BICHON FRISÉ** Zucht **Honey Dream's

Wir freuen uns über Ihren "Pfotenabdruck" in unserem Gästebuch



Beiträge müssen von UNS freigeschaltet werden


Haben Sie Interesse an einem "Honey Dream's" Baby, nehmen Sie bitte --telefonisch-- Kontakt mit uns auf.
Tel. 03322 - 286829



Neuen Eintrag erstellen:

Neuer Eintrag

Mit * (Pflichtfeld) gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Persönlichen Angaben
E-Mail-Adresse
Eintrags-Inhalt
(maximal 2500 Zeichen)
  1. *onlex20* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex20*
  2. *onlex21* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex21*
  3. *onlex22* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex22*
  4. *onlex23* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex23*
  5. *onlex24* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex24*
  6. *onlex25* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex25*
  7. *onlex26* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex26*
  8. *onlex27* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex27*
  9. *onlex28* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex28*
  10. *onlex29* Code zum einfügen dieses Smilies: *onlex29*

Aktionen

Liste der Einträge:

Seite:
  1. [Seite 32] Eintrag 929 bis 958
  2. [Seite 31] Eintrag 899 bis 928
  3. [Seite 30] Eintrag 869 bis 898
  4. [Seite 29] Eintrag 839 bis 868
  5. [Seite 28] Eintrag 809 bis 838
  6. [Seite 27] Eintrag 779 bis 808
  7. [Seite 26] Eintrag 749 bis 778
  8. [Seite 25] Eintrag 719 bis 748
  9. [Seite 24] Eintrag 689 bis 718
  10. ... Indexleiste gekürzt für die Einträge 59 bis 688
  11. [Seite 2] Eintrag 29 bis 58
  12. [Seite 1] Eintrag 1 bis 28
Eintrag 958 vom 06.09.2023 um 15:48:19
Name:Anja Piotti
Herkunft:Plettenberg
Eintrag:Hallo Familie Sausen,

Irgendwann hoffe ich auch mal ein Honey Dream mein Eigen nennen zu dürfen. Aber unser Calvin hat ja in seinen Vorfahren schon einen Honey Dream in seiner Ahnentafel, Romeo My Heartbreaker.

LG

Anja von der Lakritznasen Bande
Trennlinie
Eintrag 957 vom 19.06.2023 um 16:42:57
Name:Fam.Neumann
Herkunft:Duderstadt
Eintrag:Hallo Fam.Sausen
Also ich Odin bin jetzt 7 Jahre bei meiner Familie. Es ist eine tolle Zeit bis jetzt. Viele tolle Spaziergänge mit Papi und Mami fast immer ohne Leine, auch beim Einkaufbummel, da ich ganz braf bin und mich über die netten Verkäüferinnen freue die mich immer kraulen. Auch meinen Papi stand ich immer zur Seite wenn es ihm schlecht ging.
So das war ein kleiner Ausschnitt aus meinem Leben in meiner Familie.
Bis bald Odin
Trennlinie
Eintrag 956 vom 04.06.2023 um 21:56:31
Name:Snow
Herkunft:Breisach
Eintrag:Liebe Familie Sausen,
3,5 Jahre sind es fast, als wir den weiten Weg zu Ihnen gemacht haben. Corona hat uns damals alle etwas die Zeit geraubt, doch wir haben unseren Snow gut heimgebracht Smiley: *onlex24*
Er ist so ein lebendiges und sehr wachsames Familienmitglied geworden und hat unserem Sohn in seiner schweren Zeit so toll zur Seite gestanden.
In der Zwischenzeit ist er uns allen so ans Herz gewachsen, ist immer bei unseren Campingurlauben dabei und lässt jedes Kinderherz höher schlagen....
Er liebt es, sich im Sand zu wälzen oder zu rennen, dann ist er nicht mehr weiss, aber was soll's, Hauptsache er hat seinen Spaß und wir unsere Freude Smiley: *onlex20*
Vielen Dank auch für die tollen Tipps in Ihrer Fibel.
Christof und Dagmar Häckel
Trennlinie
Eintrag 955 vom 30.06.2022 um 10:01:07
Name:Birgit Albrecht
Herkunft:Mecklenburg-Vorpommern
Eintrag:Guten Morgen Frau Sausen
Habe mich ewig nicht mehr bei Ihnen gemeldet. Es ist viel in der Zwischenzeit passiert. Meine kleine Püppi ( Guili) ist vor 4 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen. Es tut heute immer noch weh, die kleine Maus fehlt einfach. Sie hatte aber ein schönes Alter erreicht. Sie ist mit stolzen 15 Jahren von uns gegangen. Sie war auch krank,das darf man in dem Alter wohl auch sein. Sie hatte ein erfülltes Leben, sie war und ist mein größter Schatz den es je gegeben hat.
Ich freue mich immer wieder Ihre Bilder zu sehen von Ihrer Rasselbande ♥️♥️..hoffe Sie haben die Corona Zeit gut überstanden, das Sie und Ihre Lieblinge wohl auf sind.
Ich wünsche Ihnen alles erdenklich Gute Ihre Fr. Albrecht aus Anklam 😻😻😻
Trennlinie
Eintrag 954 vom 15.04.2021 um 11:59:39
Name:Dagmar Koritzki
Herkunft:Berlin
Eintrag:Hallo, liebe Familie Sausen,
mit Schrecken, lese ich eben auf Ihrer Seite, das Wort "Senioren" nach Ihren Namen. Ist es schon so weit?
Zwei Hündchen, habe ich nun von Ihnen adoptiert.
Meine herzallerliebste Bonnie, ist ja Gott-sei-Dank erst 5 Jahre jung. Und wir lieben sie heiß und innig. Das ist nicht übertrieben.
Trotzdem, hoffen wir darauf, irgendwann später einmal ..., wieder so eine süße Maus, von Ihnen zu adoptieren.
Schreck oh Schreck.
Tja, wir werden alle nicht jünger.
Wir sind so glücklich mit unserem Mausilein.
Trennlinie
Eintrag 953 vom 05.03.2021 um 10:06:43
Name:Neugebauer S.
Herkunft:Taunus
Eintrag:Hallo liebe Fam. Sausen

Heute wird Mio little friend 3 Jahre alt !!
Er ist ein sehr selbstbewusstes Kerlchen und sagt mir was er möchte.
Nach 11/2 Std. Spaziergang
zeigt er mir wenn er noch nicht nach Hause möchte. Smiley: *onlex24* Er wird von vielen Menschen bewundert wie hübsch er ist.Ich bin sehr glücklich mit Ihm.
Vielen Dank dafür.
Ihnen weiter viel Freude bei der Zucht !!
Und bleiben Sie gesund.
Ihre S. Neugebauer und Mio
Trennlinie
Eintrag 952 vom 17.01.2021 um 09:04:49
Name:Fam. Flohre
Herkunft:Melle
Eintrag:Liebe Familie Sausen!

Am 9.01.21 mussten wir unseren Samson nach fast 16 Jahren gehen lassen. Wir haben unser Bestes gegeben, es ihm so einfach wie möglich zu gestalten und es war sehr friedlich. Das Vermissen ist riesig, aber wir hoffen, dass die tollen Erinnerungen uns helfen. Liebe Grüße nach Berlin.
Familie Flohre
Trennlinie
Eintrag 951 vom 18.09.2020 um 07:17:56
Name:Fam. Koritzki
Herkunft:Berlin
Eintrag:Hallo, liebe Familie Sausen,
ich möchte Sie herzlich grüßen an diesem schönen Tag.
Ich schlage die Augen auf und sehe meiner süßen herzallerliebsten Bonnie in ihre tiefgründigen liebevollen Augen und fühle mich gleich superwohl.
Dann ist erstmal Kuscheln angesagt und der Tag kann beginnen.
Wir beide, und mein Mann, erobern dann den neuen Tag.
Was kann es schöneres geben.
Ich liebe meine Bonnie unendlich und sie mich.
Meinen Mann natürlich genauso.
Danke, für die kleine süße Hundemaus.
Bonnie ist erst 4 und ein 3/4 Jahre.
Wir freuen uns auf jeden Tag mit ihr.

Trennlinie
Eintrag 950 vom 13.09.2020 um 10:36:42
Name:Susanne Lippler
Herkunft:Fürth
Eintrag:Liebe Familie Sausen,
unser Happy Rocky ist nun 9 Jahre alt und „der beste Hund der Welt“. Er hat mich durch allerlei begleitet und ist so lieb und clever. Er ist bei allen beliebt und sogar zum Therapiehund hat er es geschafft. Hiermit möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken! Ich freue mich auf die weitere Zeit mit unserem treuen Begleiter. Alles Gute für Sie und Ihre Familie!
Trennlinie
Eintrag 949 vom 08.06.2019 um 16:38:36
Name:Angelika Rissmann-Glewwe
Herkunft:Berlin
Eintrag:Ihre Homepage "Honey Diesem,ist ein Unikat.So etwas Schönes habe ich noch nie gesehen.Jeder Welpe lässt Ihre Liebe und das Herzblut erkennen.Leider müssten wir heute früh unseren "Moritz"über die Regenbogenbrücke gehen lassen und sind sehr traurig. Der Anblick Ihrer suessen Welpen spendeten mir etwas Trost.Ich melde mich morgen um 13:ooUhr.l.g..
Trennlinie
Eintrag 948 vom 24.02.2019 um 04:47:26
Name:Gabriela Keyser
Herkunft:Berlin
Eintrag:Liebe Familie Sausen,gestern haben wir unseren kleinen Rüden Balu bei Ihnen abgeholt.Wir haben uns sehr gefreut.Es ist alles Bestens und wir sind glücklich.Es war eine tolle ,ausführliche und gewissenhafte Übergabe an uns.Wir waren sehr begeistert. Smiley: *onlex27* Smiley: *onlex20* .Zuhause angekommen hat er gleich gefressen und sein Geschäftchen auf der Toilette erledigt. Smiley: *onlex20* vielen Dank für alles Ihre Familie Keyser
Trennlinie
Eintrag 947 vom 28.01.2019 um 11:54:28
Name:Familie Flohre
Herkunft:Melle
Eintrag:Hallo Familie Sausen,

Heute feiert unser Samson seinen 14. Geburtstag und wir sind sehr glücklich und dankbar, dass wir bisher alle gesundheitlichen Problemen so gut in den Griff bekommen konnten ,dass er immer noch ein schönes Leben führen kann. Manchmal ist er noch so verspielt, dass kaum einer glaubt, dass er schon ein so hohes Alter erreicht hat. Wir schauen immer mal wieder auf Ihrer Seite vorbei und erinnern uns, wie süß Samson als Welpe war und auch immer noch ist.😍 Seien Sie ganz lieb gegrüßt Anika, Ludger und Carina Flohre mit Samson 🐾
Kommentar vom 28.01.2019 um 13:50:55:
schön das es Samson so gut geht, dass freut uns sehr. Alles Liebe für Euch und noch viele gemeinsame Jahre. Liebe Grüße Erwin & Monika Sausen💐
Trennlinie
Eintrag 946 vom 24.01.2019 um 16:11:21
Name:Renate Weber
Herkunft:Beckingen
Eintrag:Hallo Frau Sausen,
ich möchte mich auch an dieser Stelle noch mal herzlich für die sehr umfangreiche Welpenfibel bedanken.
Da bleibt wirklich keine Frage mehr offen.
Sowohl die Welpenfibel als auch Ihre Homepage sind einzigartig und zeigen, mit wie viel Herzblut Sie züchten. Zum großen Glück für uns Welpenkäufer. Smiley: *onlex20*
Vielen Dank dafür und ich freue mich schon riesig auf meinen Welpen im Februar. Ich bin sicher, Sie suchen den richtigen "Kumpel" für uns aus.
Viele liebe Grüße,
Renate Weber
Trennlinie
Eintrag 945 vom 17.01.2019 um 17:03:24
Name:Ursula &MichaelSchellöh
Herkunft:Eberswalde
Eintrag:Hallo Frau Sausen
Ganz lieben Dank für Ihr immer offenes Ohr,wir haben inzwischen Ihre Welpenfiebel erhalten und sie haben recht diese Fiebel ist sehr informativ und einzigartig in seiner Form auch für erfahrene Hundebesitzer zu empfehlen.Wir freuen uns schon sehr auf die erste Begegnung mit den Welpen und daß bald ein Welpen aus Ihrer Zucht bei uns einziehen wird. Smiley: *onlex21*
Liebe Grüße
Michael&Ursula Schellöh
Trennlinie
Eintrag 944 vom 10.01.2019 um 16:47:10
Name:Renate Weber
Herkunft:Beckingen
Eintrag:Hallo Frau Sausen,

auch an dieser Stelle vielen Dank für das nette Gespräch und Ihre Anregungen. Smiley: *onlex21*
Ich freue mich auf meinen kleinen Welpen und werde die Wartezeit mit Lesen und Einkaufen verbringen.

Liebe Grüße
Renate Weber
Trennlinie
Eintrag 943 vom 04.07.2018 um 19:06:49
Name:Daniela Simon
Herkunft:Glan-Münchweiler
Eintrag:Liebe Familie Sausen, ganz liebe Grüße von Paul. Er freut sich, dass er eine liebe Familie gefunden hat, die sich gut um ihn kümmert. Dank der tollen Welpenfibel schaffen das sogar die Hunde-Neulinge und Paul ist ein so cleverer und schöner Hund. Man kann ihn nur lieb haben. Er wird überall bewundert.
Danke, liebes Ehepaar Sausen. Besonders für die kluge Wahl. Smiley: *onlex21* Ein so entspannter Hund passt gut in unsere lebendige Familie. Smiley: *onlex27* Mit ihrer Einschätzung lagen Sie goldrichtig. Paul wird von 6 verschiedenen Menschen auf 6 verschiedene Weisen geliebt und verwöhnt. Er ist uns allen ans Herz gewachsen.
Trennlinie
Eintrag 942 vom 25.04.2018 um 19:36:32
Name:Bichler
Herkunft:Kenzingen
Eintrag:Hallo Fam Sausen, nach 13 Jahren und 5 Monaten musste wir leider von unsere Sofie Abschied nehmen Smiley: *onlex22* . Sie fehlt uns sehr ! Sofie war eine ganz liebe und tolle Hündin Smiley: *onlex21* und kam auch prima mit unserem Labradorhündin zurecht.
Ich bin mir sicher das wir uns bald wieder melden......... Smiley: *onlex27*
Kommentar vom 25.04.2018 um 22:11:07:
Wir denken an Euch. Das Leben kann echt hart sein. 😢 Liebe Grüsse Familie Sausen
Trennlinie
Eintrag 941 vom 22.04.2018 um 14:17:00
Name:Wulf, Klaus-Dieter
Herkunft:Hannover
Eintrag:Wir sind von Ihrem Auftritt im Internet begeistert.
Trennlinie
Eintrag 940 vom 03.03.2018 um 22:42:40
Name:bichler
Herkunft:Kenzingen
Eintrag:Unsere Sofie haben wir vor 13 Jahren bei euch geholt und wir sind immer noch sehr verliebt in die alte Hundedame Smiley: *onlex21* Smiley: *onlex27*
Kommentar vom 04.03.2018 um 11:58:03:
Das kann ich sehr gut nachfühlen. Bichons sind auch im Alter liebenswert. Voele Grüsse
Trennlinie
Eintrag 939 vom 28.01.2017 um 19:35:55
Name:Adelheid Kröger
Herkunft:wesel
Eintrag:Hallo Familie Sausen Wir schauen z.Z. oft Ihre Seiten an.heute ist die Welpenfibel angekommen. Oft denke ich aber auch an unsere Alba die wir vor 12 jahren von Ihnen bekommen haben und uns so viel Freude bereitet hat.Wir haben sie nun in unseren Herzen, auch die Gedanken, das sie ein gutes Leben hatte, trösten. Wir freuen uns aber das wir wieder einen kleinen Mädchen von Ihnen unser Liebe geben können Smiley: *onlex27* Liebe Grüße Adelheid und Jürgen Kröger
Trennlinie
Eintrag 938 vom 14.01.2017 um 23:07:59
Name:Marina Lisa Steineke
Herkunft:München
Eintrag:Guten Abend, liebe Frau Sausen, heute habe ich voller Freude gelesen, dass Sie auf der Homepage die baldige Geburt der kleinen Welpen angekündigt haben. Ich habe mich sooooo darüber gefreut und bin gleich losgefahren und habe wieder etwas Schönes für meinen zukünftigen kleinen Welpenschatz gekauft. So werde ich bei jeder neuen "Wegetappe" bis zur Abholung, die Ankunft des Kleinen vorbereiten. Ich freue mich so sehr darauf, bald wieder ein kleines Hundebaby im Arm zu halten und besonders freue ich mich darauf, einen Welpen von so einer fürsorglichen, liebevollen und verantwortungsvollen Züchterin zu bekommen. Smiley: *onlex28* Ich wünsche der ganzen Sausenfamilie, der werdenden Hundemama und den kleinen Welpen bis zur Geburt alles Gute und viel Kraft und eine möglichst sanfte und komplikationslose Geburt . Herzliche Segensgrüße von Marina Lisa Steineke
Trennlinie
Eintrag 937 vom 29.06.2016 um 19:00:17
Name:Familie Dorer
Herkunft:Gifhorn
Eintrag:Liebe Familie Sausen,
gut sechs Wochen ist Matea nun bei uns und erobert jeden im Sturm mit ihrer fröhlichen und überaus verträglichen Art. Andere Hunde sind toll, Menschen sind toll und im Garten tollen, spazieren gehen oder zum Hundetraining - alles ist toll für unseren Wonneproppen! Sie schläft mittlerweile durch, ab und zu gibt es noch ein Malheurchen, wenn wir nicht aufpassen, aber sie lernt sehr schnell. Unter anderem den Reissverschluss ihrer Box aufzuschieben und stiften zu gehen. Unseren Golden Retriever liebt sie abgöttisch, kuschelt zwischen seinen Vorderbeinen fürs Nickerchen, sitzt in (!) seinem Futternapf beim Fressen und passt auf ihn auf, als es ihm nicht gut ging. Überhaupt ist sie eine kleine Krankenschwester, anhänglich bei jedem, der es braucht. Smiley: *onlex27*
Ich schließe mich Pepis Familie an: Ein Honey Dream IST etwas Besonderes und wir haben die goldrichtige Entscheidung getroffen. Eines Tages kommen wir wieder ... Smiley: *onlex21*
Ganz liebe Grüße von unserer Sause(n)-Maus und Familie Dorer
Trennlinie
Eintrag 936 vom 10.06.2016 um 04:11:39
Name:Fam. Vallant
Herkunft:Österreich
Eintrag:Liebe Familie Sausen,
seit etwas mehr als einem Monat ist Pepi nun ein waschechter Österreicher- und wir können uns unser Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen! Er ist schon fast zu hundert Prozent stubenrein (an den kleinen Ausrutschern, die hie und da passieren, sind immer Herrli oder Frauli schuld!), schläft nachts durch und bleibt problemlos zwei bis drei Stunden alleine. Unsere Nachbarin passt auf, wenn es mal wirklich nicht anders geht und wir beide arbeiten sind; das klappt wirklich gut! Den Satz "es ist schon etwas Besonderes, einen honey dreams Welpen sein Eigen zu nennen", kann ich nur unterstreichen!! Hier sieht man halt den Unterschied vom engagierten und erfahrenen Züchter zum bloßen Vermehrer...Pepi ist kerngesund (die Tierärztin hat sich auch sehr gefreut, weil sie endlich einen korrekt ausgefüllten Impfpass in Händen hielt), lässt sich ohne Probleme bürsten und selbst das Zupfen der Haare in den Ohren lässt er sich ohne Murren gefallen. Alle Freunde und Bekannte, die anfangs erstaunt fragten :"Wieso denn einen Hund von so weit weg?" sind mittlerweile so wie wir überzeugt davon, dass wir die richtige Entscheidung getroffen haben! Pepi ist mittlerweile in der ganzen Siedlung bekannt- jeder wollte wissen, was das denn für ein entzückendes Kerlchen ist!
Frauli hat sogar einen instagram-account für ihn angelegt; unter dem Namen "Bichonpepi" findet man ihn- und er hat schon "Freunde" in England, Korea und den USA :-)
Er wäre natürlich kein richtiger Pepi, hätte er nicht auch seine "narrischen Minuten", in denen er versucht, Pflanzen anzuknabbern, Frauli zu zwicken, oder einfach wie irre durch den Garten bzw das Haus läuft- aber wir wussten ja, dass er ein Lustiger ist :-)
Jedenfalls haben wir jeden Tag eine Riesenfreude, dass er bei uns ist und möchten uns nochmal für die viele Arbeit und Liebe bedanken, die Sie in die putzigen Kerlchen und Mädels stecken!!
Alles Liebe aus Österreich,
Nicole, Stephan und Pepi
Kommentar vom 10.06.2016 um 10:57:41:
Vielen Dank für euer Lob. Das freut uns sehr. Pepi ist ein echter Pepi, da mussten natürlich die passenden Menschen her. Ihr seid diese Menschen und es passte ab der ersten Sekunde. Liebe Grüsse in die Berge, Familie Sausen.
Trennlinie
Eintrag 935 vom 01.06.2016 um 14:28:14
Name:Fam. Heger
Herkunft:Ellhofen, BaWü
Eintrag:Hallo, mein ehemaliges Frauchen und Herrchen in Schönwalde-Glien,
nun bin ich schon eine Woche von Euch weg und hinterlasse Euch nun gerne meinen Pfotenabdruck, weil Ihr mich so toll aufgezogen und mit Liebe umsorgt habt und mir schon ganz viel beigebracht habt. Nach acht Stunden Fahrt in mein neues Zuhause, bin ich jetzt ein richtiger "Autofahrerhund" geworden und bin immer dabei, wenn mein neues Frauchen wieder mal "auf Achse" ist. Bei der Schönheitspflege trickse ich sie allerdings noch ganz schön aus, denn ich mache alles andere, nur nicht stehen oder brav liegen. Nur beim Kraulen lege ich mich ganz lieb auf den Rücken. Mein Herrchen ist auch ganz vernarrt in mich und will immer Bilder von mir geschickt bekommen, wenn er bei der Arbeit ist. Wenn er am Wochenende daheim ist, sind wir unzertrennlich. Am besten gefällt meinem Herrchen, wenn er auf der einen Seite mit mir und auf der anderen Seite mit seinem Bierglas auf der Terrasse sitzt. Im Garten kann ich ganz toll rennen und ich habe auch schon einen Lieblingsbuddelplatz unter dem Trampolin von Jonas entdeckt. Und ich habe mich schon mal durch das lange Krabbeltunnel gewagt. Mir gefällt es besonders, wenn mein Frauchen Klavier spielt, denn dann kann ich ganz gut einschlafen. Am Freitag muss ich in die Welpengruppe, weil mein Frauchen meint, ich müsste noch einiges lernen. Auf jeden Fall geht es mir gut. Das wollte ich Euch nur sagen, damit Ihr Euch keine Sorgen macht, wenn ich schon nicht mehr bei Euch und den anderen Tieren sein kann.
Viele Grüße von Ole
Kommentar vom 04.06.2016 um 13:50:45:
Hallo Familie Heger, super das mit Ole alles so gut klappt. Allen Geschwisterchen geht es ebenfalls gut. Wir sind sehr glücklich, dass unsere Babys von ihren neuen Familien so geliebt werden. Liebe Grüsse an alle Honey Dreams Welpeneltern 💘
Trennlinie
Eintrag 934 vom 28.05.2016 um 08:51:57
Name:Gabriele
Herkunft:Berlin
Eintrag:Liebe Frau Sausen, heute sind es exakt drei Monate, dass wir unseren kleinen Charlie bei Ihnen abgeholt haben und ich wollte diese Gelegenheit nutzen, Ihnen für diesen kleinen Charmeur nochmals herzlich zu danken. Charlie hat unser Herz im Sturm erobert und seit seiner Ankunft ist nichts mehr so, wie es war - er bereichert unser Leben jeden Tag!

Charlie ist ein Traumhund! Er war bereits mit 11 Wochen stubenrein, schläft nachts - alleine! - 10 Stunden durch, fährt stundenlang ohne zu murren im Auto mit, bleibt auch mal 2 - 3 Stunden alleine, wenn es nicht anders geht. Aber sonst ist er immer und überall mit von der Partie. Selbst im Restaurant zeigt er sich nur von seiner besten Seite und bleibt brav liegen und beobachtet "Mann und Maus". Natürlich sollten Sie Recht behalten mit Ihrer Bemerkung bei der Abholung: "Da haben Sie einen kleinen Dickkopf ausgesucht", aber ganz ehrlich: er hat eben Charakter und weiß, was er will! Smiley: *onlex24*

Mittlerweile ist er der "Star" in der ganzen Siedlung und bekommt jeden Tag von mehreren Kindern Besuch. Jaja, das ist nicht übertrieben, er hat bereits einen echten Fanclub! Smiley: *onlex28* Selbst eine ganze Schulklasse war vor ein paar Tagen nicht zu bremsen, als sie ihn sahen und ihn mit Jubelrufen "da ist ja unser Charlie" auf ihn einstürmten. Was glauben Sie, wie er das genoss! 20 Kinder streichelten und liebkosten ihn und er war der Mittelpunkt...! Smiley: *onlex27*

Wir möchten den kleinen Kerl nicht mehr missen!!! Schon morgens küsst er mir meine Nachtcreme vom Gesicht Smiley: *onlex25* , und abends lässt er sich auf meiner Schulter schlafend in sein Welpenauslaufställchen tragen, wo er immer noch gerne die Nacht auf seinen vielen kleinen Kissen verbringt. Auch wenn er schon mal Hüttenkäse vom Tisch "mopst" und im Garten schwer "schuften" muss, indem er buddelt wie ein Weltmeister - alleine sein Anblick nach solchen Aktionen (hüttenkäseverschmiert oder dreckübersät) lässt den anfänglichen Ärger schnell in Lachen übergehen! Er ist bezaubernd!!! Danke, dass Sie ihm einen so guten Anfang geschenkt haben, mir so oft bei meinen Fragen geholfen haben und immer ein gutes Wort fanden, wenn ich es brauchte. Es ist ja schon eine Umstellung gewesen nach dreißig Jahren Katzen....!

Von Herzen wünsche ich Ihnen mit Ihrer Zucht weiterhin alles Gute und freue mich darauf, Ihnen Ihren Charlie einmal persönlich zeigen zu dürfen.

Mit den liebsten Grüßen,
Gabriele
Kommentar vom 01.06.2016 um 00:37:03:
Glück muss der Bichon haben!! Charlie hat dieses Glück, er hat SIE zum Frauchen bekommen. Liebe Grüsse, Familie Sausen
Trennlinie
Eintrag 933 vom 25.05.2016 um 15:41:16
Name:Ferry
Herkunft:Grünau
Eintrag:Heute am 25.Mai, zum eigentlichen 11.Geburtstag, senken wir im tiefen Schmerz
unsere Köpfe und gedenken an unseren viel zu frühzeitig
verstorbenen Liebling Ferry.
Er musste am 19.1.16 aufgrund vieler innere Tumore(einer war bereits geplatzt) eingeschläfert werden. Wir sind untröstlich
und sehr traurig und einsam.
Es waren die schönsten Jahre
für uns und den Kindern.

Leider sind wir nun leider zu alt für einen neuen Bichons aus Ihrer Zucht. Und Ferrys Platz wird nie ein anderer Bichons ehrenhalber einnehmen.
Wir danken Ihnen recht herzlichst für die Aufzucht
unseres Lieblings. In unserem Lebensabend wird es nun ganz still und einsam werden aber immer im ehrenden Andenken an Ferry sein. Sein schönstes Foto steht am Ehrenplatz an der Seite unserer vor 2 Jahren verstorbenen Tochter.


Kommentar vom 01.06.2016 um 00:31:39:
vielen Dank für Ihre lieben Worte. Ferry hatte bei Euch ein sehr schönes und behütetes Zuhause. Vielen Dank auch dafür, dass Sie einem Hundekind von uns soviel Liebe und Aufmerksamkeit geschenkt haben. Alles Gute Familie Sausen
Trennlinie
Eintrag 932 vom 24.05.2016 um 10:53:09
Name:Astrid Zöfel
Herkunft:Hallstadt/Franken
Eintrag:Ich bnin gerade dabei, mich auf die Ankunft meiner kleinen neuen Mitbewohnerin vorzubereiten. Nachdem ich sie vor etwa 3 Wochen schon kennenlernen durfte, freue ich mich sehr auf den süßen Zwerg. Inzwischen habe ich das Welpenhandbuch von Frau Sausen bekommen und studiert.Es ist mir eine große Hilfe bei den Vorbereitungen. Auch die Versicherung bis September freut mich sehr.
Ich möchte an dieser Stelle Frau Sausen ganz herzlich danken für die Mühe, die sie sich macht, uns frischgebackenen Hundeeltern den Start zu erleichtern und ihren kleinen Hündchen ein schönes neues zu Hause zu schaffen. Mir hat ihre Unterstützung spürbare Sicherheit gegeben. Zum anderen meine ich auch, die Verantwortung zu spüren, die ein Züchter bei seiner Tätigkeit fühlen sollte.
Ich fühle mich in der Wahl gerade dieser Züchterin bestätigt.Noch einmal vielen, vielen Dank und alles Liebe für die ganze sympathische "Sausentruppe" (Menschen,Hunde, Katzen und Papageien.)
Liebe Grüße Astrid Zöfel
Trennlinie
Eintrag 931 vom 15.05.2016 um 19:41:32
Name:Familie Scholz
Herkunft:Penzlin bei Waren (Müritz)
Eintrag:Liebe Familie Sausen,
am 20.12.2000 erblickte Kimba bei Ihnen das Licht der Welt, welcher bald von uns als neues, festes Familienmitglied aufgenommen wurde. Er bereicherte unser Leben und wir gaben unser Bestes, ihm ein schönes Hundeleben zu bescheren. Am 13.05. schlief er nun auf meinem Schoß ein. Sein Alter und seine Nieren machten ihm zu schaffen, dass er erlöst werden musste. Wir vermissen ihn sehr, werden aber lange auf die schönen gemeinsamen Jahre zurückblicken. Zu gerne sortierte er unsere Schuhe um, freute sich auf Bolognese und legte sein Köpfchen auf unseren Schoß. Diese und viele andere Momente werden immer in Erinnerung bleiben.
Wir danken Ihnen, dass Sie uns mit Kimba so viele Freuden ins Haus gebracht haben!
Alles Liebe und Gute
Familie Scholz
Trennlinie
Eintrag 930 vom 04.04.2016 um 19:44:00
Name:Amadeus
Herkunft:Rostock
Eintrag:Sehr geehrte Frau Sausen,vielen Dank für Ihre lieben Worte.Wir sind immer noch traumatisiert von seinem schnellen Tod.Er war den ganzen Tag gut drauf,hat sich gefreut,gefressen und wie immer... und innerhalb von Sekunden war er tot.Er war für uns alle, nicht nur ein Hund ,er war ein gleichberechtigtes Familienmitglied.Der Verlust schmerzt ganz furchtbar.Geht das jemals vorbei? Können Sie uns einen Rat geben, wie wir lernen,damit umzugehen.Danke im voraus. Herzlichst Fam Bänsch
Trennlinie
Eintrag 929 vom 04.01.2016 um 12:29:26
Name:Streubel
Herkunft:Lutherstadt Wittenberg
Eintrag:Hallöchen, liebe Fam. Sausen
Zuerst einmal von uns ein "Gesundes neues Jahr".
Heute möchten wir uns auf diesem Wege mal bei Ihnen melden, die Zeit verging soooo schnell mit unserer kleinen Frizzi, die wir am 30.08.2015 bei ihnen abholen durften. Sie ist so ein kleiner Sonnenschein und hat unser Leben enorm bereichert. Von Anfang an, hatten wir das Gefühl,sie ist zu Hause angekommen und wir sind vollständig. Smiley: *onlex28* Es ist wirklich wie beschrieben, man kann sie den ganzen Tag nur lieb haben und sie gibt soooo viel zurück. Wir sind glücklich das wir sie haben und danken Ihnen für diese soooo tolle Rasse. Smiley: *onlex20*
Liebe Grüsse von d. Streubels aus WB und Frizzi
Trennlinie
Seite:
  1. [Seite 32] Eintrag 929 bis 958
  2. [Seite 31] Eintrag 899 bis 928
  3. [Seite 30] Eintrag 869 bis 898
  4. [Seite 29] Eintrag 839 bis 868
  5. [Seite 28] Eintrag 809 bis 838
  6. [Seite 27] Eintrag 779 bis 808
  7. [Seite 26] Eintrag 749 bis 778
  8. [Seite 25] Eintrag 719 bis 748
  9. [Seite 24] Eintrag 689 bis 718
  10. ... Indexleiste gekürzt für die Einträge 59 bis 688
  11. [Seite 2] Eintrag 29 bis 58
  12. [Seite 1] Eintrag 1 bis 28


Ladezeit: 0.0051 Sekunden
Ein kostenloses Gästebuch von: https://www.onlex.de (Datenschutz)