-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpf1/t1.0-9/p417x417/10441283_295236587304668_1808

Eintrag 6 vom 21.07.2014 um 15:07:02
Name:Beate
Herkunft:Saarland
Eintrag:Liebe Catia,
meine Araberstute ( Rajiba bint Naggaf) ist nun 22 Jahre alt und ist eine Tochter von Royal Naggaf. lebt der Hengst noch? Ich will Dir bald Bilder von ihr schicken. Letztes Jahr hatte sie eine Kolik ( Darmverschluss) und wurde erfolgreich operiert. Sie ist aüßerst zäh und sehr lernbegierig. EIn tolles Pferd . Die Züchterin heißt Anette Osterkamp aus Bad Münder und ich wollte Kontakt zu ihr aufnehmen- kennst Du sie? Gibt es noch viele Nachkommen von Naggaf?
Liebe Grüße Beate
Kommentar vom 24.07.2014 um 21:45:21:
Liebe Beate - Naggaf lebt leider nicht mehr, hat aber viele Nachkommen, er war ja auch eine Saison in Marbach aufgestellt. Fr. Osterkamp kenne ich leider nicht. Freue mich auf Bilder und alles gute an dein Stütchen. Freu mich auf Bilder - LG Catia

Eintrag 5 vom 15.07.2014 um 16:43:14
Name:Lysander
Herkunft:Bayern
Eintrag:Hallo Katja,

ich bin eben durch Zufall über deine Website gestolpert und begeistert. Sehr viele tolle Bilder, wunderschön geschriebene Berichte und dazu noch sehr informativ ... Vielen Dank dafür!

Liebe Grüße
Lysander
Kommentar vom 24.07.2014 um 21:37:46:
Danke für das Lob - das freut und motiviert immer wieder. LG Catia

Eintrag 4 vom 27.05.2014 um 17:44:55
Name:Timea
Herkunft:Germany
Eintrag:Hallo,würde dir gern eine Mail zusenden,aber leider kommt diese immer wieder zurück, habe diese Mailadresse eingegeben : Webmaster ADD Araberseite.de.... Irgendwie geht das nicht LG
Kommentar vom 28.05.2014 um 22:42:45:
Hallo Timea - sollte eigentlich funktionieren... versuch es mit Catia.cz add freenet.de LG Catia

Eintrag 3 vom 21.02.2014 um 22:42:24
Name:Catia
Homepage:http://www.araberseite.de
Eintrag:Weiter - Antwort an Esther....
Die Zuchten, die sich damals diesen Linien verschrieben haben, züchten kaum noch. Zumal ich mich im Taunus nicht auskenne (echtes Nordlicht *g*)
Der Araberverband kann eventuell helfen. Dort hat man Ahnung welche Gestüte welche Zuchtrichtung haben. Ansonsten - Anzeigen wälzen oder Anzeige aufgeben... irgendwo sind sie noch, die stabilen nervenstarken Arabs, die Platz haben einen Reiter auf ihrem Rücken zu tragen... Wünsche dir viel Erfolg - auf dass dich der richtige Hufige findet - oder du ihn.

Eintrag 2 vom 17.02.2014 um 16:42:36
Name:esther neitzert
Herkunft:deutschland
Eintrag:Hallo..nach jahrzehntelanger Araberabstinenz ( habe seid 25 Jahren Lusitanos) suche ich als letztes nochmal einen Araberjunghengst aus den alten Linien (Hagemann /Dömken /Achental usw) Haben sie einen Tipp?Es ist echt schwer, wenn man kein Schauhasi will..
Er sollte dressurveranlagt sein so wie seiner Zeit die Tiemannschen Hengste..LG aus dem Taunus
Esther Neitzert
Kommentar vom 21.02.2014 um 22:37:28:
Hallo - ein schwieriges Unterfangen... ein Patentrezept habe ich dafür auch nicht. Weiter im neuen Eintrag - mein Gästebuch erlaubt nur kurze Komis...

Eintrag 1 vom 03.02.2014 um 08:09:11
Name:Sabrina
Homepage:http://www.sabrinas-fotowelt.jimdo.com
Eintrag:Hallo Katja,

Deine neuen Updates sind allesamt klasse geworden...
Bin gespannt auf die Nächsten... ;o)

LG
Sabrina

Seite:
  1. [Seite 1] Eintrag 1 bis 17


Ein kostenloses Gästebuch von: http://www.onlex.de